M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Bei welchem Wetter wird Schall schneller?

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie funktioniert Kognition und wie kann diese erforscht werden?

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

4 Forschungsansätze

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kurze DEF.

Experimentelle Kognitive Psychologie (im klassischen Sinne)

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kurze DEF.

Kognitive Neuropsychologie

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kurze DEF.

Kognitive Neurowissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kurze DEF. 

Komputationale Kognitionswissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wilhelm Wundt

(Experimentelle Kognitive Psychologie)


Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Hermann Ebbinghaus 

(Experimentelle Kognitive Psychologie)


Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

DEF. Untersuchungsparadigmen

(Experimentelle Kognitive Psychologie)

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Experiment zur Theorietestung

(Experimentelle Kognitive Psychologie)

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

2 Ansätze innerhalb der experimentellen kognitiven Psychologie

Kommilitonen im Kurs M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

M3a Allgemeine Psychologie I

Bei welchem Wetter wird Schall schneller?

bei warmen

M3a Allgemeine Psychologie I

Wie funktioniert Kognition und wie kann diese erforscht werden?

In der Umwelt gibt es einen Reiz. Dieser Reiz trifft auf eine Person, und zwar auf das Nervensystem einer Person, und führt dann zu einem gewissen Erleben und/oder Verhalten

M3a Allgemeine Psychologie I

4 Forschungsansätze

1) Experimentelle Kognitive Psychologie 

2) Kognitive Neuropsychologie

3) Kognitive Neurowissenschaft

4) Komputationale Kognitionswissenschaft

M3a Allgemeine Psychologie I

Kurze DEF.

Experimentelle Kognitive Psychologie (im klassischen Sinne)

Untersuchung von Kognition durch Aufzeichnung von Verhalten bei der Bewältigung kognitiver Aufgaben

M3a Allgemeine Psychologie I

Kurze DEF.

Kognitive Neuropsychologie

Untersuchung von Patienten mit Schädigung des Gehirns, (auch) um Kognition bei Personen ohne diese Schädigung zu verstehen

M3a Allgemeine Psychologie I

Kurze DEF.

Kognitive Neurowissenschaft

Aufzeichnung der Aktivitäten des Gehirns bei der Bewältigung kognitiver Aufgaben

M3a Allgemeine Psychologie I

Kurze DEF. 

Komputationale Kognitionswissenschaft

Entwicklung mathematisch spezifizierter Modelle, um Kognition besser beschreiben und vorhersagen zu können

M3a Allgemeine Psychologie I

Wilhelm Wundt

(Experimentelle Kognitive Psychologie)


erstes psychologisches Experimentallabor (1879)

M3a Allgemeine Psychologie I

Hermann Ebbinghaus 

(Experimentelle Kognitive Psychologie)


- Gedächtnisexperimente

- hat versucht herauszufinden, wie viele Informationen  behalten kann oder wie leicht es ist, Information wieder zu erlernen, nachdem man sie vorher schon bereits einmal gelernt hat.

M3a Allgemeine Psychologie I

DEF. Untersuchungsparadigmen

(Experimentelle Kognitive Psychologie)

allgemeine Anordnungen/allgemeine Versuchsanordnungen und Methoden, um Wahrnehmung und Gedächtnis zu untersuchen

M3a Allgemeine Psychologie I

Experiment zur Theorietestung

(Experimentelle Kognitive Psychologie)

- Messung kognitiver Leistung (Akkuratheit, Geschwindigkeit, Blickverhalten... = aV) bei kontrollierter Variation (uVs)

M3a Allgemeine Psychologie I

2 Ansätze innerhalb der experimentellen kognitiven Psychologie

1) klassischer Informationsverarbeitungsansatz (70er Jahre)

2) Neuere Informationsverarbeitungsansätze

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Themenliste 2a/ Piaget

Themenliste 2b/ Vygotsky & die soziokulturellen Theorien

M2 Statistik

4. Sensorische Prozesse und Wahrnehmung

M3b Biologische & Allgemeine Psychologie II

M6a Testkonstruktion

statistik M2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für M3a Allgemeine Psychologie I an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards