Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Anatomie & Physologie des Menschen an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anatomie & Physologie des Menschen Kurs an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter kleinem und grossen Blutkreislauf?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kleiner Blutkreislauf: Umfasst das Herz und die Lunge. In ihm findet die O2-Aufnahme & CO2-Abgabe statt


Grosser Blutkreislauf: Umfasst den Herz-Körper Kreislauf. In ihm findet der Gasaustausch mit dem Gewebe statt. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 6 wichtige Strukturen der Reizleitung im Herzen. 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Sinusknoten bildet das AP und erbreitet sich über das Vorhofmyokard, welches in den Atrioventrikularknoten (AV-Knoten) übergeht. Von dort geht's weiter zum His-Bündel, dann zum Kammerschenkel und schliesslich zu den Purkinje-Fasern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Gefässen und wie sind dies aufgebaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gefässe sind Hohlorgane mit einer Wand aus 3 Schichten:

  • Innenraum (Lumen)
  • Innenschicht (Intima): Endothel und Bindegewebe
  • Mittelschicht (Media): Kollagenfasern & glatte Muskelzellen
  • Aussenschicht (Externa): Fasernnetz das mit der Umgebung in Verbindung steht


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie nennt man die Blutgefässe zum Herzen hin und vom Herzen weg?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Arterien  -> vom Herzen weg
  • Venen  -> zum Herzen hin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie den Weg des Blutes im Körper

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Körpervene geht in die Rechte Kamer über, von dort geht die Lungenarterie in die Lunge. In der Lunge findet der Gasaustausch statt. Von der Lunge geht die Lungenvene in die linke Kammer. Die Aorta geht von der linken Kammer in den Körper. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Anastomosen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anastomosen sind Gefässverbindungen, die die Kapillaren umgehen können. Sie dienen zur Durchblutungsregulation und verändern bspw. die Hautdurchblutung zur Steuerung des Wärmehaushalts.  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die Herzwand aufgebaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie besteht aus 3 Teilen:

  • Herzinnenhaut: Endokard
  • Muskelschicht: Myokard (ist ein kräftiger Muskel, die Pumpe des Herzens)
  • Herzaussenhaut: Epikard
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Krampfadern und wie entstehen sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Krampfadern sind Venen, die eine schwache Venenwand haben. Die Venenklappen schliessen bei diesen Venen nicht mehr richtig und dadurch kann das Blut in den Venen zurückfliessen. Dadurch können Ausbuchtungen in den Venenwänden entstehen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Sie die 4 Innenräume des Herzens

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Rechter Vorhof
  • Linker Vorhof
  • Rechte Herzkammer
  • Linke Herzkammer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Sie die 2 Arten von Herzklappen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Segelklappen
  • Taschenklappen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Perikard Höhle und wie ist sie aufgebaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Perikard Höhle oder Herzbeutelhöhle genannt sorgt dafür, dass sich das Herz reibungsarm in ihr bewegen kann. Sie besteht aus dem äusseren Blatt, dem Perikard und dem inneren Blatt, dem Epikard, welches ganz am Herzen liegt und die äussere Haut des Herzen ist. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Windkesselfunktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Arterien verwandeln den stoss-rttigen Blutfluss des Herzens in eine kontinuierliche Strömung. 

(Das Blut wird vorübergehen gespeichert wenn es direkt aus dem Herz fliesst)

Lösung ausblenden
  • 50301 Karteikarten
  • 969 Studierende
  • 54 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anatomie & Physologie des Menschen Kurs an der FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter kleinem und grossen Blutkreislauf?

A:

Kleiner Blutkreislauf: Umfasst das Herz und die Lunge. In ihm findet die O2-Aufnahme & CO2-Abgabe statt


Grosser Blutkreislauf: Umfasst den Herz-Körper Kreislauf. In ihm findet der Gasaustausch mit dem Gewebe statt. 

Q:

Nennen Sie 6 wichtige Strukturen der Reizleitung im Herzen. 

A:

Der Sinusknoten bildet das AP und erbreitet sich über das Vorhofmyokard, welches in den Atrioventrikularknoten (AV-Knoten) übergeht. Von dort geht's weiter zum His-Bündel, dann zum Kammerschenkel und schliesslich zu den Purkinje-Fasern

Q:

Was versteht man unter Gefässen und wie sind dies aufgebaut?

A:

Gefässe sind Hohlorgane mit einer Wand aus 3 Schichten:

  • Innenraum (Lumen)
  • Innenschicht (Intima): Endothel und Bindegewebe
  • Mittelschicht (Media): Kollagenfasern & glatte Muskelzellen
  • Aussenschicht (Externa): Fasernnetz das mit der Umgebung in Verbindung steht


Q:

Wie nennt man die Blutgefässe zum Herzen hin und vom Herzen weg?

A:
  • Arterien  -> vom Herzen weg
  • Venen  -> zum Herzen hin
Q:

Beschreiben Sie den Weg des Blutes im Körper

A:

Die Körpervene geht in die Rechte Kamer über, von dort geht die Lungenarterie in die Lunge. In der Lunge findet der Gasaustausch statt. Von der Lunge geht die Lungenvene in die linke Kammer. Die Aorta geht von der linken Kammer in den Körper. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter Anastomosen?

A:

Anastomosen sind Gefässverbindungen, die die Kapillaren umgehen können. Sie dienen zur Durchblutungsregulation und verändern bspw. die Hautdurchblutung zur Steuerung des Wärmehaushalts.  

Q:

Wie ist die Herzwand aufgebaut?

A:

Sie besteht aus 3 Teilen:

  • Herzinnenhaut: Endokard
  • Muskelschicht: Myokard (ist ein kräftiger Muskel, die Pumpe des Herzens)
  • Herzaussenhaut: Epikard
Q:

Was sind Krampfadern und wie entstehen sie?

A:

Krampfadern sind Venen, die eine schwache Venenwand haben. Die Venenklappen schliessen bei diesen Venen nicht mehr richtig und dadurch kann das Blut in den Venen zurückfliessen. Dadurch können Ausbuchtungen in den Venenwänden entstehen. 

Q:

Nenne Sie die 4 Innenräume des Herzens

A:
  • Rechter Vorhof
  • Linker Vorhof
  • Rechte Herzkammer
  • Linke Herzkammer
Q:

Nenne Sie die 2 Arten von Herzklappen

A:
  • Segelklappen
  • Taschenklappen
Q:

Was versteht man unter der Perikard Höhle und wie ist sie aufgebaut?

A:

Die Perikard Höhle oder Herzbeutelhöhle genannt sorgt dafür, dass sich das Herz reibungsarm in ihr bewegen kann. Sie besteht aus dem äusseren Blatt, dem Perikard und dem inneren Blatt, dem Epikard, welches ganz am Herzen liegt und die äussere Haut des Herzen ist. 

Q:

Was versteht man unter der Windkesselfunktion?

A:

Die Arterien verwandeln den stoss-rttigen Blutfluss des Herzens in eine kontinuierliche Strömung. 

(Das Blut wird vorübergehen gespeichert wenn es direkt aus dem Herz fliesst)

Anatomie & Physologie des Menschen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Anatomie & Physologie des Menschen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Physiologie des Menschen

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anatomie & Physologie des Menschen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anatomie & Physologie des Menschen