BGB AT

Karteikarten und Zusammenfassungen für BGB AT an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BGB AT an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Inhalt des Arbeitsverhältnisses

Besonderheiten der Haftung für Schäden im Rahmen des Vollzugs abhängiger Arbeit ergibt sich unter anderem aus SGB VII

Haftung des AG gegenüber AN

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Prüfungsvorbereitungen AR

2 c Eine Garage repariert mechanische Teile eines Autos?

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

41. Beschreiben Sie, wie sich Erholungsurlaub, Bildungsurlaub, Sonderurlaub und Freistellung unterscheiden (§§). 

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

31. Benennen Sie die Hauptleistungspflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber, deren Konkretisierung und Anspruchsgrundlagen (§§§). 

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie viele Gründer sind für die Gründung einer GmbH notwendig ?

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

20. Welchen Inhalt muss eine Abmahnung aufweisen, damit sie wirksam ist?

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

128. Beschreiben Sie, welche Grenzen der Mitbestimmung des Betriebsrats gesetzt sind (§§). 

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

84. Benennen Sie fünf Personengruppen, die im Arbeitsrecht Sonderkündigungsschutz genießen (§§§§§).

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

80. 

  1. Beschreiben Sie die Bedingungen einer gerichtlichen Geltendmachung einer unwirksamen Befristung und die Folgen einer Untätigkeit (§§). 

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

88. Wann endet ein Berufsausbildungsverhältnis, wenn der Auszubildende vor Ablauf der vertraglichen Ausbildungszeit die Abschlussprüfung bestanden hat?

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

2.1.2 Wann gilt das Vertragsverhältniss eines Arbeitsvertrages in rechtlicher Hinsicht? 

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Lernzielkontrolle AR

7 Was ist der Unterschied zwischen dispositivem, zwingendem & relativ zwingendem Recht, Besispiel aus OR KP AV?

Kommilitonen im Kurs BGB AT an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BGB AT an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

BGB AT

Inhalt des Arbeitsverhältnisses

Besonderheiten der Haftung für Schäden im Rahmen des Vollzugs abhängiger Arbeit ergibt sich unter anderem aus SGB VII

Haftung des AG gegenüber AN

AN bei Arbeitsunfällen:

  • beschränkt gem. § 104 SGB VII

AN (Sachschäden):

  • Verschuldensabhängig (Vertrag, unerlaubte Handlung)
  • im Übrigen verschuldensunabhängig für arbeitstypische und nicht abgeloltene Schäden

AN bei Ansprüchen Dritter: 

  • Freistellungsanspruch

BGB AT

Prüfungsvorbereitungen AR

2 c Eine Garage repariert mechanische Teile eines Autos?

Auftrag OR 394ff

BGB AT

41. Beschreiben Sie, wie sich Erholungsurlaub, Bildungsurlaub, Sonderurlaub und Freistellung unterscheiden (§§). 

Jedem Arbeitnehmer steht nach dem BUrlG ein gesetzlicher Mindestsurlaub zu. Dieser dient ausschließlich der Erholung. Die anderen drei sind mit einem Zweck verbunden. So stehen dem Arbeitnehmer 5 Tage im Jahr für Bildung zu. Außerdem kann er im Zuge des Sonderurlaubs in Absprache mit dem Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis ruhen lassen durch unbezahlte oder bezahlte Freistellung. Dies kann der Erfüllung oder Konkretisierung von §616 BGB dienen, zum Beispiel für Umzug, Hochzeit oder Todesfall. Zudem kann der Arbeitnehmer bei Beendigung des Arbeitsverhältnis Arbeitgeber freigestellt werden, entweder einseitig, wenn dies mit einem Annahmeverzug nach §615 S.1 BGB begründet ist, oder einvernehmlich im Abwicklungs- oder Aufhebungsvertrag.

BGB AT

31. Benennen Sie die Hauptleistungspflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber, deren Konkretisierung und Anspruchsgrundlagen (§§§). 

Der Arbeitnehmer hat nach §611a I BGB die Pflicht zur Arbeitsleistung nach Vereinbarung mit dem Arbeitgeber über Inhalt, Ort und Zeit (§106 GewO).

Der Arbeitgeber hat nach §611a II BGB die Plficht zur Arbeitsvergütung nach Vereinbarung über Art, Höhe und Zeitpunkt.

BGB AT

Wie viele Gründer sind für die Gründung einer GmbH notwendig ?

1

BGB AT

20. Welchen Inhalt muss eine Abmahnung aufweisen, damit sie wirksam ist?
Sie muss den AN über das Fehlverhalten informieren, dokumentieren was passiert ist, und darauf hinweisen welches Verhalten gewünscht worden wäre.
Dokumentation + Beanstandung + Warnung

BGB AT

128. Beschreiben Sie, welche Grenzen der Mitbestimmung des Betriebsrats gesetzt sind (§§). 

Das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates ist begrenzt durch zwingende gesetzliche Regelungen, bestehende tarifliche Regelungen nach §77 III BetrVG (nur bestehende, wenn §87 BetrVG) und günstigere individualvertragliche Regelungen.

BGB AT

84. Benennen Sie fünf Personengruppen, die im Arbeitsrecht Sonderkündigungsschutz genießen (§§§§§).

Schwerbehinderte §168 SGB IX

Schwangere §17 MuSchG

Auszubildende §22 BBiG

Betriebsratsmitglieder §15 KSchG

Elternzeit §18 BEEG

BGB AT

80. 
  1. Beschreiben Sie die Bedingungen einer gerichtlichen Geltendmachung einer unwirksamen Befristung und die Folgen einer Untätigkeit (§§). 

Die Geltendmachung der Unwirksamkeit einer Befristung ist nur innerhalb von drei Wochen nach vereinbartem Ende möglich. Dafür muss vor dem Arbeitsgericht auf Feststellung der Entfristung geklagt werden. Ansonsten gilt die unwirksame Befristung als wirksam, vgl. §17 TzBfG.

BGB AT

88. Wann endet ein Berufsausbildungsverhältnis, wenn der Auszubildende vor Ablauf der vertraglichen Ausbildungszeit die Abschlussprüfung bestanden hat?
Die Ausbildungszeit beendet mit der Bekanntgabe des Bestehens der abzulegenden Abschlussprüfung, es ist unabhängig vom vertraglich vereinbarten Termin.

BGB AT

2.1.2 Wann gilt das Vertragsverhältniss eines Arbeitsvertrages in rechtlicher Hinsicht? 

Erbringung seiner persönlichen Arbeitsleistung OR 321
Unterordnungsverhältnis
Bestimmte oder unbestimmte Dauer des Vertragsverhältnis
Lohn als Entgelt für die geleistete Arbeit

BGB AT

Lernzielkontrolle AR

7 Was ist der Unterschied zwischen dispositivem, zwingendem & relativ zwingendem Recht, Besispiel aus OR KP AV?

Dispositiv ist veränderbar OR 322b
Provision

Relativ zwingend sind verhandelbar OR 321c
Günstigkeitsprinzip Ferien

Zwingendes Recht ist zu befolgen OR 322 I.
AG Lohn zu entrichten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BGB AT an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rechtswissenschaft an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

staatsrecht

rechnungswesen

Glossar Personalführung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BGB AT an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback