Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie ermittelt man den Steuerbarwert?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Definieren Sie Transitorische und Anzipative Aktiva und Passiva..

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie lauten die Rentabilitätskennzahlen und wie lauten die Formeln?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was sagt der Börsen- und was der Markpreis aus?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche beiden Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit Zinsen für Fremdkapital zu den Herstellungskosten gewertet wird?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie lautet die Formel des Verschuldungsgrads?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie lauten die Grundsätze der Lageberichtserstattung?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was gehört zu den sonstigen Steuern?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Steuern gehören zu den Ertragssteuern?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Die Methoden LiFO, FiFO, gewogener Durchschnitt und Arithmetischer Durchschnitt erfüllen welchen zweck?

Was haben die Methoden s.o. mit dem Bilanzansatz des Umlaufvermögens zu tun?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie sind Verbindlichkeiten zu bewerten und was sagt der Wert aus?

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was ist der unterscheid zwischen dem Jahresüberschuss und dem Bilanzgewinn?

Kommilitonen im Kurs Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jahresabschluss und Rewe

Wie ermittelt man den Steuerbarwert?

Man betrachtet die zu zahlenden Steuern und zinst diese ab. 

Jahresabschluss und Rewe

Definieren Sie Transitorische und Anzipative Aktiva und Passiva..

Wir bezahlen vorab Miete.
(Aktiv)
Wir erhalten vorab Miete
(Passiv)
Wir müssen nachträglich im nächste Jahr Miete bezahlen.
(Passiv)
Wir erhalten nachträglich im nächste Jahr Miete.
(Aktiv)

Jahresabschluss und Rewe

Wie lauten die Rentabilitätskennzahlen und wie lauten die Formeln?

Eigenkapitalrentabilität

Gewinn / EK (Gewinnrücklagen+Jahresüberschuss+Stammkapital)

mit 1€ EK, wieviel Gewinn generiere ich?

Gesamtkapitalrentabilität

Gewinn+Zinsen für Fremdkapital / Gesamtkapital (Ek+kurz- und langfristige Verbindlichkeiten)

Umsatzrendite

Gewinn/ Umsatz

Jahresabschluss und Rewe

Was sagt der Börsen- und was der Markpreis aus?

Der Börsenpreis vergleicht Kauf- und Verkaufswerte miteinander. Daraus wird ein Börsenpreis z.B. für Wertpapiere ermittelt.

Der Marktpreis bestimmt sich aus Angebot und Nachfrage. Er bildet sich Beispielsweise für Rohstoffe.

Jahresabschluss und Rewe

Welche beiden Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit Zinsen für Fremdkapital zu den Herstellungskosten gewertet wird?

1. Das Fremdkapital welches angefordert wurde darf ausschließlich für die Herstellung des Gegenstands verwendet werden

2. Die Zinsen müssen auf die Zeit der Herstellung fallen.

Jahresabschluss und Rewe

Wie lautet die Formel des Verschuldungsgrads?

Fremdkapital/ Eigenkapital

Kein Prozentsatz!!!

Angenommen ich habe mehr Fremdkapital als Ek, dann wird eine Zahl größer 1 rauskommen!

Jahresabschluss und Rewe

Wie lauten die Grundsätze der Lageberichtserstattung?

Vollständigkeit

Jegliche Informationen müssen erwähnt werden, auch wenn diese schon z.B. durch Pressemitteilung bekannt sind.

Richtigkeit

Alle Annahmen sind glaubhaft und plausibel.

Klarheit und Übersichtlichkeit

Die Daten müssen in eindeutiger Form wiedergeben sein und verständlich ausgewiesen werden.

Jahresabschluss und Rewe

Was gehört zu den sonstigen Steuern?

Substanzsteuern: Grund-, Erbschafts-, und Schenkungssteuer 

Versicherungssteuer

KfZ Steuern

Jahresabschluss und Rewe

Welche Steuern gehören zu den Ertragssteuern?

Einkommenssteuer

  • Steuer auf das Einkommen einen jeden

Körperschaftssteuer

  • Steuer auf den Jahresüberschuss bei Kapitalgesellschaften

Gewerbesteuer

  • Steuer auf den Gewinn, wobei die Körperschaftssteuer zuvor drauf gerechnet werden muss. Diese Steuer wird für gewöhnlich von den verschiedenen Gemeinden eingezogen.

Jahresabschluss und Rewe

Die Methoden LiFO, FiFO, gewogener Durchschnitt und Arithmetischer Durchschnitt erfüllen welchen zweck?

Was haben die Methoden s.o. mit dem Bilanzansatz des Umlaufvermögens zu tun?

LiFO, FiFO, Durchschnitt Arithmetisch, sowie gewogen sind Methoden um Material und Rohstoffe des Umlaufvermögens zu bewerten. Explizit ist hier der Endbestand zu betrachten, wodurch ein Bilanzansatz resultiert. Beim Umlaufvermögen herrscht das strenge Niederswertprinzip wodurch die geringste Summe als Buchwert fest steht.

Jahresabschluss und Rewe

Wie sind Verbindlichkeiten zu bewerten und was sagt der Wert aus?

Die Verbindlichkeiten sind zum Erfüllungswert zu bewerten.

Der Erfüllungswert gibt an inwiefern die Verbindlichkeit bezahlt werden muss. Der Kurs des Bilanzstichtages zählt.

Jahresabschluss und Rewe

Was ist der unterscheid zwischen dem Jahresüberschuss und dem Bilanzgewinn?

Aus der GuV wird der Jahresüberschuss errechnet. Nach Abzügen von Rückstellungen usw. bleibt ein Betrag über welcher beispielsweise an die Gesellschafter ausgeschüttet werden kann. Dieser Betrag ist der Bilanzgewinn.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsinformatik an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Betriebliche Informationssysteme

Einführung in die objektorientierte Programmierung

Einführung in die technischen und theoretischen Grundlagen der Informatik

Einführung in die Wirtschaftswissenschaft

Einführung Betriebswirtschaftslehre

VWL Kurseinheit 1

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsmathe

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik KUE 3

Statistik

Englisch B1

VWL Wagner

Einführung Wirtschaftsinformatik

Einführung BWL

Grundlagen des Privat- und Wirtschaftsrecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Jahresabschluss und Rewe an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback