arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Einfluss AOInterventionen aus Produktivität Metaanalyse Guzzo

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Ziele  AO

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Phasen der Projekte in Praxis 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Personalpraktiken und Patientensterblichkeit (Studie engl. Krankenhäuser)

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Complex-Man

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Berufsfelder AO Psychologen  

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

 4 Menschbilder

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Scientist-Practitioner-Modell

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

„Kernkompetenzen“ des Scientist-Practitioner

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Self-Actualizing Man

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Psychotechnik

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Hugo Münsterberg

Kommilitonen im Kurs arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

arbeite- und organisationspsychologie

Einfluss AOInterventionen aus Produktivität Metaanalyse Guzzo

Verbesserung um eine halbe Standardabweichung, d=.44

arbeite- und organisationspsychologie

Ziele  AO

1)Humanisierung

2)Effizienzsteigerung

arbeite- und organisationspsychologie

Phasen der Projekte in Praxis 

1) Diagnose oder Analyse des Problems

2) Intervention

3) Evaluation

arbeite- und organisationspsychologie

Personalpraktiken und Patientensterblichkeit (Studie engl. Krankenhäuser)

erklären 8% der Varianz in Sterblichkeit, wichtig insbes. Leistungsbeurteilungssystem

arbeite- und organisationspsychologie

Complex-Man

Vielmehr nimmt dieses
Menschenbild an, dass Menschen in Bezug auf ihre Arbeit vielfältige Bedürfnisse haben, die sich
auch im Laufe unterschiedlicher Lebensphasen verändern können

Der Komplexität der unters

chiedli-
chen Lebenswirklichkeiten und Bedürfnisse sowohl innerhalb als auch zwischen unterschiedlichen
Alterskohorten oder Kulturen trägt das Menschenbild des Complex-Man Rechnung

arbeite- und organisationspsychologie

Berufsfelder AO Psychologen  

drei Bereiche Forschung und Lehre an Hochschulen, externe Unternehmensberatung und in-
terne Beschäftigung besonders im Personalbereich von Unternehmen und Behörden dürften aber
die Schwerpunkte der Beschäftigungsmöglichkeiten für AO-Psychologinnen

arbeite- und organisationspsychologie

 4 Menschbilder

1) Economic Man
2) Social Man
3) Self-Actualizing Man
4) Complex Man

arbeite- und organisationspsychologie

Scientist-Practitioner-Modell

1) das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Praxis für die Angewandte Psychologie als das eines wechselseitigen Austauschs definiert

2) beschreibt das Modell auch ein professionelles Rollenideal

arbeite- und organisationspsychologie

„Kernkompetenzen“ des Scientist-Practitioner

• Sach- und vereinbarungsgemäße Durchführung von Diagnostik und Interventionen
• Recherche und Integration wissenschaftlicher Befunde zur Entscheidungsfindung
• Hypothesen formulieren und prüfen
• Effektive Zusammenarbeit mit Vertretern anderer Professionen
• Forschungsbasierte Trainings und Unterstützung für andere Professionen
• Beiträge zu anwendungsbezogener Forschung zur Weiterentwicklung der Disziplin

arbeite- und organisationspsychologie

Self-Actualizing Man

entspricht dem humanistischen Menschenbild, wel-
ches postuliert, dass dem Menschen ein grundlegendes Bedürfnis nach Selbstverwirklichung und
psychologischem Wachstum innewohnt.

n für die Arbeitsleistung
und die Arbeitszufriedenheit auch die Gestaltung ganzheitlicher und sinnhafter Tätigkeiten mit
einem angemessenen Anforderungsniveau

arbeite- und organisationspsychologie

Psychotechnik

Geprägt durch William stern 1903, Sammelbegriff für Felder der Angewandten Psy, später eingeengt auf Wirtschaft-, insbesondere AO-Psy

arbeite- und organisationspsychologie

Hugo Münsterberg

Arbeiten zu Berufseignungsdiagnostik, Katalysatoreffekt des eRsten Weltkriegs, hier eingesetzte Tests zur Eignung für Berufssoldaten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Emotionales Konditionieren

M1.1 8 Kognitive Prozesse

M4 (Danni und Ines)

Modul AF G Gesundheitspsychologie

Superquiz M1

Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie

Modul 7: Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie

Psychologie und kulturelle Vielfalt

M1 Quizfragen

Modul 7: Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie: Eine Einführung

KE1 AFG

Einführung in die Psychologie

Testtheorien und Testkonstruktion

M1 Einführung Psychologie

STRESS

Allgemeine Psychologie II

M7 - 20/21

Entwicklungspsychologie

Bildungspsychologie

M7_KE2_Kapitel4_PL_Moosbrugger_2.Kap.

Ziele auswählen und umsetzen

M1 Bewusstsein

M3a: Allgemeine Psychologie I (Kognition)

Rolle von Erleben, Physiologie und Interpretation

Psychologie Testfragen

Diagnostik

Community Psychologie

Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie

MOTIVATION/ EMOTION

M1 Persönlichkeit

Einführung Psychologie

Psychoneuroendokrinologie

Modul 7 - KE1_Kapitel1_PL_Stemmler_1.5.Kap.

Einführung in die Psychologie

Kognitive Psychologie

Modul 7 - KE1_Kapitel1_PL_Asendorpf_2.Kap.

Synaptische Transmitter und Modulatoren

psychologie und kulturelle Vielfalt

LERNEN

M1 kognitive Prozesse

CP Einführung - K4 - Empowerment

Community psychologie komplett

Emotionsausdruck

M7_KE2_Kapitel4_PL_diverse Fachzeitschriftartikel

Emotion und neuronale Grundlagen

Intrinsische Motivation

M1.12 Die menschliche Persönlichkeit

CP - Methoden - K1 - Einführung und Grundlagen der CP Forschung

STATISTIK 8 EINFAKTORIELLE Varianzanalyse

M5 Entwicklungspsychologie

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

Psychologie und kulturelle Vielfalt

Einführung in die Psychologie

CP Einführung - K4 - Empowerment

M1 Psychologie und kulturelle Vielfalt

R- STUDIO

Korrelation (Literatur: Sedlmeier)

STATISTIK - 9 EFFEKTGRÖßEN

Biopsychologie 1

M1 Methoden

Alltagsgedächtnis

Fragebogen- und Testkonstruktion

M5 Siegler Einführung I

M1 Psychologie (Gerrig)

STATISTIK 16 BAYES

STATISTIK 2 UNIVARIATE DESKRIPTIVE STATISTIK

CP - Themen - Radikalisierung

Englisch Grundwortschatz

M1.1 8 Kognitive Prozesse

CP - Methoden - K2 - Datenerhebung, Analyse und Ableitung von Empfehlungen

10 Leistungsmotiv/Training

Synaptische Erregung & Hemmung

M1 Einführung Psych VL

Einführung in die CP K2

Einführung in die CP K2

M1 Kulturelle Vielfalt

M1 Emotion&Motivation

CP - Themen - Interkulturelle Kompetenz

Einführung in die Psychologie, ihre Methoden und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens

Statistik

Entwicklungspsychologie

Die menschliche Persönlichkeit

CP - Einführung in die CP

STATISTIK 1 EINFÜHRUNG

CP - Methoden - K4 - Ausgewählte Methoden der CP

CP - Themen - Akkulturation

STATISTIK 5 KONFIDENZINTERVALL UND SIGNIFIKANZTEST

CP - Themen - Politische Psychologie

Diagnostik

Einführung in die Psychologie

Motivation - Volition

ATTRIBUTION

Statistik

M3b Biologische Psychologie

M3b Biologische und Allgemeine Psychologie

M5 Entwicklungspsychologie (Karina)

CP - Themen - Flucht und Integration

Statistik M2

M1 Wahrnehmung

Modul 3a. Allgemein Psychologie. KOGNITION

Modul 3a

Modul 7 - KE2_Kapitel1

M5 Entwicklungspsychologie (ich)

Entwicklungspsychologie

Sozialpsychologie

M1 Einführung Psychologie Unit 1

M1 Einführung in die Psychologie

M3a - Allgemeine Psychologie 1 (Kognition)

M1 Forschungsmethoden

Community Psychologie

Modul 3b. Biopsychologie. (Lernen, Motivation, Emotion)

Sozialpsychologie

M6a Testkonstruktion

Statistik

M5 Entwicklungspsychologie

Statistik und Rstudio

Einführung in die Psychologie

Kulturelle Vielfalt

CP Einführung - K6 - CP Forschung und Anwendung

M6a~ Testtheorie & Testkonstruktion

Gedächtnis

Biologische Psychologie

M1 Lernen

M3b Klausurfragen

AF G Gesundheitspsychologie

CP - Themen - Frieden und Versöhnung

Psychologie und kulturelle Vielfalt

M1.15 Sozialpsychologie

M1 K1 U3 Biol. und evolut. Grdlg

Psychologie 1

5. Bewusstsein

Arbeits- und Organisationspsychologie an der

Universität Bonn

Arbeits- und Organisationspsychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Arbeits- und Organisationspsychologie an der

TU München

Arbeits- und Organisationspsychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Arbeits- und Organisationspsychologie an der

Hochschule Furtwangen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch arbeite- und organisationspsychologie an anderen Unis an

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für arbeite- und organisationspsychologie an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards