Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nach welchen Kriterien kann die Effizienz eines Algorithmus bewertet?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Laufzeiteffizienz

  2. Speichereffizienz

  3. erzeugter Datenverkehr

  4. Zahl der Festplattenzugriffe

  5. Klickgeschwindigkeit des Users

  6. CPU des ausführenden Rechners

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Einsatzgebiete gibt es für Algorithmen?

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Computergrafik?

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definition Algorithmus (es gibt weitere)

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. „Ein Algorithmus ist eine endliche Folge von eindeutig bestimmten

    Elementaranweisungen, die den Lösungsweg eines Problems exakt

    und vollständig beschreiben.“

  2. „Ein Programm ist ein Algorithmus, der in einer Sprache formuliert ist,

    welche die Abarbeitung durch einen Computer ermöglicht.“

  3. „Ein  Algorithmus bewältigt von Menschen gestellte Probleme ohne Hilfe von traditionellen algorithmischen Methoden“

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind die Vorteile von Pseudocode in der Konzipierung von Algorithmen

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Ähnelt Programmiersprachen C, C++, Java, Python, Pascal (also leicht lesbar wenn man eine davon kann)

  2. deutliche Ausdrucksweise

  3. Ähnelt Programmiersprachen Ruby, PHP und SQL (also leicht lesbar wenn man eine davon kann)

  4. das Wesentliche wird prägnant formuliert, weil Aufgaben der Softwaretechnik oft ignoriert werden

  5. Pseudocode ist direkt ausführbar und muss nicht kompiliert werden

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche möglichen Schreibweisen hat das Pseudocode im Vergleich zu anderen Programmiersprachen?

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Pseudocode?

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie werden gerichtete Bäume dargestellt?

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche verschiedenen Formen von Listen gibt es?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Verkettung (einfach und doppelt)

  2. Sortierung (sortiert= Elemente werden in lineare Reihenfolge der Schlüssel gespeichert)

  3. Anordnung (zyklisch= Zeiger des Listenendes zeigt auf Listenkopf und umgekehrt)

  4. Überkreuzung (überkreuzt=Zeiger eines Elements zeigt auf Schlüssel eines anderen Elements und umgekehrt)

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie lange braucht die Nutzung einer Hashtabelle im schlechtesten Fall?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. O(n^2)

  2. O(1)

  3. O(n)

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wann findet eine Sondierung statt?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Sortierung : Wenn Hash sortiert werden muss

  2. Einfügen: Wenn Slot belegt ist

  3. Löschen: Wenn k nicht im Slot

  4. Multiplikation: Wenn ein Vielfaches des Slots angelegt werden soll

  5. Suchen: Wenn k nicht im Slot

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Typische Darstellungsformen Algorithmus

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Struktogramm

  2. Pseudocode

  3. Programmablaufplan

  4. Icons

  5. Prosa

Kommilitonen im Kurs Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Algorithmen und Datenstrukturen

Nach welchen Kriterien kann die Effizienz eines Algorithmus bewertet?

  1. Laufzeiteffizienz

  2. Speichereffizienz

  3. erzeugter Datenverkehr

  4. Zahl der Festplattenzugriffe

  5. Klickgeschwindigkeit des Users

  6. CPU des ausführenden Rechners

Algorithmen und Datenstrukturen

Welche Einsatzgebiete gibt es für Algorithmen?

sehr vielfältig, z.B.:

  • elektronisches Steuergerät für den Einsatz im KFZ
  • Rechtschreib- und Satzbau-Kontrolle in einer Textverarbeitung
  • Analyse von Aktienmärkten

Algorithmen und Datenstrukturen

Was ist Computergrafik?

Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Bilderzeugung beschäftigt.

Algorithmen und Datenstrukturen

Definition Algorithmus (es gibt weitere)

  1. „Ein Algorithmus ist eine endliche Folge von eindeutig bestimmten

    Elementaranweisungen, die den Lösungsweg eines Problems exakt

    und vollständig beschreiben.“

  2. „Ein Programm ist ein Algorithmus, der in einer Sprache formuliert ist,

    welche die Abarbeitung durch einen Computer ermöglicht.“

  3. „Ein  Algorithmus bewältigt von Menschen gestellte Probleme ohne Hilfe von traditionellen algorithmischen Methoden“

Algorithmen und Datenstrukturen

Was sind die Vorteile von Pseudocode in der Konzipierung von Algorithmen

  1. Ähnelt Programmiersprachen C, C++, Java, Python, Pascal (also leicht lesbar wenn man eine davon kann)

  2. deutliche Ausdrucksweise

  3. Ähnelt Programmiersprachen Ruby, PHP und SQL (also leicht lesbar wenn man eine davon kann)

  4. das Wesentliche wird prägnant formuliert, weil Aufgaben der Softwaretechnik oft ignoriert werden

  5. Pseudocode ist direkt ausführbar und muss nicht kompiliert werden

Algorithmen und Datenstrukturen

Welche möglichen Schreibweisen hat das Pseudocode im Vergleich zu anderen Programmiersprachen?

Meistens ähnelt er höheren Programmiersprachen, gemischt mit natürlicher Sprache und mathematischer Notation

Algorithmen und Datenstrukturen

Was ist Pseudocode?

Der Pseudocode ist ein Programmcode, der nicht zur maschinellen Interpretation, sondern lediglich zur Veranschaulichung eines Paradigmas oder Algorithmus dient.

Algorithmen und Datenstrukturen

Wie werden gerichtete Bäume dargestellt?

Ein gerichteter Baum ist ein Baum, in dem einer der Knoten als Wurzel gekennzeichnet ist.

Algorithmen und Datenstrukturen

Welche verschiedenen Formen von Listen gibt es?

  1. Verkettung (einfach und doppelt)

  2. Sortierung (sortiert= Elemente werden in lineare Reihenfolge der Schlüssel gespeichert)

  3. Anordnung (zyklisch= Zeiger des Listenendes zeigt auf Listenkopf und umgekehrt)

  4. Überkreuzung (überkreuzt=Zeiger eines Elements zeigt auf Schlüssel eines anderen Elements und umgekehrt)

Algorithmen und Datenstrukturen

Wie lange braucht die Nutzung einer Hashtabelle im schlechtesten Fall?

  1. O(n^2)

  2. O(1)

  3. O(n)

Algorithmen und Datenstrukturen

Wann findet eine Sondierung statt?

  1. Sortierung : Wenn Hash sortiert werden muss

  2. Einfügen: Wenn Slot belegt ist

  3. Löschen: Wenn k nicht im Slot

  4. Multiplikation: Wenn ein Vielfaches des Slots angelegt werden soll

  5. Suchen: Wenn k nicht im Slot

Algorithmen und Datenstrukturen

Typische Darstellungsformen Algorithmus

  1. Struktogramm

  2. Pseudocode

  3. Programmablaufplan

  4. Icons

  5. Prosa

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsinformatik (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sicherheitsmanagement

E-Commerce & Mobile Commerce

Management Basics

Wirtschaftsinformatik Basics

Wirtschaftsinformatik Basics

Procurement & Production

Software Engineering

Betriebssysteme

Konzepte des skriptsprachenorientierten Programmierens

E-Business

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Algorithmen und Datenstrukturen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback