Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Nutzenfunktion (ordinal)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Indifferenzklassen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Opportunitätskosten

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Nutzenmaximum

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Ceteris-Paribus-Annahme

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Nichtsättigung

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Sparmotive

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Einkommensarten

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Substitutionseffekt

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Einkommenseffekt

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Nichtsättigungsgüter <> Sättigungsgüter <> inferiore Güter

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Widerspruchsfreie Präferenzen

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Nutzenfunktion (ordinal)

Rangliste aller Güterbündel, bei der präferierte Güterkombination auch höheren Nutzenwert

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Indifferenzklassen

 alle Güterbündel die dem Haushalt denselben Nutzen stiften

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Opportunitätskosten

Durch bestimmte Verwendung von Kapital

=> Verzicht auf Kapitalverwendung für andere Investition

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Nutzenmaximum

Grenzrate der Substitution (GRS) = Steigung der Budgetgeraden

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Ceteris-Paribus-Annahme

Auswirkung bei Veränderung best. ökonomischer Größe bleiben alle anderen Größen konstant

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Nichtsättigung

Güterkombination X mit mind. einem Gut mehr als Y wird immer präferiert

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Sparmotive

  • Besitzmotiv:  Haushalt dauerhaftes  Vermögen aufbauen (z.B. Prestigegründe, Vererbung)
  • Konsummotiv:  ersparte  Vermögen  (z.B.   Altersvorsorge) soll Haushalt zukünftigen Konsum ermöglichen.
  • Vorsichtsmotiv: Erwartungen unvorhergesehener Einkommensschwankungen => Vermögen als Puffer

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Einkommensarten

  • Einkommen aus Arbeit (Lohn, Gehalt)
  • Einkommen aus Kapitalvermögen (Zinserträge, Dividenden)

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Substitutionseffekt

Änderung Konsummenge, Preisänderungen ändern Preis- und Austauschverhältnis zwischen Gütern

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Einkommenseffekt

Veränderung der Konsummengen, da Preisänderungen verändern reales Einkommen (Gütermenge), die Haushalt mit gegebenem Einkommen kaufen kann.

(z.B. Preissenkung erhöht reales Einkommen => mit gleichem Einkommen mehr Güter)

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Nichtsättigungsgüter <> Sättigungsgüter <> inferiore Güter

Nichtsättigungsgüter:

  • Nachfrage nach Güterbündel steigt mit steigendem Einkommen

Sättigungsgüter:

  • Nachfrage nach Güterbündel stagniert mit steigendem Einkommen

inferiore Güter:

  • Nachfrage nach Güterbündel sinkt mit steigendem Einkommen

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Widerspruchsfreie Präferenzen

auch konsistente Präferenzen:

wenn Präferenzen vollständig und transitiv sind

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback