Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für zellbiologie an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen zellbiologie Kurs an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Photosynthese Reaktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

6CO2 + 12 H2O + Lichtenergie --> C6H12O6 + 6O2 + 6H2O

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Proteoglycane

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glykoproteine (Proteine mit viel Zucker)

Zuckerteil: GAGs = KH Polymere; werden an ECM-Proteine gebunden

negative Nettoladung

Anziehung positiver Na+ Ionen & Wassermoleküle über Osmose

hält ECM & Zellen hydratisiert


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktion Thylakoidmembran

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erfassung v. Lichtenergie von versch. Wellenlängen, da Proteine & Pigmente bei versch. Wellenlängen absorbieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

in welcher Zelle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nur in Pflanzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Synapsen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Antwort auf Depolarisierung

Spannungsabhängige Ca2+ Kanäle öffnen sich

Erlaubt Vesikel mit Neurotransmitter (für Fusionierung mit Membran)

Neurotransmitter überqueren synaptischen Spalt & binden an Rezeptoren

verursacht postsynaptisches Potential

Liganden gesteuerte Kanäle: Acetylcholinrezeptor; Rkt. v. Synapsen auf Depolarisierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was macht das Photosystem 2?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mittels "Antenne complex" wird die Lichtenergie aufgenommen, H2O wird abgespalten und H+ - Ionen werden gesammelt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Uni; Sym & Antiport

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Uniport: ein Molekül Transport

Symport: 2 Moleküle in gleiche Richtung (passiv)

Antiport: 2 Moleküle in gegengesetzte Richtung (aktiv, auch passiv möglich)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lipide 3 Arten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phospholipide; Sphingolipide & Cholesterin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre die Dunkelphase auch "Calvin-Zyklus" genannt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3Co2 kommen als Edukte in den Zyklus. Als erstes geschieht die Carboxylierung, dann die Reduktion von NADPH zu NADP, wobei 6 Phosphatgruppen abgespalten werden und somit 6 mal glyceraldehyde- 3-Phosphat entstehen. Eines davon geht aus dem Zyklus, die anderen 5 werden für eine Regeneration also für einen weiteren Zyklus verwendet. Zwei Zyklen = 1 Glucose Molekül

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktion Plasmamembran

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

schützt intrazelluläre Kompartimente

Steuert zelluläre Prozesse durch Regulation

ermöglicht Kommunikation von Zellen mit Außenwelt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vgl. Mitochondrien & CHloroplasten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beide 2 Membranen, e- Transportkette

Mitochondrien: Produkt: CO2 & H2O

Chloroplasten: Thylakoidstruktur mit ATP Synthase, Produkt O2 & Carbohydrat Moleküle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Semipermeabilität PM

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Transport durch PM: hydrophobe Moleküle (O2 & CO2)

Transmembranproteine: Kanal für orgnanische Moleküle (z.B. Zucker)

Endozytose: Transport großer Moleküle; einschleusen durch Vesikel

Exozytose: entfernt Substanzen

Lösung ausblenden
  • 50805 Karteikarten
  • 986 Studierende
  • 54 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen zellbiologie Kurs an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Photosynthese Reaktion

A:

6CO2 + 12 H2O + Lichtenergie --> C6H12O6 + 6O2 + 6H2O

Q:

Proteoglycane

A:

Glykoproteine (Proteine mit viel Zucker)

Zuckerteil: GAGs = KH Polymere; werden an ECM-Proteine gebunden

negative Nettoladung

Anziehung positiver Na+ Ionen & Wassermoleküle über Osmose

hält ECM & Zellen hydratisiert


Q:

Funktion Thylakoidmembran

A:

Erfassung v. Lichtenergie von versch. Wellenlängen, da Proteine & Pigmente bei versch. Wellenlängen absorbieren

Q:

in welcher Zelle?

A:

nur in Pflanzen

Q:

Synapsen

A:

Antwort auf Depolarisierung

Spannungsabhängige Ca2+ Kanäle öffnen sich

Erlaubt Vesikel mit Neurotransmitter (für Fusionierung mit Membran)

Neurotransmitter überqueren synaptischen Spalt & binden an Rezeptoren

verursacht postsynaptisches Potential

Liganden gesteuerte Kanäle: Acetylcholinrezeptor; Rkt. v. Synapsen auf Depolarisierung

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was macht das Photosystem 2?

A:

Mittels "Antenne complex" wird die Lichtenergie aufgenommen, H2O wird abgespalten und H+ - Ionen werden gesammelt.

Q:

Definition Uni; Sym & Antiport

A:

Uniport: ein Molekül Transport

Symport: 2 Moleküle in gleiche Richtung (passiv)

Antiport: 2 Moleküle in gegengesetzte Richtung (aktiv, auch passiv möglich)

Q:

Lipide 3 Arten

A:

Phospholipide; Sphingolipide & Cholesterin

Q:

Erkläre die Dunkelphase auch "Calvin-Zyklus" genannt

A:

3Co2 kommen als Edukte in den Zyklus. Als erstes geschieht die Carboxylierung, dann die Reduktion von NADPH zu NADP, wobei 6 Phosphatgruppen abgespalten werden und somit 6 mal glyceraldehyde- 3-Phosphat entstehen. Eines davon geht aus dem Zyklus, die anderen 5 werden für eine Regeneration also für einen weiteren Zyklus verwendet. Zwei Zyklen = 1 Glucose Molekül

Q:

Funktion Plasmamembran

A:

schützt intrazelluläre Kompartimente

Steuert zelluläre Prozesse durch Regulation

ermöglicht Kommunikation von Zellen mit Außenwelt

Q:

Vgl. Mitochondrien & CHloroplasten

A:

beide 2 Membranen, e- Transportkette

Mitochondrien: Produkt: CO2 & H2O

Chloroplasten: Thylakoidstruktur mit ATP Synthase, Produkt O2 & Carbohydrat Moleküle

Q:

Semipermeabilität PM

A:

Transport durch PM: hydrophobe Moleküle (O2 & CO2)

Transmembranproteine: Kanal für orgnanische Moleküle (z.B. Zucker)

Endozytose: Transport großer Moleküle; einschleusen durch Vesikel

Exozytose: entfernt Substanzen

zellbiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang zellbiologie an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Für deinen Studiengang zellbiologie an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten zellbiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Zellbiologie

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Zellbiologie

Bremen

Zum Kurs
Zellbiologie

Universität Halle-Wittenberg

Zum Kurs
Zellbiologie

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs
Zellbiologie

Bremen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden zellbiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen zellbiologie