Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen

CitySTADT: Hagen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Allokation

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

reale <> nominale Größen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Arbeitsteilung

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Autarkie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Definition Wirtschaften

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

private <> öffentliche Güter

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

freie <> knappe Güter

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

produzierte <> originäre Produktionsgüter

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Konsumgüter <> Produktionsgüter

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Bedarf

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

wirtschaftlich relevantes Bedürfnis

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Bedürfnis

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Allokation

Millionen einzelner Wirtschaftssubjekte reagieren aufeinander

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

reale <> nominale Größen

reale Größen:

güterwirtschaftliche Größe, Gütermenge (z.B. 2 Äpfel)

nominale (monetäre) Größen:

mit Preisen bewertete Gütermenge, in Geldeinheiten (z.B. Äpfel für 2,99 €)

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Arbeitsteilung

Spezialisierung von Produzenten auf bestimmte Produkte (verkauft eigene Spezialisierung, konsumiert andere Spezialisierung)

=> Steigerung von Qualität und Quantität

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Autarkie

Robinson-Ökonomien:

nur eine Wirtschaftseinheit (Person oder Gruppe) produziert für eigenen Bedarf

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Definition Wirtschaften

Produktion und Verwendung knapper Güter zur Erfüllung menschlicher Bedürfnisse:

  • Akteure des Wirtschaftslebens (z.B. Unternehmen und Haushalte) nicht unbeschränkte  Mittel, um Bedürfnisse zu erfüllen und Ziele zu erreichen.

Handeln unter Knappheitsbedingungen. Die Bedürfnisbefriedigung ist das Ziel und der Einsatz knapper Güter das Mittel des Wirtschaftens.

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

private <> öffentliche Güter

private Güter (auf Märkten gehandelt):

Ausschlussprinzip / Konsumenten können von Nutzung ausgeschlossen werden (z.B. Preis zu hoch)

öffentliche Güter:

kein Nutzungsauschluss möglich

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

freie <> knappe Güter

Freie Güter (z.B. Atemluft):

  • Verfügbarkeit unbegrenzt
  •  Bedürfnisbefriedigung keine besondere Aktivität

Knappe Güter (z.B. Rohöl):

  • Menge begrenzt
  • Nur mit Aufwand verfügbar

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

produzierte <> originäre Produktionsgüter

produzierte Produktionsgüter:

selbst Ergebnis von Produktionsprozesse (z.B. Stahl als Zwischenprodukt für Automobilbau)

originäre Produktionsgüter:

in natürlichem Ursprungzustand in Produktion (z.B. Eisenerz in die Stahlproduktion)

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Konsumgüter <> Produktionsgüter

Konsumgüter:

unmittelbare Bedürfnisbefriedigung 

Produktionsgüter:

zur Erzeugung von Konsumgütern oder Zwischenprodukten

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Bedarf

Bedürfnisse die zu Kaufkräftigen Nachfrage führen

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

wirtschaftlich relevantes Bedürfnis

Bedürfnisbefriedigung durch materielle Dinge oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Bedürfnis

Ausdruck subjektiven Mangelempfindens

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Einführung in die Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.