Evaluation an der Fachhochschule Münster | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Evaluation an der Fachhochschule Münster

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Evaluation Kurs an der Fachhochschule Münster zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Form des Bewertens auf Bass systematischer Informationsgewinnung
  • Voraussetzung: Kriterien und Bewertungsmaßstäbe
  • Ziel: praktisches Erkenntnis- und Verwertungsinteresse, Generierung Steuerungsinformationen
    -> ausschnittartig, systematisch, kriteriengeleitet, eingebettet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arten von Evaluation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Politikevaluation: Gesetze, Politik
  • Personalevaluation: Einstellungen/Handlungen von MA
  • Organisationsevaluation: regionale Gliederung eines Verbandes
  • Produktevaluation: Spielgeräte, Mobiliar für Kinder
  • Programmevaluation: Maßnahmen, Angebote, Interventionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Leitfadeninterview

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • gestaltet Führung des Interviews über Leitfaden, der allen gestellt wird
  • qualitative Daten in Form von Texten
  • Leitfaden wesentliches Instrument zur Gestaltung der Erhebungssituation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Professionsbezogene Gründe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Handeln ausrichten

reflektierte Distanz gewinnen

Stärken und Schwächen erkennen

Effekte und Erfolg nachweisen

-> Unsicherheit bewältigen, Selbstreflexion, Handlungsstrukturen, Legitimation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erstellung Leitfaden nach SPSS-Prinzip

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- S-ammeln: alle Fragen sammeln, die mit Forschungsgegenstand etwas zu tun haben (was will ich wissen?)

-P-rüfen: nur wichtige Fragen behalten (Faktenfragen? Ist Wissen schon durch andere Quellen vorhanden? Kann Person Fragen beantworten? Gehört Frage zum Praxisziel?)

-S-ortieren: in welcher Reihenfolge fragen? Frageblöcke?

-S-ubsummieren: für jede Fragebogen erzählgenerierende Frage überlegen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gütekriterien qualitative Forschung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verfahrensdokumentation: genaueste Beschreibung Vorgehen
  • Argumentative Interpretationsabsicherung: schlüssige Begründung
  • Regelgeleitet: Systematiken einführen (Analyseeinheit bilden, Systematik der Bearbeitung)
  • kommunikative Validierung: Rückspiegelung Ergebnisse an informationsgebende Person
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zeitpunkt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

summativ -> am Ende des Projekts
formativ -> im laufenden Projekt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorgehen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fragestellung bilden -> Praxisziele feststellen -> Indikatoren bilden -> Erhebungsinstrument entwickeln -> Daten erheben -> Daten auswerten -> Daten bewerten -> Ergebnisse präsentieren & diskutieren -> Steuerungselemente ableiten -> Evaluationsverlaug reflektieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Evaluationsarrangement: Durchführende

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Selbstevaluation: Person innerhalb des Projekts
  • interne Fremdevaluation: Person innerhalb der Orga, außerhalb des Projekts
  • externe Fremdevaluation: Person außerhalb der Organisation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fragestellung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ausgangslage: Phänomen/Problem
  • Warum Problem nicht existiert, nicht geklärt, aber Annahmen als mikropol. Hypothesen
  • Kompromiss aus Hypothesen bilden Frage
  • Frage offen, Formulierung reduziert Komplexität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gruppendynamisches Modell (Raoul Schindler)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bildung unterschiedlicher Rollen im Prozess
  • drinnen <-> draußen: Interaktionssysteme nur in Abgrenzung zu anderen Gruppen
  • oben <-> unten: Rollenausbildung Alpha (Anführer) und Gamma (schreibt Alpha Rolle zu)
  • nah <-> fern: Rollenausbildung Omega als Gegenpol zu Alpha
    -> Eskalation zw. Alpha und Omega, Beta als Vermittler
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mikropolitik Definition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Arsenal alltäglicher Techniken, mit denen Macht aufgebaut und eingesett wird, um Handlungsspielraum zu erweitern und fremder Kontrolle zu entziehen
  • kann gesunde Prozesse unterminieren, um zu zerstören oder auf Stärkung hinarbeiten und systemeigene Schutz- und Anpassungsmechanismen aktivieren
  • Aufeinandertreffen unterschiedlicher Interessen und Wünsche
  • vordefinierte Hierarchie entspricht nicht unbedingt tatsächlicher Rollenverteilung
Lösung ausblenden
  • 45207 Karteikarten
  • 1135 Studierende
  • 36 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Evaluation Kurs an der Fachhochschule Münster - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definition

A:
  • Form des Bewertens auf Bass systematischer Informationsgewinnung
  • Voraussetzung: Kriterien und Bewertungsmaßstäbe
  • Ziel: praktisches Erkenntnis- und Verwertungsinteresse, Generierung Steuerungsinformationen
    -> ausschnittartig, systematisch, kriteriengeleitet, eingebettet
Q:

Arten von Evaluation

A:
  • Politikevaluation: Gesetze, Politik
  • Personalevaluation: Einstellungen/Handlungen von MA
  • Organisationsevaluation: regionale Gliederung eines Verbandes
  • Produktevaluation: Spielgeräte, Mobiliar für Kinder
  • Programmevaluation: Maßnahmen, Angebote, Interventionen
Q:

Was ist ein Leitfadeninterview

A:
  • gestaltet Führung des Interviews über Leitfaden, der allen gestellt wird
  • qualitative Daten in Form von Texten
  • Leitfaden wesentliches Instrument zur Gestaltung der Erhebungssituation
Q:

Professionsbezogene Gründe

A:

Handeln ausrichten

reflektierte Distanz gewinnen

Stärken und Schwächen erkennen

Effekte und Erfolg nachweisen

-> Unsicherheit bewältigen, Selbstreflexion, Handlungsstrukturen, Legitimation

Q:

Erstellung Leitfaden nach SPSS-Prinzip

A:

- S-ammeln: alle Fragen sammeln, die mit Forschungsgegenstand etwas zu tun haben (was will ich wissen?)

-P-rüfen: nur wichtige Fragen behalten (Faktenfragen? Ist Wissen schon durch andere Quellen vorhanden? Kann Person Fragen beantworten? Gehört Frage zum Praxisziel?)

-S-ortieren: in welcher Reihenfolge fragen? Frageblöcke?

-S-ubsummieren: für jede Fragebogen erzählgenerierende Frage überlegen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Gütekriterien qualitative Forschung

A:
  • Verfahrensdokumentation: genaueste Beschreibung Vorgehen
  • Argumentative Interpretationsabsicherung: schlüssige Begründung
  • Regelgeleitet: Systematiken einführen (Analyseeinheit bilden, Systematik der Bearbeitung)
  • kommunikative Validierung: Rückspiegelung Ergebnisse an informationsgebende Person
Q:

Zeitpunkt

A:

summativ -> am Ende des Projekts
formativ -> im laufenden Projekt

Q:

Vorgehen

A:

Fragestellung bilden -> Praxisziele feststellen -> Indikatoren bilden -> Erhebungsinstrument entwickeln -> Daten erheben -> Daten auswerten -> Daten bewerten -> Ergebnisse präsentieren & diskutieren -> Steuerungselemente ableiten -> Evaluationsverlaug reflektieren

Q:

Evaluationsarrangement: Durchführende

A:
  • Selbstevaluation: Person innerhalb des Projekts
  • interne Fremdevaluation: Person innerhalb der Orga, außerhalb des Projekts
  • externe Fremdevaluation: Person außerhalb der Organisation
Q:

Fragestellung

A:
  • Ausgangslage: Phänomen/Problem
  • Warum Problem nicht existiert, nicht geklärt, aber Annahmen als mikropol. Hypothesen
  • Kompromiss aus Hypothesen bilden Frage
  • Frage offen, Formulierung reduziert Komplexität
Q:

Gruppendynamisches Modell (Raoul Schindler)

A:
  • Bildung unterschiedlicher Rollen im Prozess
  • drinnen <-> draußen: Interaktionssysteme nur in Abgrenzung zu anderen Gruppen
  • oben <-> unten: Rollenausbildung Alpha (Anführer) und Gamma (schreibt Alpha Rolle zu)
  • nah <-> fern: Rollenausbildung Omega als Gegenpol zu Alpha
    -> Eskalation zw. Alpha und Omega, Beta als Vermittler
Q:

Mikropolitik Definition

A:
  • Arsenal alltäglicher Techniken, mit denen Macht aufgebaut und eingesett wird, um Handlungsspielraum zu erweitern und fremder Kontrolle zu entziehen
  • kann gesunde Prozesse unterminieren, um zu zerstören oder auf Stärkung hinarbeiten und systemeigene Schutz- und Anpassungsmechanismen aktivieren
  • Aufeinandertreffen unterschiedlicher Interessen und Wünsche
  • vordefinierte Hierarchie entspricht nicht unbedingt tatsächlicher Rollenverteilung
Evaluation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Evaluation an der Fachhochschule Münster

Für deinen Studiengang Evaluation an der Fachhochschule Münster gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Evaluation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Psychologische Evaluation

Universität Jena

Zum Kurs
Dokumentation und Evaluation

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs
Usability Evaluation

Hochschule Furtwangen

Zum Kurs
Evaluationsforschung

Universität Wien

Zum Kurs
Diagnostik & Evaluation

Universität Bielefeld

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Evaluation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Evaluation