Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

What does propensity mean?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Define sustainability

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Botschafter

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Gewerkschaft

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

glaubwürdig

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Freie Marktwirtschaft

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Angebotsmenge und Preisbildung bei vollständiger Konkurrenz - Welche der Aussagen ist als korrekt einzustufen?


Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Das Betriebsoptimum liegt dort, wo Grenzkosten und durchschnittliche Gesamtkosten sich schneiden.

  2. Das Betriebsmaximum liegt dort, wo ein maximaler Stückdeckungsbeitrag erzielt wird. 

     Das Betriebsminimum liegt dort, wo die Grenzkosten exakt in der Höhe des Grenzumsatzes liegen. 

    Betriebsmaximum liegt dort, wo der maximale Stückdeckungsbeitrag erzielt wird. 

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Aktien:

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1.  sind Substanzwertpapiere

  2.  sind Forderungswertpapiere 

     werden auch bonds genannt 

     werfen immer eine Dividende ab

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Hitzewelle 

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

To image or expect that something will happen

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was sind fixe Kosten? Was sind variable Kosten?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Halbfertigfabrikat/ Zwischenerzeugnis + Example 

Kommilitonen im Kurs Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Betriebswirtschaftslehre

What does propensity mean?

The fact that someone is likely to behave in a particular way, especially a bad way 

Betriebswirtschaftslehre

Define sustainability

the quality of being able to continue over a period of time – causing little or no damage to the environment 

Betriebswirtschaftslehre

Botschafter
ambassador

Betriebswirtschaftslehre

Gewerkschaft

trade union 

Betriebswirtschaftslehre

glaubwürdig
credible

Betriebswirtschaftslehre

Freie Marktwirtschaft
laissez faire economy

Betriebswirtschaftslehre

Angebotsmenge und Preisbildung bei vollständiger Konkurrenz - Welche der Aussagen ist als korrekt einzustufen?


  1. Das Betriebsoptimum liegt dort, wo Grenzkosten und durchschnittliche Gesamtkosten sich schneiden.

  2. Das Betriebsmaximum liegt dort, wo ein maximaler Stückdeckungsbeitrag erzielt wird. 

     Das Betriebsminimum liegt dort, wo die Grenzkosten exakt in der Höhe des Grenzumsatzes liegen. 

    Betriebsmaximum liegt dort, wo der maximale Stückdeckungsbeitrag erzielt wird. 

Betriebswirtschaftslehre

Aktien:

  1.  sind Substanzwertpapiere

  2.  sind Forderungswertpapiere 

     werden auch bonds genannt 

     werfen immer eine Dividende ab

Betriebswirtschaftslehre

Hitzewelle 

heatwaves 

Betriebswirtschaftslehre

To image or expect that something will happen

anticipate 

Betriebswirtschaftslehre

Was sind fixe Kosten? Was sind variable Kosten?

Fixe Kosten sind unabhängig von der Ausbringungsmenge (Outputmenge) wie z.B. Mietkosten oder Versicherungen
Variable Kosten sind abhängig von der Outputmenge wie z.B. man möchte mehr Salat ernten, dann braucht man mehr Saatgut und Boden und Arbeitszeit.

Betriebswirtschaftslehre

Halbfertigfabrikat/ Zwischenerzeugnis + Example 

Intermediary good – are made during a manufacturing process but are also used in the production of other goods
(F.e. Wood, sugar, steel…)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftswissenschaft an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Öffentliche Ausgaben

Einführung in die Wirtschaftswissenschaft

Externes Rechnungswesen (BWL I)

Grundzüge der Wirtschaftsinformatik

Internes Rechnungswesen und funktionale Steuerung (BWL III)

Makroökonomie

Unternehmensführung (BWL IV)

Finanzwirtschaft

Instrumente des Controlling

Innovationscontrolling

Buchhaltung

Jahresabschluss

Knowledge Management

Produktionsplanung

Jahresabschluss

Finanzintermediation und Bankmanagement

Grundzüge der betrieblichen Steuerlehre

Mikroökonomie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback