Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Chemie an der Fachhochschule Wedel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie Kurs an der Fachhochschule Wedel zu.

TESTE DEIN WISSEN
Ion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Atome/Atomgruppen die ein oder mehrfach geladen positiv oder negativ sind

anion -> negativ geladen
kation -> positiv geladen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Elektronegativität 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Maß für die Fähigkeit eines Atoms in einer Atombindung das bindende Elektronenpaar an sich zu ziehen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Def. Elektronaffinität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bezeichnet die Energiedifferenz zwischen dem Grundzustand eines neutralen Atoms und dem Grundzustand des dazugehörigen Anions
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Grundzustand

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Zustand mit der geringstmöglichen Energie 
 - Grundzustand eines Systems ist stets stabil, da es keinen tieferen Zustand gibt, in dem er zerfallen könnte 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hypervalente Moleküle
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Moleküle, bei denen die Nichtmetallatome formal das Elektronenoktett überschreiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
 Pauli-Prinzip
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektronen in einem Atom müssen sich in einer der vier Quantenzahlen n,l,me,ms unterscheiden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hund-Regel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Orbitale einer Unterschale werden so besetzt, dass eine maximale Anzahl von ungepaarten Elektronen mit parallelem Spin resultiert 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Stoffmengenbegriff „Mol“
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Ist die SI-Einheit der Stoffmenge 
- Ist eine indirekte Angabe für die Teilchenzahl eines Stoffes
- Mengenangabe bei Chemischen Reaktionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
isoelektronisch
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bezeichnet zwei Atome, Ionen oder Moleküle, wenn sie dieselbe Elektronenanzahl besitzen, obwohl sie aus anderen Elementen bestehen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mesomerie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

… besagt, dass einige Atome oder Moleküle nicht durch eine einzige Strukturformel, sondern durch mehrere Grenzformeln dargestellt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Reaktionsenthalpie 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Wärmeenergie einer chemischen Reaktion, die bei konstantem Druck umgesetzt wird
- Differenz der Enthalpien von Produkten u. Edukten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ionisierungsenergie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Energie, die angewendet werden muss, um aus einem Atom(im Grundzustand) ein Elektron vollständig zu entfernen, wobei ein positiv geladenes Ion(Kation) zurückbleibt
Lösung ausblenden
  • 17945 Karteikarten
  • 309 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie Kurs an der Fachhochschule Wedel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Ion
A:
Atome/Atomgruppen die ein oder mehrfach geladen positiv oder negativ sind

anion -> negativ geladen
kation -> positiv geladen 
Q:
Elektronegativität 
A:
Maß für die Fähigkeit eines Atoms in einer Atombindung das bindende Elektronenpaar an sich zu ziehen 
Q:
Def. Elektronaffinität
A:
Bezeichnet die Energiedifferenz zwischen dem Grundzustand eines neutralen Atoms und dem Grundzustand des dazugehörigen Anions
Q:
Grundzustand

A:
- Zustand mit der geringstmöglichen Energie 
 - Grundzustand eines Systems ist stets stabil, da es keinen tieferen Zustand gibt, in dem er zerfallen könnte 
Q:
Hypervalente Moleküle
A:
Moleküle, bei denen die Nichtmetallatome formal das Elektronenoktett überschreiten
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
 Pauli-Prinzip
A:
Elektronen in einem Atom müssen sich in einer der vier Quantenzahlen n,l,me,ms unterscheiden 
Q:
Hund-Regel
A:
Die Orbitale einer Unterschale werden so besetzt, dass eine maximale Anzahl von ungepaarten Elektronen mit parallelem Spin resultiert 
Q:
Stoffmengenbegriff „Mol“
A:
- Ist die SI-Einheit der Stoffmenge 
- Ist eine indirekte Angabe für die Teilchenzahl eines Stoffes
- Mengenangabe bei Chemischen Reaktionen
Q:
isoelektronisch
A:
Bezeichnet zwei Atome, Ionen oder Moleküle, wenn sie dieselbe Elektronenanzahl besitzen, obwohl sie aus anderen Elementen bestehen 
Q:
Mesomerie

A:

… besagt, dass einige Atome oder Moleküle nicht durch eine einzige Strukturformel, sondern durch mehrere Grenzformeln dargestellt werden

Q:
Reaktionsenthalpie 
A:
- Wärmeenergie einer chemischen Reaktion, die bei konstantem Druck umgesetzt wird
- Differenz der Enthalpien von Produkten u. Edukten
Q:
Ionisierungsenergie
A:
Energie, die angewendet werden muss, um aus einem Atom(im Grundzustand) ein Elektron vollständig zu entfernen, wobei ein positiv geladenes Ion(Kation) zurückbleibt
Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chemie an der Fachhochschule Wedel

Für deinen Studiengang Chemie an der Fachhochschule Wedel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

chemie

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie