Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Diversität I an der Fachhochschule Südwestfalen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Diversität I Kurs an der Fachhochschule Südwestfalen zu.

TESTE DEIN WISSEN

13. VL

Bordieu - Habitustheorie (Milieustudie)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Habitusformen entstehen:

  • Unterschiedliche alltägliche Lebensstile z.B. bevorzugte Speisen, Musik...
  • Hohe Übereinstimmung zw. Klassenfraktionen, Habitusform & Verhaltensweisen
  • Ordnung der Lebensstilgruppen wird erst in einem zweidimensionalen Raum der Lebensstile soziologisch verständlich
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

7.VL

Was ist eine inklusive Entwicklung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wir erkennen eine Veränderung als Entwicklung an, wenn sie unseren Werten entspricht
  • Eine inklusive Veränderung wird von inklusiven Werten geleitet
  • Richtig handeln → Handeln an inklusiven Werten auszurichten
  • Handeln an Werten ausrichten → konkreter & praxisnaher Schritt für die Entwicklung ihrer Schule


Inklusive Werte: z.B. Vertrauen, Mut, Mitgefühl, Gemeinschaft, Teilhabe, Gleichheit, Gewaltfreiheit, Respekt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

12. VL

Bedeutung von Vorurteil, Diskriminierung & Rassismus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorurteil:

  • nicht objektive, meist feindseligen Gefühlen bestimmte Meinung, die jemand ohne Prüfung der Tatsachen voreiligen über jemanden gebildet hat


Diskriminierung: 

  • beschreibt unterschiedliche Behandlungen von Menschen
  • Benachteiligung kann auf verschiedenen Eigenschaften beruhen z.B. Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft oder Religion
  • Diskriminierung beruht auf Vorurteilen


Rassismus:

  • sehr komplexer Begriff, schwer abzugrenzen von Diskriminierung
  • Diskriminierung kann durch Rassismus entstehen
  • Markierung von Unterschieden, um sich gegenüber anderen abzugrenzen
  • Entsprechende Einstellung, Denk- & Handlungsweisen gegenüber Menschen/Bevölkerungsgruppen mit best. biologischen Merkmalen → Unter-& Überlegenheit
  • Rassismus ist ein System von Diskursen & Praxen, die historisch entwickelte & aktuelle Machtverhältnisse legitimieren & reproduzieren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8. VL

Aufbau Index für Inklusion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dimensionen: oberste Ebene, A-C, jeweils 2 Bereiche
  • Indikatoren: zu jeder Dimension zugeordnet, meist 9-13 Stück
  • Fragen: Fragen führen die Indikatoren weiter aus & ermöglichen die Selbstevaluation


  • Ist in 3 Dimensionen unterteilt, die die Entwicklung einer Einrichtung markiert
  • Jede Dimension hat 2 Bereiche, die einen Rahmen für Planung bilden, sodass alle Bereiche berücksichtigt werden, die für eine nachhaltige Entwicklung wichtig sind


Index für Inklusion wendet sich an alle Bildungseinrichtungen!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

13.VL

Was sind Soziale Milieus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alltagssprachlich:

  • Gruppe von Menschen, die in ähnlichen Umständen leben, ähnlich denken & so das Verhalten der Einzelnen in ähnlicher Weise prägen


Wissenschaftlich:

  • Gruppen Gleichgesinnter verstanden
  • mit ähnlicher Wertehaltung, Prinzipien der Lebensgestaltung, Beziehung zu Menschen & Mentalitäten aufweisen


→ Diejenigen, die dem gleichen soz. Milieu angehören, interpretieren & gestalten ihre Umwelt in ähnlicher Weise & unterscheiden sich dadurch von anderen Milieus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

13. VL

Soziale Lage

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vertikales Kriterium: Berufsposition
  • Horizontales Kriterium: Geschlecht, Alter & Religion
  • Daraus entstehen 64 Soziallagen: Einblick in die Verteilung der materiellen Ressourcen & Unterschiede im subjektiven Wohlbefinden der Bevölkerung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. VL

Unterschiede/Gemeinsamkeiten von Intersektionalität & Diversität


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intersektionalität:

  • Geht von einer macht- & ungleichheitskritischen Fundierung aus 
  • bezieht sich auf soz. Ungleichheiten/Machtverhältnisse
  • können Analysen & Reflexionen bieten, wenn es um die Analyse des Zusammenspiels von Differenzen geht


Diversität:

  • Offenes Konzept
  • verschiedene Ansätze
  • nimmt Resourcen & Kompetenzen mit in den Blick
  • bleiben eher vage, wenn es um die Analyse des Zusammenspiels von Differenzen geht 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. VL

Was bedeutet Heterogenität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Heteros (anders/verschieden) & genos (Klasse/Art) 

  • Verweist auf die Verschiedenheit, Ungleichartigkeit oder Andersartigkeit bezogen auf Individuen, Gruppen o. pädagogischen Organisationen z.B. Schüler in Lerngruppen

  • Heterogenität ist untrennbar mit Homogenität verbunden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

9. VL

Vorurteile

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Duden:

voreilig gefasste o. übernommene, meist von feinseligen Gefühlen gegen jemanden oder etwas geprägte Meinung


  • Vorurteile sind meist negativ geprägt: Ablehnung best. Personen/Gruppen/Dinge
  • Vorurteile entstehen subjektiv


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2. Vl

Innere Dimension: Ethische Herkunft & Nationalität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • AGG soll Behinderung wegen der ethnischen Herkunft o. aus rassistischen Gründen verhindern & beseitigen
  • Beispiel: Menschen mit ausländischen Namen werden häufig bei der Wohnungssuche abgelehnt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

12. VL

Aktuelle Entwicklung → Rassismus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wort Rasse wird kaum mehr verwendet
  • "Rasse" wird teilweise durch "Kultur" o. " Ethnizität" ersetzt
  • Kulturelle Segregation: Zuteilung symbolischer Macht, wer hat das Sagen, wer kann seine Bedürfnisse durchsetzen → die anderen werden unwichtig(er) gemacht, ihre Themen finden kaum Beachtung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2. VL

Innere Dimension: Alter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zu alt oder zu jung sein
  • Beispiel: Stellenausschreibung zw. 35-40 Jahren sein, so werden ältere & jüngere ausgegrenzt. Es wird weder auf Fähigkeiten noch auf Kompetenzen geachtet.
  • Altersdiskriminierung ist in Deutschland verboten! (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz AGG)
Lösung ausblenden
  • 49339 Karteikarten
  • 1075 Studierende
  • 44 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Diversität I Kurs an der Fachhochschule Südwestfalen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

13. VL

Bordieu - Habitustheorie (Milieustudie)

A:

Habitusformen entstehen:

  • Unterschiedliche alltägliche Lebensstile z.B. bevorzugte Speisen, Musik...
  • Hohe Übereinstimmung zw. Klassenfraktionen, Habitusform & Verhaltensweisen
  • Ordnung der Lebensstilgruppen wird erst in einem zweidimensionalen Raum der Lebensstile soziologisch verständlich
Q:

7.VL

Was ist eine inklusive Entwicklung?

A:
  • Wir erkennen eine Veränderung als Entwicklung an, wenn sie unseren Werten entspricht
  • Eine inklusive Veränderung wird von inklusiven Werten geleitet
  • Richtig handeln → Handeln an inklusiven Werten auszurichten
  • Handeln an Werten ausrichten → konkreter & praxisnaher Schritt für die Entwicklung ihrer Schule


Inklusive Werte: z.B. Vertrauen, Mut, Mitgefühl, Gemeinschaft, Teilhabe, Gleichheit, Gewaltfreiheit, Respekt

Q:

12. VL

Bedeutung von Vorurteil, Diskriminierung & Rassismus

A:

Vorurteil:

  • nicht objektive, meist feindseligen Gefühlen bestimmte Meinung, die jemand ohne Prüfung der Tatsachen voreiligen über jemanden gebildet hat


Diskriminierung: 

  • beschreibt unterschiedliche Behandlungen von Menschen
  • Benachteiligung kann auf verschiedenen Eigenschaften beruhen z.B. Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft oder Religion
  • Diskriminierung beruht auf Vorurteilen


Rassismus:

  • sehr komplexer Begriff, schwer abzugrenzen von Diskriminierung
  • Diskriminierung kann durch Rassismus entstehen
  • Markierung von Unterschieden, um sich gegenüber anderen abzugrenzen
  • Entsprechende Einstellung, Denk- & Handlungsweisen gegenüber Menschen/Bevölkerungsgruppen mit best. biologischen Merkmalen → Unter-& Überlegenheit
  • Rassismus ist ein System von Diskursen & Praxen, die historisch entwickelte & aktuelle Machtverhältnisse legitimieren & reproduzieren
Q:

8. VL

Aufbau Index für Inklusion

A:
  • Dimensionen: oberste Ebene, A-C, jeweils 2 Bereiche
  • Indikatoren: zu jeder Dimension zugeordnet, meist 9-13 Stück
  • Fragen: Fragen führen die Indikatoren weiter aus & ermöglichen die Selbstevaluation


  • Ist in 3 Dimensionen unterteilt, die die Entwicklung einer Einrichtung markiert
  • Jede Dimension hat 2 Bereiche, die einen Rahmen für Planung bilden, sodass alle Bereiche berücksichtigt werden, die für eine nachhaltige Entwicklung wichtig sind


Index für Inklusion wendet sich an alle Bildungseinrichtungen!

Q:

13.VL

Was sind Soziale Milieus?

A:

Alltagssprachlich:

  • Gruppe von Menschen, die in ähnlichen Umständen leben, ähnlich denken & so das Verhalten der Einzelnen in ähnlicher Weise prägen


Wissenschaftlich:

  • Gruppen Gleichgesinnter verstanden
  • mit ähnlicher Wertehaltung, Prinzipien der Lebensgestaltung, Beziehung zu Menschen & Mentalitäten aufweisen


→ Diejenigen, die dem gleichen soz. Milieu angehören, interpretieren & gestalten ihre Umwelt in ähnlicher Weise & unterscheiden sich dadurch von anderen Milieus

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

13. VL

Soziale Lage

A:
  • Vertikales Kriterium: Berufsposition
  • Horizontales Kriterium: Geschlecht, Alter & Religion
  • Daraus entstehen 64 Soziallagen: Einblick in die Verteilung der materiellen Ressourcen & Unterschiede im subjektiven Wohlbefinden der Bevölkerung
Q:

1. VL

Unterschiede/Gemeinsamkeiten von Intersektionalität & Diversität


A:

Intersektionalität:

  • Geht von einer macht- & ungleichheitskritischen Fundierung aus 
  • bezieht sich auf soz. Ungleichheiten/Machtverhältnisse
  • können Analysen & Reflexionen bieten, wenn es um die Analyse des Zusammenspiels von Differenzen geht


Diversität:

  • Offenes Konzept
  • verschiedene Ansätze
  • nimmt Resourcen & Kompetenzen mit in den Blick
  • bleiben eher vage, wenn es um die Analyse des Zusammenspiels von Differenzen geht 


Q:

1. VL

Was bedeutet Heterogenität?

A:
  • Heteros (anders/verschieden) & genos (Klasse/Art) 

  • Verweist auf die Verschiedenheit, Ungleichartigkeit oder Andersartigkeit bezogen auf Individuen, Gruppen o. pädagogischen Organisationen z.B. Schüler in Lerngruppen

  • Heterogenität ist untrennbar mit Homogenität verbunden

Q:

9. VL

Vorurteile

A:

Duden:

voreilig gefasste o. übernommene, meist von feinseligen Gefühlen gegen jemanden oder etwas geprägte Meinung


  • Vorurteile sind meist negativ geprägt: Ablehnung best. Personen/Gruppen/Dinge
  • Vorurteile entstehen subjektiv


Q:

2. Vl

Innere Dimension: Ethische Herkunft & Nationalität

A:
  • AGG soll Behinderung wegen der ethnischen Herkunft o. aus rassistischen Gründen verhindern & beseitigen
  • Beispiel: Menschen mit ausländischen Namen werden häufig bei der Wohnungssuche abgelehnt
Q:

12. VL

Aktuelle Entwicklung → Rassismus

A:
  • Wort Rasse wird kaum mehr verwendet
  • "Rasse" wird teilweise durch "Kultur" o. " Ethnizität" ersetzt
  • Kulturelle Segregation: Zuteilung symbolischer Macht, wer hat das Sagen, wer kann seine Bedürfnisse durchsetzen → die anderen werden unwichtig(er) gemacht, ihre Themen finden kaum Beachtung
Q:

2. VL

Innere Dimension: Alter

A:
  • Zu alt oder zu jung sein
  • Beispiel: Stellenausschreibung zw. 35-40 Jahren sein, so werden ältere & jüngere ausgegrenzt. Es wird weder auf Fähigkeiten noch auf Kompetenzen geachtet.
  • Altersdiskriminierung ist in Deutschland verboten! (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz AGG)
Diversität I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Diversität I an der Fachhochschule Südwestfalen

Für deinen Studiengang Diversität I an der Fachhochschule Südwestfalen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Diversität I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Diversität I