Elektronik, Sensoren Und Regler an der Fachhochschule Südwestfalen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Elektronik, Sensoren und Regler an der Fachhochschule Südwestfalen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Elektronik, Sensoren und Regler Kurs an der Fachhochschule Südwestfalen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definition für ein Elektronenvolt (eV)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Elektronenvolt (eV) ist die Energie, die ein Elektron beim Durchlaufen einer Spannung von 1V erreicht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Stromdichte?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strom pro Fläche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geschwindigkeitsbegrenzung von Elektronen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mit zunehmender Geschwindigkeit ist ein Massezuwachs des Elektrons zu verzeichnen. Dieser relativistische Massezuwachs ist ab ca. 10% der Vakuumlichtgeschwindigkeit nicht mehr zu vernachlässigen. Durch die Beschleunigungsspannung von 18kV wird ein Elektron so stark beschleu- nigt, dass es seine Masse mehr als vervierfacht und es nur noch mit rund 290 000 km/s auf die Leuchtschicht prallt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gibt es für die Geschwindigkeot von Elektronene eine Begrenzung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ja.

schneller als die Lichtgeschwindigkeit kann auch ein Elektron nicht werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Einheit hat die Kapazität C?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Farad [F]= C/V=As/V

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie erkennt man ob eine physikalische Größe periodisch ist?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenn sich die Größe nach einer Periodendauer T immer wiederholt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus besteht eine Mischgröße?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei Mischgrößen wird zu einer Wechselgröße eine Gleichgröße addiert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum wird bei einer Reihenschaltung mehrerer Kondesnsatoren in jedem Kondensator die gleiche Ladungsmenge gespeichert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In jedem Kondensator fließt der Gleiche Strom und daher ist die gleich Ladungsmenge unabhängig von den Kapazitäten anliegend.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Effektivwert anschaulich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Effektivwert ist der quadratische Mittelwert einer Wechselgröße/Sinusgröße über eine Periodendauer T. Der Effektivwert entspricht der Amplitude( Scheitelwert).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet der Begriff Güte im Zusammenhang mit Kondensatoren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Güte=

Q-Faktor

=Resonanzschärfe=Maß für die Dämpfung bzw. Energieverlust eines zu Schwingungen fähigen Systems

Hohe Güte=schwache Dämpfung

Güte ist der Kehrwert des Verlust-Faktors

Q=1/tan(Sigma)

tan(Sigma)= Verlust-Faktor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Vorzeichen hat der Phasenwinkel, wenn eine Wechselgröße einer anderen voreilt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein positiver Nullphasenwinkel wird als Voreilung und ein negativer Nullphasenwinkel wird als Nacheilung bezeichnet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Formelzeichen für Strom und Spannung bei Wechselgrößen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit kleinen Buchstaben gekennzeichnet (u, i)

Lösung ausblenden
  • 22042 Karteikarten
  • 683 Studierende
  • 43 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Elektronik, Sensoren und Regler Kurs an der Fachhochschule Südwestfalen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definition für ein Elektronenvolt (eV)

A:

Ein Elektronenvolt (eV) ist die Energie, die ein Elektron beim Durchlaufen einer Spannung von 1V erreicht.

Q:

Was ist die Stromdichte?

A:

Strom pro Fläche

Q:

Geschwindigkeitsbegrenzung von Elektronen.

A:

mit zunehmender Geschwindigkeit ist ein Massezuwachs des Elektrons zu verzeichnen. Dieser relativistische Massezuwachs ist ab ca. 10% der Vakuumlichtgeschwindigkeit nicht mehr zu vernachlässigen. Durch die Beschleunigungsspannung von 18kV wird ein Elektron so stark beschleu- nigt, dass es seine Masse mehr als vervierfacht und es nur noch mit rund 290 000 km/s auf die Leuchtschicht prallt.

Q:

Gibt es für die Geschwindigkeot von Elektronene eine Begrenzung?

A:

Ja.

schneller als die Lichtgeschwindigkeit kann auch ein Elektron nicht werden.

Q:

Welche Einheit hat die Kapazität C?

A:

Farad [F]= C/V=As/V

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie erkennt man ob eine physikalische Größe periodisch ist?

A:

wenn sich die Größe nach einer Periodendauer T immer wiederholt.

Q:

Woraus besteht eine Mischgröße?

A:

Bei Mischgrößen wird zu einer Wechselgröße eine Gleichgröße addiert.

Q:

Warum wird bei einer Reihenschaltung mehrerer Kondesnsatoren in jedem Kondensator die gleiche Ladungsmenge gespeichert?

A:

In jedem Kondensator fließt der Gleiche Strom und daher ist die gleich Ladungsmenge unabhängig von den Kapazitäten anliegend.

Q:

Was bedeutet der Effektivwert anschaulich?

A:

Der Effektivwert ist der quadratische Mittelwert einer Wechselgröße/Sinusgröße über eine Periodendauer T. Der Effektivwert entspricht der Amplitude( Scheitelwert).

Q:

Was bezeichnet der Begriff Güte im Zusammenhang mit Kondensatoren?

A:

Güte=

Q-Faktor

=Resonanzschärfe=Maß für die Dämpfung bzw. Energieverlust eines zu Schwingungen fähigen Systems

Hohe Güte=schwache Dämpfung

Güte ist der Kehrwert des Verlust-Faktors

Q=1/tan(Sigma)

tan(Sigma)= Verlust-Faktor

Q:

Welches Vorzeichen hat der Phasenwinkel, wenn eine Wechselgröße einer anderen voreilt?

A:

Ein positiver Nullphasenwinkel wird als Voreilung und ein negativer Nullphasenwinkel wird als Nacheilung bezeichnet.

Q:

Formelzeichen für Strom und Spannung bei Wechselgrößen.

A:

Mit kleinen Buchstaben gekennzeichnet (u, i)

Elektronik, Sensoren und Regler

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Elektronik, Sensoren und Regler an der Fachhochschule Südwestfalen

Für deinen Studiengang Elektronik, Sensoren und Regler an der Fachhochschule Südwestfalen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Elektronik, Sensoren und Regler Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Elektronik

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Elektronik

TU Darmstadt

Zum Kurs
Elektronik

Fachhochschule Dortmund

Zum Kurs
Elektronik und Messtechnik

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Center for Advanced Studies

Zum Kurs
Sensoren und Aktoren

Hochschule Esslingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Elektronik, Sensoren und Regler
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Elektronik, Sensoren und Regler