2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Soziale Kompetenz (SK)

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Psychische Konstitution (PK)

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Das Arbeitsverhalten (AV)

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Charakteristiken und Aufgaben und Herausforderungen der Phase "storming"

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Charakteristiken und Aufgaben und Herausforderungen der Phase "norming"

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Charakteristiken und Aufgaben der Phase "performing"

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Transaktionale vs. transformationale Führung


Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wesentliche Aufgaben einer Führungskraft

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Charakteristiken, Aufgaben und Herausforderungen der Phase "adjourning"

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Unterschied Management vs. Leadership

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Führung?

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Unterschied zwischen Management und Führung

Kommilitonen im Kurs 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

2 SEM / Führung

Die Soziale Kompetenz (SK)

Menschen mit einer hohen soziale Kompetenz haben:

Hohe Sensitivität 

  • Haben ein gutes Gespür für die Stimmungen Anderer
  • Können verlässlich die eigene Wirkung abschätzen
  • Können sich leicht auf soziale Situationen einstellen

Hohe Kontaktfähigkeit

  • Können leicht auf Andere zugehen
  • Können leicht Kontakte knüpfen
  • Haben vielfältige Beziehungen
  • Interagieren gern mit anderen Menschen

Hohe Soziabilität

  • Behandeln Andere freundlich und rücksichtsvoll
  • Schätzen Harmonie im Umgang mit Anderen
  • Zeigen eine hohe Bereitschaft sich anzupassen

Ausgeprägte Teamorientierung

  • Wollen im Team arbeiten
  • Sind bereit Teamentscheidungen mitzutragen
  • Suchen die Zusammenarbeit und den Austausch

Große Durchsetzungsstärke

  • Setzen gerne ihre Vorstellungen durch
  • Vertreten ihre Auffassung mit Nachdruck
  • Behalten bei Konflikten häufig die Oberhand

2 SEM / Führung

Die Psychische Konstitution (PK)

Menschen mit einer ausgeprägten psychischen Konstitution haben:

Hohe emotionale Stabilität

  • Reagieren bei Schwierigkeiten gelassen
  • Keine Entmutigung bei Misserfolg
  • Verzweifeln nicht an Problemen

Hohe Belastbarkeit 

  • Stressresistent
  • Fühlen sich auch unter Druck noch leistungsfähig
  • Reagieren bei hoher Beanspruchung widerstandsfähig

Starkes Selbstbewusstsein

  • Selbstsicher im sozialen Umgang
  • Wenig besorgt über ihren Eindruck auf Andere
  • Bleiben ruhig in Situationen in denen sie bewertet werden

2 SEM / Führung

Das Arbeitsverhalten (AV)

Menschen mit einem effizienten Arbeitsverhalten haben:

Ausgeprägte Gewissenhaftigkeit

  • Halten sich sehr zuverlässig an Vereinbarungen
  • Streben häufig nach Perfektion
  • Gehen bei der Aufgabenbearbeitung sehr sorgfältig vor

Hohe Flexibilität

  • Stellen sich problemlos auf neue Situationen ein
  • Können uneindeutige Situationen gut tolerieren
  • Können ihr Handeln rasch anpassen

Hohe Handlungsorientierung

  • Gehen sehr zielorientiert vor
  • Lassen sich schwer ablenken
  • Beginnen nach der Entscheidung schnell mit der Umsetzung

2 SEM / Führung

Charakteristiken und Aufgaben und Herausforderungen der Phase "storming"

Unzufriedenheit

Charakteristik

  • Diskrepanz zwischen Hoffung und Realität erfahren
  • Unzufrieden mit Abhängigkeiten
  • Frustriert wegen Zielen, Aufgaben
  • Sich inkompetent und verwirrt fühlen
  • Negativ auf andere Guppenmitglieder reagieren

Aufgaben

  • Fertigkeiten entwickeln
  • Ziele, Richtungen, Rollen umdefinieren
  • Zusammenarbeit erlernen
  • Emotionale Blockaden beseitigen

Herausforderungen 

  • Macht
  • Kontrolle
  • Konflikt

2 SEM / Führung

Charakteristiken und Aufgaben und Herausforderungen der Phase "norming"

Lösung

Charakteristik

  • Unzufriedenheit nimmt ab
  • Diskrepanz zwischen Erwartungen und Realität wird aufgelöst 
  • Verteilung von Verantwortung und Kontrolle
  • Teamsprache wird verwendet

Aufgaben

  • Fertigkeiten und Verständnis vertiefen, Produktivität erhöhen
  • Meinungen einbringen, kritische und konstruktive Beurteilung

Herausforderungen 

  • Vermeiden von Gruppendenken
  • Fortgesetzte Konfrontation mit Konflikten

2 SEM / Führung

Charakteristiken und Aufgaben der Phase "performing"

Produktion

Charakteristik

  • Begeisterung an Teamaktivitäten
  • Teamstärke spüren
  • Zuversicht hinsichtlich Aufgabenerfüllung
  • Zusammenarbeit wechselseitig als Team und in Untergruppen 
  • Freude über gelöste Aufgaben
  • Hochproduktiv

Aufgaben

  • Konzentration auf Aufgabenerfüllung
  • Weiterhin fragen und forschen
  • Weiterhin Wissen und Fertigkeiten vertiefen
  • Zeit effektiv nutzen

2 SEM / Führung

Transaktionale vs. transformationale Führung


Transaktionale Führung

  • Vorgabe Ziele u. Belonungen von Leistung bzw. Bestrafung
  • Extrinsische Motivation –> materielle Ziele
  • Eingreifen bei Fehlern und Änderung Vorgehen

Transformationale Führung

  • Einfluss durch Vorbildlichkeit und Glaubwürdigkeit
  • Intrinsische Motivation –> Visionen die überzeugen und begeistern
  • Individuelle Unterstützung und Förderung. Führungskraft als Coach

2 SEM / Führung

Wesentliche Aufgaben einer Führungskraft

  • Zielvereinbarung
  • Problemlösung 
  • Mitarbeiterkontrolle (objektiv, sachlich, emotionsfrei)
  • Delegation und Partizipation (Aufgabe, Befugnisse, Verantwortung)
  • Information und Kommunikation (für die Aufgabenerfüllung, sonstige wünschenswerte Informationen)

2 SEM / Führung

Charakteristiken, Aufgaben und Herausforderungen der Phase "adjourning"

Beendigung

Charakteristik

  • Trauer, Genugtuung verspüren
  • Zu- oder abnehmende aufgabenbezogene Aktivität
  • Zu- oder Abnahme der Arbeitsmoral

Aufgaben

  • Diszipliniertes Beenden

Herausforderung

  • Vorzeitige Absinken von Moral und Produktivität

2 SEM / Führung

Unterschied Management vs. Leadership

Leadership

  • Entdecken neuer Möglichkeiten
  • Ganzheitliche Veränderung –> Leistungssteigerung
  • Mitarbeiter zur maximalen Leistung anregen
  • Zeithorizont länger als 1 Jahr

Management

  • Vereinbarte Ziele erreichen
  • Partielle Veränderungen –> Leistungssicherung
  • Dinge und Menschen durch Methoden, Techniken bewegen
  • Zeithorizont maximal 1 Jahr

2 SEM / Führung

Was ist Führung?

Prozess der Beeinflussung anderer, um Verständnis und Zustimmung herzustellen für das, was getan werden muss und und wie es zu tun ist

Zudem der Prozess, die individuellen und kollektiven Anstrengungen zu unterstützen, um gemeinsame Ziele zu erreichen

2 SEM / Führung

Unterschied zwischen Management und Führung

Management

Schafft Ordnung und Konsistenz

  • Planen und budgetieren
  • Personal organisieren
  • Steuern und Problemlösen

Führung

Schafft Bewegung und Veränderung

  • Richtung geben
  • Personal ausrichten
  • Motivieren und Inspirieren

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Business Consulting & Digital Management (berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Entscheidungsorientiertes Management

Grundlagen Business Consulting

Grundlagen Digital Business

Management von Informationstechnologien

Wissenschaftliche Methodik

EOM_Schweizer

Führung & Nachhaltigkeit

MNGMT von Iformationstech.

Grundlagen Business Consulting

Entscheidungsorientiertes Management

Grundlagen Business Consulting

Grundlagen Digital Business

Management von Informationstechnologien

Wissenschaftliche Methodik Krasnici

FN(P)

MNGMT IT

Karteikarten Informationstechnologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für 2 SEM / Führung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback