Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Lage und die Funktion des Kleinhirn´s.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wo liegt die Amygdala und welche Funktionen hat Sie?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Lage und Funktion des Thalamus.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Lage und Funktion des Hypothalamus.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe kurz IPSP und EPSP

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die wichtigsten Fakten zu einem Axon

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert die visuelle Wahrnehmung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Arten der Objekterkennung gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist räumliche Ortung möglich?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert die Schmerzwarhnehmung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Farbkonstanz

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die vier Formen der Nachahmung und beschreibe sie

Kommilitonen im Kurs Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Beschreibe die Lage und die Funktion des Kleinhirn´s.

Lage: 

Hinterer Schädelbreich unter dem Großhirn.


Funktionen:

- Steuerung der motorischen Feinabstimmung

- Koordination von Bewegungen

- Beteiligung an Lernprozessen

- Kurzzeitgedächtnis

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Wo liegt die Amygdala und welche Funktionen hat Sie?

Lage:

- liegt auf der Innenseite der Hemisphären 


Funktionen: 

- Starke Verbindungen zu Thalamus, Hypothalamus, Riechnerv

- Für die Verarbeitung von Emotionen zuständig

- Angst und Wutreaktion

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Lage und Funktion des Thalamus.

Lage:

- Eiförmiger Bereich unterhalb des Kortex


Funktion:

- stark vernetztes Gehirnteil

- Verbindungen zu Seh- und Hörbahn

- Filterung sensorischer Informationen

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Lage und Funktion des Hypothalamus.

Lage:

- Unterhalb des Thalamus nach vorne verschoben gelegen


Funktionen:

- Wichtigstes Steuerorgan des vegetativen Nervensystems

- Regulation von Atmung, Kreislauf

- Mormoneller und neuronaler Signalinput und Output

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Beschreibe kurz IPSP und EPSP

IPSP = Inhibitorisches postsynaptisches Potential (hemmender Impuls) - verringert die Wahrscheinlichkeit, dass das Neuron feuert)


EPSP = Exzitatorisches postsynaptisches Potential (erregender Impuls) - erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass das Neuron feuert)

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Nenne die wichtigsten Fakten zu einem Axon

- Führt weg vom Zellkörper

- In der Regel 1 Axon je Neuron

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Wie funktioniert die visuelle Wahrnehmung?

Licht löst eine photochemische Reaktion auf den Stäbchen und Zapfen aus. Diese wiederrum aktivieren die Biopolarzellen und anschließend werden die Ganglienzellen aktiviert. Diese bilden dann den Sehnerv.

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Welche Arten der Objekterkennung gibt es?

Objektkonstanz: Erkennen eines Objekts aus unterschiedlichen Beobachterperspektiven

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Wie ist räumliche Ortung möglich?

Laufzeitunterschiede: Schall erreicht abgwandtes Ohr millionstel Sekunde später als das zugewandte Ohr


Intensitätsunterschiede: Im Schallschatten sind hohe Frequenzen gedämpft, erscheinen also leiser.


Unterschiedliche Frequenzmuster: Je nach Richtung, aus der der Schall auf den Ohrmuskel trifft, erzeugt dieser unterschiedliche Frequenzmuster.


Bewegungshinweise: Schallquelle bei Bewegung besonder gut lokalisierbar.

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Wie funktioniert die Schmerzwarhnehmung?

Die taktilen Sensoren senden Ihre Reize über das Rückenmark und den Thalamus an den Sensosomatischen Kortex.

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Beschreibe die Farbkonstanz

Konstante Farbwahrnehmung bei unterschiedlichen Beleuchtungsverhältnissen. Dies funktioniert jedoch nicht immer --> beleuchtetes Obst im Supermarkt)

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Nenne die vier Formen der Nachahmung und beschreibe sie

- Soziale Erleichterung: Verhalten wird häufiger oder intensiver im Beisein anderer


Stimmulus Enhacement: Das Modell kann Aufmerksamkeit des Lernes auf sich lenken. Hier geschieht nur Aufmerksamkeitsänderung, keine Immitationshandlung.


Mimikry: Nachahmen ohne das Ziel der Ursprungshandlung zu erreichen.


Echte Immitation: Beobachtetes Handeln wird zum Zweck der Zielerreichung eingesetzt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Einstellungsänderungen, Stereotype, Vorurteile - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Strategien sozialer Einflussnahme - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Gruppenprozesse - Schmid

Controlling und Unternehmensführung

Differentielle Psychologie

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts-/ Unternehmensethik

Differentielle Psychologie - DN - B. Ullrich

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Datenerhebung & Statistik - DN - Kistler

Wirtschafts- und Unternehmensethik - DN - Fersadi

Nervenzellen und Nervensystem

Wahrnehmung

Englisch Vokabeln

Lernen, Behalten und Vergessen

Denken

Definitionen Management Basics

Internes & Externes Rechnungswesen - DN -

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback