Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was fördert Kreativität?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre intrinsiche und extrinsische Motivation

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was bewirkt eine kreative Umgebung bei einem Menschen?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die psychischen Merkmale von Kreativität nach Guilford

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was bedeutet der Begriff Kreativität?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die Phasen der Planausführung

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die 5 Komponenten die Kreativität fördern und Beschreibe Sie kurz.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere Planen

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre "Rumpelstilzchenverhalten" als Konsequenzen im Verhalten bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern


Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre "Reparaturdienstverhalten" als Konsequenzen im Verhalten bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Konsequenzen im Verhalten gibt es bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre "ballistisches Handeln" als typischen Handlungsfehler bei komplexer Problemlösung.

Kommilitonen im Kurs Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Was fördert Kreativität?

  • positive Stimmung
  • Wissen
  • Ausdauer
  • Offenheit für neue Erfahrungen
  • Risikobereitschaft
  • Glaube an die eigene Person
  • Kein Zeitdruck
  • Kooperation

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Erkläre intrinsiche und extrinsische Motivation

  • Intrinsische Motivation
    Menschen sind am kreativsten, wenn Sie aus eigenem Interesse, Freude, Befriedigung der Herrausforderung der Arbeit handeln und nicht aufgrund von äußeren Druck
    Ihnen geht es um die Lösung / Herrausforderung selbst
  • Extrinsiche Motivation
    Ist Motivation durch Termine die eingehalten werden müssen. Den Prestige / Eindruck den man auf andere Menschen macht, oder wie viel Geld man verdient

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Was bewirkt eine kreative Umgebung bei einem Menschen?

Sie macht frei von Sorgen um gesellschaftliche Bestätigung

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Nenne die psychischen Merkmale von Kreativität nach Guilford

  • Problemsensitivität – Erkennen, dass und wo ein Problem besteht
  • Flüssigkeit – In kurzer Zeit, viele Ideen hervorbringen
  • Flexibilität – Gewohnte Wege des Denkens verlassen und neue Sichtweisen entwickeln
  • Re-Definititon –  Bekannte Objekte neu verwenden / Improvisieren
  • Elaboration – Anpassen der Ideen an die Realität
  • Originalität

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Was bedeutet der Begriff Kreativität?

  • In Kreativen Situationen ist der Soll-Zustand unbekannt. Nur der Ist-Zustand ist bekannt
  • Kreativ sein heißt: Neues, ungewöhnliches, originelles, nützliches, oder ansprechendes zu erfinden

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Nenne die Phasen der Planausführung

  • Planüberwachung – Kontinuierliche Überprüfung des Plans
  • Fehlerdiagnostik – Identifikation von Ereignissen, die zu Problemen bei der Planausführung führen können
  • Planrevision – Wenn ein Fehler diagnostiziert wurde
  • Planverwerfung – d.h. Erkenntnis, dass der Plan aufgegeben werden muss

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Nenne die 5 Komponenten die Kreativität fördern und Beschreibe Sie kurz.

  • Expertenwissen –  gut fundierte Wissensgrundlage
  • Fantasievolles Denken –  Eröffnet die Möglichkeit Dinge auf neue Weise zu sehen, Muster zu erkennen und Verbindungen herzustellen
  • Eine wagemutige Persönlichkeit – Persönlichkeit die vor unklarheiten nicht zurückschreckt, sondern überwindet.
  • Intrinsische Motivation – Kreativität aus eigenem Interesse
  • Kreative Umgebung –  Kreative Umgebung gibt Anregung zu kreativen Ideen

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Definiere Planen

Die Fähigkeit vorausschauend zu denken und zu handeln

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Erkläre "Rumpelstilzchenverhalten" als Konsequenzen im Verhalten bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern


  • Ein in Angriff genommenes Problem wird nach anfänglichen Behandlugen, schnell zugunsten eines anderen Problems fallen gelassen
  • Es wird immer der aktuell am größten erscheinende Missstand behoben, ohne dass zukünftige Probleme in Erwägung gezogen werden

    Gefahr: Die Eskalation der Lage, da der Überblick über die große Zahl halb gelöster Probleme verloren geht

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Erkläre "Reparaturdienstverhalten" als Konsequenzen im Verhalten bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern

  • Missstände werden isoliert betrachtet und der Reihe nach abgearbeitet
  • die auffälligsten zuerst

    Gefahr: Weniger deutliche, aber dringendere Probleme werden außer Acht gelassen und die Lage erskaliert

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Welche Konsequenzen im Verhalten gibt es bei der komplexen Problemlösung, nach typischen Handlungsfehlern?

  • Reperaturdienstverhalten
  • Rumpelstilzchenverhalten

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Erkläre "ballistisches Handeln" als typischen Handlungsfehler bei komplexer Problemlösung.

Handlungen werden nicht genau dosiert, Effekte von Handlungen werden nicht kontrolliert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Einstellungsänderungen, Stereotype, Vorurteile - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Strategien sozialer Einflussnahme - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Gruppenprozesse - Schmid

Controlling und Unternehmensführung

Differentielle Psychologie

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts-/ Unternehmensethik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Datenerhebung & Statistik - DN - Kistler

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback