Quiz an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Quiz an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Quiz an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Wofür ist der Hirnstamm zuständig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Welche Aussagen zum Neurotransmitter Adrenalin sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Welche Aussagen zur Hypnotisierbarkeit und diese betreffende empirische Befunde sind zutreffend?



Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Aussagen zum Neurotransmitter Serotonin sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen: 

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Rezeptoren sind für die Wahrnehmung von Hautverschiebungen verantwortlich?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Welche Aussagen zum Thema „REM-Schlaf“ sind richtig?



Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


In welcher Reihenfolge werden die Informationen auf der Retina weitergegeben, bevor sie zum Gehirn weitergeleitet werden?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie nennt man den Bewusstseinszustand, in dem man die Aufmerksamkeit nach innen richtet und sich mit seinen Erinnerungen, Erwartungen und Wünschen beschäftigt?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen: 

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Als Ihre Katze klein war, haben Sie sie unbeabsichtigt konditioniert, sofort an ihren Futterplatz zu kommen, indem Sie jedes Mal "Happi Happi" riefen, wenn Sie dabei waren, den gefüllten Napf dort abzustellen. Deshalb rufen Sie ab und zu "Happi Happi", um die Katze aus ihrem Versteck zu locken – dann gibt es zwar kein Futter, aber immerhin ein Leckerli. Das hat bislang wunderbar funktioniert.

Nun waren Sie zwei Wochen im Urlaub und Ihre Katze in dieser Zeit bei Ihrer Schwester und Ihrer kleinen Nichte in Pension. Ihre Nichte erzählt Ihnen, dass sie am Anfang den ganzen Tag "Happi Happi" mit der Katze gespielt habe, aber dann sei es ihr zu langweilig geworden, weil die Katze nicht mehr zu ihr gekommen sei. Was ist mit großer Wahrscheinlichkeit passiert?




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

„Singen macht glücklich“ – zur Überprüfung dieser Hypothese entwickeln Sie ein Studiendesign, in dem Sie Proband*innen zufällig auf zwei Gruppen verteilen. Die erste Gruppe trifft sich über einen Zeitraum von zwei Monaten zwei Mal wöchentlich zum gemeinsamen Singen. Die zweite Gruppe trifft sich ebenfalls zwei Mal wöchentlich und tauscht sich über Alltagsthemen aus. Vor und nach der Intervention messen Sie das Wohlbefinden Ihrer Proband*innen.

Welche Aussagen zum Studiendesign treffen zu?

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Welche Grundpositionen beim Leib-Seele-Problem können voneinander unterschieden werden?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:


Wofür ist das Kleinhirn zuständig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Kommilitonen im Kurs Quiz an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Quiz an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Quiz


Wofür ist der Hirnstamm zuständig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Er reguliert Emotionen und motivationales Verhalten.

Quiz


Welche Aussagen zum Neurotransmitter Adrenalin sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Er scheint bei Stimmungsschwankungen eine Rolle zu spielen.

Quiz


Welche Aussagen zur Hypnotisierbarkeit und diese betreffende empirische Befunde sind zutreffend?



Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Hypnotisierbarkeit gibt den Grad an, in dem ein Individuum auf standardisierte Suggestionen anspricht und hypnotische Reaktionen zeigt.

Quiz

Welche Aussagen zum Neurotransmitter Serotonin sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen: 

 Er ist wichtig für das Erregungsniveau.

Quiz

Welche Rezeptoren sind für die Wahrnehmung von Hautverschiebungen verantwortlich?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:

Ruffini-Körperchen

Quiz


Welche Aussagen zum Thema „REM-Schlaf“ sind richtig?



Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Nach einer Nacht ohne REM-Schlaf hat man in der darauffolgenden Nacht mehr REM-Schlaf. 


Quiz


In welcher Reihenfolge werden die Informationen auf der Retina weitergegeben, bevor sie zum Gehirn weitergeleitet werden?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Photorezeptoren – Bipolarzellen – Ganglienzellen

Quiz

Wie nennt man den Bewusstseinszustand, in dem man die Aufmerksamkeit nach innen richtet und sich mit seinen Erinnerungen, Erwartungen und Wünschen beschäftigt?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen: 

Tagträume

Quiz


Als Ihre Katze klein war, haben Sie sie unbeabsichtigt konditioniert, sofort an ihren Futterplatz zu kommen, indem Sie jedes Mal "Happi Happi" riefen, wenn Sie dabei waren, den gefüllten Napf dort abzustellen. Deshalb rufen Sie ab und zu "Happi Happi", um die Katze aus ihrem Versteck zu locken – dann gibt es zwar kein Futter, aber immerhin ein Leckerli. Das hat bislang wunderbar funktioniert.

Nun waren Sie zwei Wochen im Urlaub und Ihre Katze in dieser Zeit bei Ihrer Schwester und Ihrer kleinen Nichte in Pension. Ihre Nichte erzählt Ihnen, dass sie am Anfang den ganzen Tag "Happi Happi" mit der Katze gespielt habe, aber dann sei es ihr zu langweilig geworden, weil die Katze nicht mehr zu ihr gekommen sei. Was ist mit großer Wahrscheinlichkeit passiert?




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


 Es hat eine Löschung stattgefunden

Quiz

„Singen macht glücklich“ – zur Überprüfung dieser Hypothese entwickeln Sie ein Studiendesign, in dem Sie Proband*innen zufällig auf zwei Gruppen verteilen. Die erste Gruppe trifft sich über einen Zeitraum von zwei Monaten zwei Mal wöchentlich zum gemeinsamen Singen. Die zweite Gruppe trifft sich ebenfalls zwei Mal wöchentlich und tauscht sich über Alltagsthemen aus. Vor und nach der Intervention messen Sie das Wohlbefinden Ihrer Proband*innen.

Welche Aussagen zum Studiendesign treffen zu?

Sie führen eine Randomisierung durch.

Quiz


Welche Grundpositionen beim Leib-Seele-Problem können voneinander unterschieden werden?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Dualismus 


Quiz


Wofür ist das Kleinhirn zuständig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antwortalternativen:




Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:


Es gilt als wichtigste Relaisstation und überträgt sensorische Informationen.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Quiz an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Quiz an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Emotionales Konditionieren

M1.1 8 Kognitive Prozesse

M4 (Danni und Ines)

Modul AF G Gesundheitspsychologie

Superquiz M1

Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie

Modul 7: Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie

Psychologie und kulturelle Vielfalt

M1 Quizfragen

Modul 7: Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie: Eine Einführung

KE1 AFG

Einführung in die Psychologie

Testtheorien und Testkonstruktion

M1 Einführung Psychologie

STRESS

Allgemeine Psychologie II

M7 - 20/21

Entwicklungspsychologie

Bildungspsychologie

M7_KE2_Kapitel4_PL_Moosbrugger_2.Kap.

Ziele auswählen und umsetzen

M1 Bewusstsein

M3a: Allgemeine Psychologie I (Kognition)

Rolle von Erleben, Physiologie und Interpretation

Psychologie Testfragen

Diagnostik

Community Psychologie

Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie

MOTIVATION/ EMOTION

M1 Persönlichkeit

Einführung Psychologie

Psychoneuroendokrinologie

Modul 7 - KE1_Kapitel1_PL_Stemmler_1.5.Kap.

Einführung in die Psychologie

Kognitive Psychologie

Modul 7 - KE1_Kapitel1_PL_Asendorpf_2.Kap.

Synaptische Transmitter und Modulatoren

psychologie und kulturelle Vielfalt

LERNEN

M1 kognitive Prozesse

CP Einführung - K4 - Empowerment

Community psychologie komplett

Emotionsausdruck

M7_KE2_Kapitel4_PL_diverse Fachzeitschriftartikel

Emotion und neuronale Grundlagen

Intrinsische Motivation

M1.12 Die menschliche Persönlichkeit

CP - Methoden - K1 - Einführung und Grundlagen der CP Forschung

STATISTIK 8 EINFAKTORIELLE Varianzanalyse

M5 Entwicklungspsychologie

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

Psychologie und kulturelle Vielfalt

Einführung in die Psychologie

CP Einführung - K4 - Empowerment

M1 Psychologie und kulturelle Vielfalt

R- STUDIO

Korrelation (Literatur: Sedlmeier)

STATISTIK - 9 EFFEKTGRÖßEN

Biopsychologie 1

M1 Methoden

Alltagsgedächtnis

Fragebogen- und Testkonstruktion

M5 Siegler Einführung I

M1 Psychologie (Gerrig)

STATISTIK 16 BAYES

STATISTIK 2 UNIVARIATE DESKRIPTIVE STATISTIK

CP - Themen - Radikalisierung

Englisch Grundwortschatz

M1.1 8 Kognitive Prozesse

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

10 Leistungsmotiv/Training

Synaptische Erregung & Hemmung

M1 Einführung Psych VL

Einführung in die CP K2

Einführung in die CP K2

M1 Kulturelle Vielfalt

M1 Emotion&Motivation

CP - Themen - Interkulturelle Kompetenz

Einführung in die Psychologie, ihre Methoden und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens

Statistik

Entwicklungspsychologie

Die menschliche Persönlichkeit

CP - Einführung in die CP

STATISTIK 1 EINFÜHRUNG

CP - Methoden - K4 - Ausgewählte Methoden der CP

CP - Themen - Akkulturation

STATISTIK 5 KONFIDENZINTERVALL UND SIGNIFIKANZTEST

CP - Themen - Politische Psychologie

Diagnostik

Einführung in die Psychologie

Motivation - Volition

ATTRIBUTION

Statistik

M3b Biologische Psychologie

M3b Biologische und Allgemeine Psychologie

M5 Entwicklungspsychologie (Karina)

CP - Themen - Flucht und Integration

arbeite- und organisationspsychologie

Statistik M2

M1 Wahrnehmung

Modul 3a. Allgemein Psychologie. KOGNITION

Modul 3a

Modul 7 - KE2_Kapitel1

M5 Entwicklungspsychologie (ich)

Entwicklungspsychologie

Sozialpsychologie

M1 Einführung Psychologie Unit 1

M1 Einführung in die Psychologie

M3a - Allgemeine Psychologie 1 (Kognition)

M1 Forschungsmethoden

Community Psychologie

Modul 3b. Biopsychologie. (Lernen, Motivation, Emotion)

Sozialpsychologie

M6a Testkonstruktion

Statistik

M5 Entwicklungspsychologie

Statistik und Rstudio

Einführung in die Psychologie

Kulturelle Vielfalt

CP Einführung - K6 - CP Forschung und Anwendung

M6a~ Testtheorie & Testkonstruktion

Gedächtnis

Biologische Psychologie

M1 Lernen

M3b Klausurfragen

AF G Gesundheitspsychologie

CP - Themen - Frieden und Versöhnung

Psychologie und kulturelle Vielfalt

M1.15 Sozialpsychologie

M1 K1 U3 Biol. und evolut. Grdlg

Psychologie 1

5. Bewusstsein

Quam an der

Technische Hochschule Bingen

Botanik - Quiz an der

Universität zu Kiel

ERP QuizFragen an der

Hochschule Aalen

teigtechnologie / quiz an der

Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg

Immunologie Quiz an der

Universität Greifswald

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Quiz an anderen Unis an

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Quiz an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards