Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Nach welchen Kriterien lassen sich Bleche unterscheiden?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wovon ist die Güte der Schnittkante abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

  • Nach welchem Prinzip arbeiten Maschinen zum Zerteilen, Scheren, oder Schneiden?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Schnittarten kann man unterscheiden?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was ist Kiemen, Schlitzen?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was ist Nibbeln bzw. Knabbern?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was ist das Lochen (Stanzen)?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Arbeitssicherheitsmaßnahmen gelten für das Trennen von Blechen?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was lässt sich über den Umformbereich sagen?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Umformverfahren gibt es im Handwerk?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Berechnungen zur Gestreckten Länge?

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie funktioniert das Schwenkbiegen?

Kommilitonen im Kurs Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Blechbauteile

Nach welchen Kriterien lassen sich Bleche unterscheiden?

  • Werkstoff
  • Güte (Handelsgüte, Tiefziehgüte usw.)
  • Dicke (Feinstbleck <0,35, Freinblech 0,35-3, Grobblech <3)
  • Handelsform (Tafel, Band, Coil)
  • Herstellung (warmgewalzt, kaltgewalzt)
  • Oberfläche (unbehandelt, glatt, rau, Lochblech usw)

Blechbauteile

Wovon ist die Güte der Schnittkante abhängig?

Die Güte nimmt mit kleinerem Schneidspalt zu, jedoch nimmt auch die aufzubringende Trennkraft zu.

Faustformel: 10-20% bei Normalstahl, 5% bei nichtrostendem Stahl.

Blechbauteile

  • Nach welchem Prinzip arbeiten Maschinen zum Zerteilen, Scheren, oder Schneiden?

Zwei Messer,

  • Ober- und Untermesser
  • parallel oder Obermesser geneigt
  • Schneiden gerade oder gekrümmt
  • gradlinige oder rotierende Bewegung
  • Schneidspalt

werden aneinander vorbeigeführt und trennen das Werkstück.

Ein Niederhalter verhindert das Kippen.

Blechbauteile

Welche Schnittarten kann man unterscheiden?

Ziehender (gleitender) Schnitt

Fortlaufendes  Schneiden mit schräger, gerader oder gekrümmter Schneide (siehe Handhebelscheren)


Trennschnitt

Paralleler, schlagartiger Schnitt (Schlagschere)


Kontinuierlicher Schnitt

Fortlaufender Schnitt längs einer Schnittlinie (Handgeführte Plattenschere)

Blechbauteile

Was ist Kiemen, Schlitzen?

Eine Kieme ist eine längliche, ausgeformte Öffnung im Blech, z.B. Lüftungsschlitze.


Schlitzen bezeichnet doppelseitiges Scheren ohne Grat oder Verformung des Bleches.

Blechbauteile

Was ist Nibbeln bzw. Knabbern?

Es handelt sich um einen Stanzvorgang bei dem die Stanzausschnitte so aneinander gesetzt werden, dass sie sich überschneiden und eine durchgehende Schneidkante ergeben.

Blechbauteile

Was ist das Lochen (Stanzen)?

Der Vorgang erzeugt in in einem Blech oder Profil eine Ausnehmung mit geschlossener, umlaufender Schnittkante.

Der Schneidstempel wird durch das Werkstück gegen eine Matrize gedrückt und schneidet das Abfallstück heraus.

Der Niederhalter verhindert das nach oben ziehen des Werkstücks durch den Stempel.

Blechbauteile

Welche Arbeitssicherheitsmaßnahmen gelten für das Trennen von Blechen?

  • nur einwandfreie Werkzeuge benutzen
  • scharfe Blechkanten -> Handschuhe und geeignete Transportmittel
  • gegen Kippen sichern
  • Werkstücke und Abschnitte gegen Herunterfallen sichern
  • Arbeitsbereich muss gesichert sein
  • NIE mit der Hand in den Bereich des Messers gelangen
  • Maschine nicht überlasten (Werkstückdicke usw)


Blechbauteile

Was lässt sich über den Umformbereich sagen?

Er liegt zwischen Re und Rm. Für große Umformgrade muss der Bereich zwischen Re und Rm und die zulässige Dehnung in % groß sein.

Die auftretende Kaltverfestigung lässt sich durch Glühen beseitigen.

Blechbauteile

Welche Umformverfahren gibt es im Handwerk?

Druckumformen - z.B. Walzen, Runden


Biegeumformen - z.B. Schwenkbiegen, Gesenkbiegen

Blechbauteile

Berechnungen zur Gestreckten Länge?

1. Mittels Ausgleichswert im Tabellenbuch


2. Mittels neutraler Faser


Anm.: Ist der Biegeradius R größer als die 10fache Blechdicke s, so berechnet man die Abwicklungsbreite als die gestreckte Länge.

Blechbauteile

Wie funktioniert das Schwenkbiegen?

Das Blech wird fest zwischen Ober- und Unterwange geklemmt. Durch das Schwenken der Biegewange um den geforderten Biegewinkel wird das Blech umgeformt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Blechbauteile an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards