CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für CP - Themen - Radikalisierung im Psychologie Studiengang an der FernUniversität in Hagen in Hagen

CitySTADT: Hagen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Methode

1.VP=

2.Messung von=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.Datensammlung beo START center bzgl PIRUS Profilen=

2.Kategorie wird def als: homegrow terrorism=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

(1x3x4)

Variablen:

1.AV

2.UV/Pradiktor

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.EInfügen von Kontrollvariablen (6)

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.statistisches Prolem war=

a.was machten sie statistisch wegen vielen fehlenden Daten=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Unerwarteter Befund=

a.Mgl Erklärung=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Diskussion

1.es kann also sein dass gewalvolle aktionen interessanter sind für leute die sich insignifkant fühlen weil=

2.Für die Zukunft =

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kießler, A., & Frischlich, L. (2015). Vom rechten Rand auf Seite 1 - Wie die Medien unsere Meinung über Rechtsextremismus und Einwanderer beeinflussen

1.Ursache für Anstieg von Gewalt=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Limits

1.bzgl Daten=

2.Problem von open source Daten (werden oft verwendet bei untersuchen von radikalen extremisten)=

3.im finalen modell konnten 2 variablen nicht berücksichtigt werden=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Kießler, A., & Frischlich, L. (2015). Vom rechten Rand

1.aus der forschung zu agenda setting theorie=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

FAZIT

1.radikalisierungstendenzen sind dynamisch + kontextabhängig kann man also nicht einfach im labor untersuchen - muss hier einen trade off machen zwischen=

2.soziale repräsentationen über gesellschaftliche Themen sind produkte von=
-> attribution bzgl kölner nacht auf das eine oder andere hat weitreichende konsequenzen

a.in den ergebnissen wurde deutlich dass es ein stigmatisierendes Potenzial hat=

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.allgmeien kann die motivation der wiederherstellung von signifikanz in prosozialen und antisozialen verhalten münden - wichtiger Faktor=

2.Radikale soziale Netzwerke können gewaltvolle gedanken durch 2 mechanismen beeinflussen= (2)

Beispielhafte Karteikarten für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Methode

1.VP=

2.Messung von=

1.= Personen die ideologisch motivierte Straftaten in US begangen haben (1496 VPs)

2.= Messung des individuellen verlustes der signifikanz + stärke der verbindung zu gewaltvollen ideologien des engen netzwerkes

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.Datensammlung beo START center bzgl PIRUS Profilen=

2.Kategorie wird def als: homegrow terrorism=

1.= Gerichtsbefunde bzgl Individuen die va von 3 ideologien geleitet werden: links, rechts, radikal islamistisch

2.= illegale gewalt + beitritt von terror organisation + organisaiton dessen leader ideologisch motiviert ist

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

(1x3x4)

Variablen:

1.AV

2.UV/Pradiktor

1.= Gewalt – violent vs non violent

2.= 1.Verlust von Signifikanz (3)
– achievement related
– relationship related
– traumatic related

2.Radikales soziales Netzwerk
– 4 punkte skala (4=extrem violent)

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.EInfügen von Kontrollvariablen (6)

1.alter – 34

2.Gender – 90% Männer

3.Bildung – meistens highschool abschluss

4.Minority status – nein

5.Immigrant – nein

6.ob bei bundesweh waren
+ ob vorher kriminell waren

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.statistisches Prolem war=

a.was machten sie statistisch wegen vielen fehlenden Daten=

1.= sher viele Fehlende Daten + keine KG

a.=multivariate analyse – schrittweise einfügen von Parametern ins modell

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Unerwarteter Befund=

a.Mgl Erklärung=

Sozialer ausschluss aus einer sozialen Gruppe + Organisation war nicht signifikant

a.= kann sein dass durch den ausschluss für das individuum eine quelle von power wegfällt – braucht evtl noch zusätzlihe anwesenheit von support system

CP - Themen - Radikalisierung

Diskussion

1.es kann also sein dass gewalvolle aktionen interessanter sind für leute die sich insignifkant fühlen weil=

2.Für die Zukunft =

1.= sie sind offensichtlicher + signalisieren stärkeres Commitment

2.=untersuchen der unterschiedlichen effekte von peer + familie auf gewaltvollen extremismus + einfluss von selbstselektionsprozessen

CP - Themen - Radikalisierung

Kießler, A., & Frischlich, L. (2015). Vom rechten Rand auf Seite 1 - Wie die Medien unsere Meinung über Rechtsextremismus und Einwanderer beeinflussen

1.Ursache für Anstieg von Gewalt=

1.= Mediale diskussion bzgl zuwanderer und asylmissbrauch 

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

Limits

1.bzgl Daten=

2.Problem von open source Daten (werden oft verwendet bei untersuchen von radikalen extremisten)=

3.im finalen modell konnten 2 variablen nicht berücksichtigt werden=

1.= verwenden von open source daten – viele daten haben gefehlt

2.= beinhalten subjektivität + keine mediation erhoben + keine alternativ erklärungen mgl + kein experiment

3.= Trauma + misshandlung

CP - Themen - Radikalisierung

Kießler, A., & Frischlich, L. (2015). Vom rechten Rand

1.aus der forschung zu agenda setting theorie=

1.= Themen die hoch auf der medien agenda stehen sind acuh dei themen über die rezipienten nachdenken 

CP - Themen - Radikalisierung

FAZIT

1.radikalisierungstendenzen sind dynamisch + kontextabhängig kann man also nicht einfach im labor untersuchen - muss hier einen trade off machen zwischen=

2.soziale repräsentationen über gesellschaftliche Themen sind produkte von=
-> attribution bzgl kölner nacht auf das eine oder andere hat weitreichende konsequenzen

a.in den ergebnissen wurde deutlich dass es ein stigmatisierendes Potenzial hat=

1.= ökologischer validität und methodischer kontrolle

2.= sozio kulturelle produkte

a.=kulturalisierende Repräsentationen von gesellschaftlichen Themen

CP - Themen - Radikalisierung

Jasko, Kruglanski - Quest for significance and violent extremism

1.allgmeien kann die motivation der wiederherstellung von signifikanz in prosozialen und antisozialen verhalten münden - wichtiger Faktor=

2.Radikale soziale Netzwerke können gewaltvolle gedanken durch 2 mechanismen beeinflussen= (2)

1.= sozialer Kontext in den die person eingebettet ist

2.= 1.legitimierung von gewalt
2.Gruppen polarisation durch mehr commitment

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Kapitel 2 - 2.Grundlagen

Kapitel 2 - 2.Diagnostische Psy

Kapitel 4 - 2.Grundlagen der Diagnostik

Kapitel 6 - 2.Grundlagen der Diagnostischen Psy.

Kapitel 7 - 2.Grundlagen der Diagnostischen Psy.

Kapitel 8 - 2.Grundlagen der Diagnostischen Psychologie

Kapitel 9 - 2.Grundlagen der Diagnostischen Psychologie

Einführung in die Psychologie, ihre Methoden und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens

Statistik

Entwicklungspsychologie

dkakndoiw

CP - Einführung in die CP

Einführung in die CP K2

Einführung in die CP K2

Korrelation (Literatur: Sedlmeier)

STATISTIK (Literatur: Sedlmeier)

CP Einführung - K4 - Empowerment

CP Einführung - K4 - Empowerment

CP Einführung - K6 - CP Forschung und Anwendung

CP - Methoden - K1 - Einführung und Grundlagen der CP Forschung

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

STATISTIK - 9 EFFEKTGRÖßEN

STATISTIK 1 EINFÜHRUNG

CP - Methoden - K4 - Ausgewählte Methoden der CP

CP - Themen - Akkulturationsforschung

STATISTIK 2 UNIVARIATE DESKRIPTIVE STATISTIK

CP - Themen - Frieden und Versöhnung

CP - Themen - Umweltschutz

CP - Themen - CP Perspektive auf das Altern

CP - Themen - Flucht und Integration

CP - Themen - Interkulturelle Kompetenz

Statistik 4 Grundlagen der Inferenzstatistik

CP - Themen - Akkulturation

STATISTIK 5 KONFIDENZINTERVALL UND SIGNIFIKANZTEST

CP - Themen - Politische Psychologie

STATISTIK 13 U-TEST - WILCOXON TEST

STATISTIK 16 BAYES

STATISTIK 7 T-TEST

STATISTIK 8 EINFAKTORIELLE Varianzanalyse

M5 Entwicklungspsychologie

M5 Siegler Einführung I

M1 Psychologie (Gerrig)

Psychologie und kulturelle Vielfalt

Diagnostik

M1 Einführung Psych VL

CP - Quizfragen moodle

M1 Kulturelle Vielfalt

M1 Methoden

Glossar Gerrig

Gerrig Einführung

Einführung in die Psychologie

M1.1 8 Kognitive Prozesse

M1.1 8 Kognitive Prozesse

Einführung in die Forschungsmethoden

M1.1 9. Emotionen und Motivation

R- STUDIO

1. Psychologie als Wissenschaft

2. Forschungsmethoden der Psychologie

5. Bewusstsein

Bayesianische Statistik

Psychologie und kulturelle Vielfalt

Einführung in die Psychologie

M1.15 Sozialpsychologie

M1 K1 U3 Biol. und evolut. Grdlg

Einfügrung in die Psychologie

MOTIVATION/ EMOTION

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs CP - Themen - Radikalisierung an der FernUniversität in Hagen - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.