AO an der Fachhochschule Westküste | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für AO an der Fachhochschule Westküste

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen AO Kurs an der Fachhochschule Westküste zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet örtliche Zuständigkeit? §17 AO 
Was geschieht bei fehlender örtlicher Zuständigkeit? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fällt in die Zuständigkeit der örtlichen Behörde?
Ist nicht unbedingt nichtig §125 (3) Nr. 1 i.V.m §126 (1) Nr. 5 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Finanzamt ist für die ESt-Erklärung örtlich zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Wohnsitzfinanzamt §19 (1) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Finanzamt ist für die KSt örtlich zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geschäftsleitungsfinanzamt §20 (1) AO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches FA ist für die USt bei Selbständigen örtlich zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Tätigkeitsfinanzamt §21 (1) AO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Finanzamt ist für die USt von Gewerbetreibenden örtlich zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Betriebsfinanzamt §21 (1) AO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Finanzamt ist für den Grundsteuermessbetrag örtlich zuständig? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lagefinanzamt 22(1) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann werden Einkünfte nach §180 AO gesondert festgestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Feststellung der Einheitswerte nach dem Bewertungsgesetz z.B. Grundstücke §180 (1) Nr 1
  • Feststellung der Einkünfte aus LaFo, Gewerbebetrieb, freiberuflicher Tätigkeit wenn FA für diese Einkünfte ≠ Finanzamt für ESt §180 (1) Nr 2b 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann werden Einkünfte gesondert und einheitlich festgestellt §180 (1) Nr 2a AO 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Feststellung von ESt- und KSt-pflichtigen Einkünften, wenn mehrere Personen daran beteiligt sind §180 (1) Nr 2a 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Tatbestände für ein Steuerverwaltungsakt? §118 AO 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A. Hoheitliche Maßnahme
Maßnahme hat aufgrund der gesetzlichen Vorschriften und der öffentlichen Gewalt Verbindlichkeit gegenüber den Betroffenen 

B. Behörde 
Öffentliches Recht, Verwaltungseinheit des Staates 

C. Regelung eines Einzelfalls
Maßnahme muss in die Rechtsverhältnisse einer einzelnen Person eingreifen 

D. Gebiet des öffentlichen Rechts (Steuerrecht)
Willensäußerung der Finanzbehörde muss auf steuerrechtlichen Vorschriften beruhen 

E. Rechtswirkung nach außen 
Der Steuerpflichtige muss unmittelbar in seinen Rechten  
Und Pflichten berührt werden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Tatsachen über das Bekanntwerden von Verwaltungsakten stimmen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verwaltungsakt wird erst mit der Bekanntgabe wirksam.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bis wann müssen Steuererklärungen für das KJ 2018 
a. Grundsätzlich 
b. Bei Betreuung durch steuerberatenen Beruf 
abgegeben werden? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
A. 7 Monate, bis zum 31.07. des FJ §149 (2) AO 
B. Verlängerung ohne Fristverlängerung bis zum 28.02 des darauffolgenden KJ §149 (3) AO 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet „Sachliche Zuständigkeit“ §16? 
1. Wer ist für die die Bearbeitung der ESt sachlich zuständig?
2. Was geschieht, bei fehlender sachlicher Zuständigkeit? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fällt die Zuständigkeit in den Aufgabenbereich der Behörde?
1. Finanzämter §108 (2) GG
2. Der Verwaltungsakt ist eventuell nichtig. §125 (1) 
Lösung ausblenden
  • 5364 Karteikarten
  • 122 Studierende
  • 10 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen AO Kurs an der Fachhochschule Westküste - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was bedeutet örtliche Zuständigkeit? §17 AO 
Was geschieht bei fehlender örtlicher Zuständigkeit? 
A:
Fällt in die Zuständigkeit der örtlichen Behörde?
Ist nicht unbedingt nichtig §125 (3) Nr. 1 i.V.m §126 (1) Nr. 5 
Q:
Welches Finanzamt ist für die ESt-Erklärung örtlich zuständig? 
A:
Das Wohnsitzfinanzamt §19 (1) 
Q:
Welches Finanzamt ist für die KSt örtlich zuständig? 
A:
Geschäftsleitungsfinanzamt §20 (1) AO 
Q:
Welches FA ist für die USt bei Selbständigen örtlich zuständig? 
A:
Tätigkeitsfinanzamt §21 (1) AO 
Q:
Welches Finanzamt ist für die USt von Gewerbetreibenden örtlich zuständig? 
A:
Betriebsfinanzamt §21 (1) AO 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welches Finanzamt ist für den Grundsteuermessbetrag örtlich zuständig? 
A:
Lagefinanzamt 22(1) 
Q:
Wann werden Einkünfte nach §180 AO gesondert festgestellt?

A:
  • Feststellung der Einheitswerte nach dem Bewertungsgesetz z.B. Grundstücke §180 (1) Nr 1
  • Feststellung der Einkünfte aus LaFo, Gewerbebetrieb, freiberuflicher Tätigkeit wenn FA für diese Einkünfte ≠ Finanzamt für ESt §180 (1) Nr 2b 
Q:
Wann werden Einkünfte gesondert und einheitlich festgestellt §180 (1) Nr 2a AO 
A:
Feststellung von ESt- und KSt-pflichtigen Einkünften, wenn mehrere Personen daran beteiligt sind §180 (1) Nr 2a 
Q:
Was sind die Tatbestände für ein Steuerverwaltungsakt? §118 AO 
A:
A. Hoheitliche Maßnahme
Maßnahme hat aufgrund der gesetzlichen Vorschriften und der öffentlichen Gewalt Verbindlichkeit gegenüber den Betroffenen 

B. Behörde 
Öffentliches Recht, Verwaltungseinheit des Staates 

C. Regelung eines Einzelfalls
Maßnahme muss in die Rechtsverhältnisse einer einzelnen Person eingreifen 

D. Gebiet des öffentlichen Rechts (Steuerrecht)
Willensäußerung der Finanzbehörde muss auf steuerrechtlichen Vorschriften beruhen 

E. Rechtswirkung nach außen 
Der Steuerpflichtige muss unmittelbar in seinen Rechten  
Und Pflichten berührt werden 
Q:
Welche Tatsachen über das Bekanntwerden von Verwaltungsakten stimmen? 
A:
Verwaltungsakt wird erst mit der Bekanntgabe wirksam.
Q:
Bis wann müssen Steuererklärungen für das KJ 2018 
a. Grundsätzlich 
b. Bei Betreuung durch steuerberatenen Beruf 
abgegeben werden? 
A:
A. 7 Monate, bis zum 31.07. des FJ §149 (2) AO 
B. Verlängerung ohne Fristverlängerung bis zum 28.02 des darauffolgenden KJ §149 (3) AO 
Q:
Was bedeutet „Sachliche Zuständigkeit“ §16? 
1. Wer ist für die die Bearbeitung der ESt sachlich zuständig?
2. Was geschieht, bei fehlender sachlicher Zuständigkeit? 
A:
Fällt die Zuständigkeit in den Aufgabenbereich der Behörde?
1. Finanzämter §108 (2) GG
2. Der Verwaltungsakt ist eventuell nichtig. §125 (1) 
AO

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang AO an der Fachhochschule Westküste

Für deinen Studiengang AO an der Fachhochschule Westküste gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten AO Kurse im gesamten StudySmarter Universum

AOC1

Technische Universität Wien

Zum Kurs
ADAO

Universität Mannheim

Zum Kurs
AoW

Universität Innsbruck

Zum Kurs
AOW

Universität Salzburg

Zum Kurs
AOC

Hochschule Emden/ Leer

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden AO
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen AO