Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Steuerung der motorischen Feinabstimmung

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 2 Aussagen sind korrekt?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Oxytocin wird mit Sozialverhalten in Verbindung gebracht.

  2. Glutamat ist ein Hormon.

  3. Die Hormone der Nebennierenrinde spielen eine wichtige Rolle bei der Stressreaktion.

  4. Hormone wirken überall im Körper gleich.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Steuerung des vegetativen Nervensystems

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Filterung sensorischen Informationen

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Reuptake

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. ist eine raupenähnliche Struktur in der Synapse, in der Neurotransmitter gespeichert werden

  2. ist der Vorgang, bei dem Neurotransmitter in den synaptischen Spalt entlassen werden.

  3. bezeichnet die Wiederaufnahme eines Neurotransmitters in die Präsynapse.

  4. … beschreibt den Prozess der Neurotransmitterbildung in den Mitochondrien.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Eine unkonditionierte Reaktion wird hervorgerufen durch

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Einen konditionierten Stimulus

  2. ) Einen neutralen Stimulus

  3. Einen unkonditionierten Stimulus

  4.  Eine konditionierte Reaktion

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Mit welcher Methode werden die elektrischen Hirnströme gemessen?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. EOG

  2. EEG

  3. EKG

  4. EMG

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Durch die Röntgenkontrastdarstellung können 2 Strukturen des Gehirns sichtbar gemacht werden. Welche 2 sind das?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Die knöcherne Schädelstruktur

  2. Die Ventrikel des Gehirns

  3. Der Blutkreislauf im Gehirn

  4. Die Neurotransmitterkügelchen im synaptischen Spalt

  5. Die Nervenzellkerne im limbischen System

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 2 Aussagen treffen über das Auge zu?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Die Sehachse endet an der Papille

  2. Der Sehnerv nimmt die Informationen der Retina auf

  3. Der blinde Fleck ist der Bereich auf der Retina, an dem wir nur schwarz-weiß und nicht Farben sehen können.

  4. ) Zapfen ermöglichen Farbsehen

  5. Es gibt viel mehr Zapfen als Stäbchen auf der Retina

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 2 Aussagen zum Hören treffen zu?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Töne unterschiedlicher Tonhöhe werden immer gleich laut wahrgenommen.

  2. Wir können Lautstärkenunterschiede bei einem Ton von 100 Hz zwischen 0 und 120 dB wahrnehmen.

  3. Die Hörschwelle ist der Lautstärkebereich, ab dem wir Töne wahrnehmen können.

  4. Eine Verdoppelung der Frequenz eines Tones lässt ihn gleichartig wie den Ursprungston klingen.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 3 Aussagen treffen beim Pop-Out-Effekt zu?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Es handelt sich um eine spezifische Form der auditiven Suche.

  2. Zielreize lassen sich ohne großen Aufwand identifizieren.

  3. Der Zeitaufwand sinkt mit der Anzahl der Merkmale, die zur Identifikation des Zielreizes notwendig sind.

  4. Pop-Out-Effekte sind Distraktorenreize mit ähnlichen Merkmalen wie der Zielreiz.

  5. Mit jeder Distraktorenklasse verlängert sich die Suchzeit.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie

Steuerung der motorischen Feinabstimmung
  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Allgemeine Psychologie

Welche 2 Aussagen sind korrekt?
  1. Oxytocin wird mit Sozialverhalten in Verbindung gebracht.

  2. Glutamat ist ein Hormon.

  3. Die Hormone der Nebennierenrinde spielen eine wichtige Rolle bei der Stressreaktion.

  4. Hormone wirken überall im Körper gleich.

Allgemeine Psychologie

Steuerung des vegetativen Nervensystems
  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Allgemeine Psychologie

Filterung sensorischen Informationen
  1. Hirnstamm

  2. Kleinhirn

  3. Thalamus

Allgemeine Psychologie

Reuptake
  1. ist eine raupenähnliche Struktur in der Synapse, in der Neurotransmitter gespeichert werden

  2. ist der Vorgang, bei dem Neurotransmitter in den synaptischen Spalt entlassen werden.

  3. bezeichnet die Wiederaufnahme eines Neurotransmitters in die Präsynapse.

  4. … beschreibt den Prozess der Neurotransmitterbildung in den Mitochondrien.

Allgemeine Psychologie

Eine unkonditionierte Reaktion wird hervorgerufen durch
  1. Einen konditionierten Stimulus

  2. ) Einen neutralen Stimulus

  3. Einen unkonditionierten Stimulus

  4.  Eine konditionierte Reaktion

Allgemeine Psychologie

Mit welcher Methode werden die elektrischen Hirnströme gemessen?
  1. EOG

  2. EEG

  3. EKG

  4. EMG

Allgemeine Psychologie

Durch die Röntgenkontrastdarstellung können 2 Strukturen des Gehirns sichtbar gemacht werden. Welche 2 sind das?
  1. Die knöcherne Schädelstruktur

  2. Die Ventrikel des Gehirns

  3. Der Blutkreislauf im Gehirn

  4. Die Neurotransmitterkügelchen im synaptischen Spalt

  5. Die Nervenzellkerne im limbischen System

Allgemeine Psychologie

Welche 2 Aussagen treffen über das Auge zu?
  1. Die Sehachse endet an der Papille

  2. Der Sehnerv nimmt die Informationen der Retina auf

  3. Der blinde Fleck ist der Bereich auf der Retina, an dem wir nur schwarz-weiß und nicht Farben sehen können.

  4. ) Zapfen ermöglichen Farbsehen

  5. Es gibt viel mehr Zapfen als Stäbchen auf der Retina

Allgemeine Psychologie

Welche 2 Aussagen zum Hören treffen zu?
  1. Töne unterschiedlicher Tonhöhe werden immer gleich laut wahrgenommen.

  2. Wir können Lautstärkenunterschiede bei einem Ton von 100 Hz zwischen 0 und 120 dB wahrnehmen.

  3. Die Hörschwelle ist der Lautstärkebereich, ab dem wir Töne wahrnehmen können.

  4. Eine Verdoppelung der Frequenz eines Tones lässt ihn gleichartig wie den Ursprungston klingen.

Allgemeine Psychologie

Welche 3 Aussagen treffen beim Pop-Out-Effekt zu?
  1. Es handelt sich um eine spezifische Form der auditiven Suche.

  2. Zielreize lassen sich ohne großen Aufwand identifizieren.

  3. Der Zeitaufwand sinkt mit der Anzahl der Merkmale, die zur Identifikation des Zielreizes notwendig sind.

  4. Pop-Out-Effekte sind Distraktorenreize mit ähnlichen Merkmalen wie der Zielreiz.

  5. Mit jeder Distraktorenklasse verlängert sich die Suchzeit.

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Allgemeine Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.