3.Ko an der FernUniversität in Hagen

Karteikarten und Zusammenfassungen für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs 3.Ko an der FernUniversität in Hagen.

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

4 Entwicklungsschritte der Logistik (Historisch)

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Logistik nach Jünemann, die 6 R

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Flussorientierte Logistik Definition

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was kann durch Logistik erreicht werden

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche der folgenden Lager gehört zur Beschaffungslogistik

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Ziele Unterscheidet man in der Logistik

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Was sind Formalziele

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Wie unterteilen sich Sachziele

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

In welche Gebiete unterteilt sich die Logistikleistung

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Punkte zählen Logistikkosten

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Punkte zu Logistikservice

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

Welche Grundsätzlichen Logistikziele gibt es

Kommilitonen im Kurs 3.Ko an der FernUniversität in Hagen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen auf StudySmarter:

3.Ko

4 Entwicklungsschritte der Logistik (Historisch)
70er: Optimierung Lagerhaltung, Reduzierung Sicherheitsbestand
80er: Rationalisierungsdruck -> logistische Bereiche Einsparungspotenzial
90er: Sättigungserscheinung -> Logistik als Differenzierungsmerkmal
Heute: SCM

3.Ko

Logistik nach Jünemann, die 6 R
Richtige Menge
Objekte
Zeit
Ort
Kosten
Qualität

3.Ko

Flussorientierte Logistik Definition
Alle Transport, Lager und Umschlagvorgänge in einem Unternehmen. Und zw Unternehmen planen, steuern, realisiert und überwacht. Zusätzlich Verpacken, Kommissionieren, Konfektionieren Paletieren.
—> Güterfluss

3.Ko

Was kann durch Logistik erreicht werden
Economics of Scale

3.Ko

Welche der folgenden Lager gehört zur Beschaffungslogistik
Zulieferungslager

3.Ko

Welche Ziele Unterscheidet man in der Logistik
Formalziele
Sachziele

3.Ko

Was sind Formalziele
Anhaltspunkt für den optimalen Einsatz von Produktionsfaktoren
(Größtmöglicher Gewinn, Rentabilität, Produktivität)

3.Ko

Wie unterteilen sich Sachziele
Leistungsziele (Maßgebend im Bereich Prod. und Absatz)
Finanzziele (Liquitität)
Mitarbeiterbezogene Ziele (Lohn)
Gesellschaftbezogene Ziele (Purpose)

3.Ko

In welche Gebiete unterteilt sich die Logistikleistung
Logistikservice
Logistikkosten

3.Ko

Welche Punkte zählen Logistikkosten
Bestandskosten (Güterbewegung u. Lagerkosten)
Lagerkosten
Transportkosten
Handlingkosten (Verpackung)
Steuerungkosten (Disposition)

3.Ko

Welche Punkte zu Logistikservice
Lieferzeit 
Lieferzuverlässigkeit
Lieferflexibilität
Lieferqualität
Informationsfähigkeit

3.Ko

Welche Grundsätzlichen Logistikziele gibt es
Strategische (Wettbewerbsfaktor, was kann Logistik leisten für den Erfolg)
Operative (Materialflusssteuerung, die Frage wie? - leerfahrten reduzieren, kommisionierleistung erhöhen)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang 3.Ko an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FernUniversität in Hagen Übersichtsseite

2.Mü

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für 3.Ko an der FernUniversität in Hagen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback