Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt.

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was sind die Ziele der 5 Gruppenphasen

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Zwischen was wird bei der Aufgabenklärung bei der Stufe Sinn unterschieden?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was beschreibt die Vision?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was beschreibt die Mission?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Wie sollen Ziele formuliert werden?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Welche Merkmale gelten für ein Team?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was ist bei der Personalwahl wichtig?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Wie ergibt sich die Hierarchie und Rollenverteilung in einem Team?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was ist eine zentrale Voraussetzung für Höchstleistung?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was ist bei einem High-Performance-Team undenkbar?

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Was hilft einem Team die nötige Ausdauer (Motivation) für einen längeren Zeitraum hinweg aufzubringen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Erkläre Intrinsische und Extrinsische Motivation.

Kommilitonen im Kurs Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt auf StudySmarter:

Teamorganisation

Was sind die Ziele der 5 Gruppenphasen

1: Forming 

Das Ziel des Formings ist die Sättigung des Sicherheitsbedürfnisses der Gruppenmitglieder

2: Storming

Ziel des Stormings ist eine gemeinsame Regelung im Umgang mit mit Konflikten, Machtbedürfnissen und Entscheidungen zu erarbeiten

3: Norming

Ziel des Normings ist die Entwicklung eines WIRs mit klaren Regelungen und einer gemeinsam getragenen Teamkultur

4: Performing:

Performing ist die eigentliche Arbeitsphase. Personelle Probleme sind gelöst und die Rollen flexibel und funktional Verteilt

5: Adjourning:

Abschiede und Übergänge brauchen Gestaltung und Rituale. Es geht um eine aufrichtige Bilanz, die Integration von Erfahrungen, Wissen und erworbenen Fähigkeiten sowie um die Entwicklung von individuellen und gemeinsamen Perspektiven


Teamorganisation

Zwischen was wird bei der Aufgabenklärung bei der Stufe Sinn unterschieden?

Vision

Mission

Ziel

Teamorganisation

Was beschreibt die Vision?

Ein in der Vorstellung entworfenes positives Bild über den Zustand des Teams in der Zukunft.

Die Vision schlägt die entscheidende Brücke von Heute in die Zukunft

Teamorganisation

Was beschreibt die Mission?

  • Zweck und Auftrag eines Unternehmens
  • Beschreibung wie der klar umrissene Auftrag erfüllt werden kann
  • beschreibt innerhalt welcher Wertvorstellung der Weg zum Ziel beschritten werden kann 

Teamorganisation

Wie sollen Ziele formuliert werden?

Mit der SMART- und PIG-Methode

SMART: 

  • Spezifisch
  • Messbar
  • Attraktiv
  • Realistisch
  • Terminiert

PIG:

  • positiv beschreibend
  • in der ICH-Form
  • Gegenwartsform 

Teamorganisation

Welche Merkmale gelten für ein Team?

1: Herausfordernde Ziele
2: Struktur und klare Rollenverteilung
3: Vereinbarung der Zusammenarbeit
4: Norm- und Werte Katalog
5: nach außen und innen gelebte Identifikationen

Teamorganisation

Was ist bei der Personalwahl wichtig?

  • Kompromisslose Personalwahl
  • fachliche als auch menschliche Passung
  • So wenig Personen wie möglich, soviel Fachlichkeit, Erfahrung wie nötig

Teamorganisation

Wie ergibt sich die Hierarchie und Rollenverteilung in einem Team?

Durch soziale Interaktion und Selbstorganisation des Teams und nicht durch Vorgabe

Teamorganisation

Was ist eine zentrale Voraussetzung für Höchstleistung?

Arbeitsautonomie

Eine hohe Arbeitsautonomie führt zu erhöhter Zufriedenheit und Leistungsbereitschaft 

Kann aber auch zu erhöhtem Stress führen da die Rollenerwartungen weniger geklärt sind

Teamorganisation

Was ist bei einem High-Performance-Team undenkbar?

"Motiviere mich Chef" 


Teamorganisation

Was hilft einem Team die nötige Ausdauer (Motivation) für einen längeren Zeitraum hinweg aufzubringen?

  • Setzen von Etappenzielen
  • Erreichen und Feiern von Meilensteinen

Teamorganisation

Erkläre Intrinsische und Extrinsische Motivation.

Intrinsische Motivation: Die Person ist motiviert


Extrinsische Motivation: Die Person wird motiviert


Im Idealfall ergänzen sich intrinsische und extrinsische Motivation, im ungünstigen Fall verdrängt die extrinsische die intrinsische Motivation

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Wiener Neustadt Übersichtsseite

Wirtschaftsrecht II

Marketing

VWL I

Organisation an der

Hochschule Heilbronn

Organisation an der

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Organisation an der

International School of Management

Organisation an der

International School of Management

Organisation an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Teamorganisation an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Wiener Neustadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Teamorganisation an der Fachhochschule Wiener Neustadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards