Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck.

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Welche Baustoffeigenschaften werden von der Porosität beeinflusst?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Was versteht man unter den Allgemein Anerkannten Regeln der Technik?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Welche Voraussetzungen müssen Bauprodukte erfüllen, um für die Errichtung, Änderung und Instandhaltung baulicher Anlagen verwendet werden zu dürfen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Nennen Sie das Hooke´sches Gesetz. Erläutern Sie stichwortartig und geben Sie Werkstoffe an, bei denen das Hooke´sche Gesetz gilt.

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Aus welchen Stoffen wird Portlandzementklinker hergestellt? Wie hoch ist die maximale Brenntemperatur?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Geben Sie die vier Klinkerphasen des Portlandzements an und beurteilen Sie deren Bedeutung für 

1) Erstarrungsverhalten

2) Entwicklung der Frühfestigkeit

3) Festigkeitszuwachs im Alter

4) Sulfatwiderstand

5) Entwicklung der Hydratationswärme

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Welche Porenarten können in einem Zementstein vorliegen, wie entstehen sie, und welche Größe nehmen sie ungefähr an?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Welche dieser Poren wirken sich nachteilig auf die Festigkeit / Dauerhaftigkeit aus?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Nenne je ein Beispiel für die Beanspruchung: 

a) Lastspannung

b) Eigenspannung

c) Zwangsspannung

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Ordne die Materialien hinsichtlich der Größe ihres Elastizitätsmoduls:

a) Nadelholz

b) Stahl

c) Normalbeton (20/25)

d) Glas

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Welcher Stoff besitzt die größere Wärmeleitzahl: Holz oder Normalbeton?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Erläutern Sie die Begriffe

a) Schüttdichte

b) Rohdichte

c) Reindichte

Kommilitonen im Kurs Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck auf StudySmarter:

Baustoffe - Fragenkatalog

Welche Baustoffeigenschaften werden von der Porosität beeinflusst?

  • Festigkeit
  • E-Modul
  • Roh- und Schüttdichte
  • Widerstand gegen das Eindringen flüssiger und gasförmiger Stoffe
  • Frostwiderstand
  • Wärmeleitfähigkeit

Baustoffe - Fragenkatalog

Was versteht man unter den Allgemein Anerkannten Regeln der Technik?

  • DIN-Normen, EN und andere gleichwertige technische Regeln
  • stellen für den Sollzustand eine Minimalanforderung dar
  • theoretisch richtig anerkannt
  • praktisch bewährt
  • Entstehung aus dem neuesten Erkenntnisstand

Baustoffe - Fragenkatalog

Welche Voraussetzungen müssen Bauprodukte erfüllen, um für die Errichtung, Änderung und Instandhaltung baulicher Anlagen verwendet werden zu dürfen?

  • nach Landesbauordnung SH §18 Bauprodukte
  • dürfen für den Verwendungszweck von den bekannt gemachten technischen Regeln nicht/nicht wesentlich abweichen
  • Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen)
  • CE-Keinnzeichnung

Baustoffe - Fragenkatalog

Nennen Sie das Hooke´sches Gesetz. Erläutern Sie stichwortartig und geben Sie Werkstoffe an, bei denen das Hooke´sche Gesetz gilt.

  • ut tensio sic vis
  • wie die Dehnung so die Kraft
  • bei linear-elastischem Verhalten
  • Proportionalität von Dehnung und Spannung
  • Elastomere, Glas, Stahl

Baustoffe - Fragenkatalog

Aus welchen Stoffen wird Portlandzementklinker hergestellt? Wie hoch ist die maximale Brenntemperatur?

a) 

  • Kalk 43,5%
  • Kieselsäure 13,6%
  • Tonerde 4,6%
  • Eisenoxid 2,3%
  • Magnesia 1,0%
  • Glühverlust 34,6% (kohlensaurer Kalk)

b) 1450°C

Baustoffe - Fragenkatalog

Geben Sie die vier Klinkerphasen des Portlandzements an und beurteilen Sie deren Bedeutung für 

1) Erstarrungsverhalten

2) Entwicklung der Frühfestigkeit

3) Festigkeitszuwachs im Alter

4) Sulfatwiderstand

5) Entwicklung der Hydratationswärme

Tricalciumsilikat:

  1. schnell
  2. hoch
  3. sehr hoch
  4. günstig
  5. hoch

Dicalciumsilikat:

  1. langsam, stetig
  2. gering
  3. sehr hoch
  4. günstig
  5. niedrig

Tricalciumaluminat:

  1. anfänglich schnell
  2. gering
  3. gering
  4. ungünstig
  5. sehr hoch

Dicalciumaluminat:

  1. langsam, stetig
  2. gering
  3. gering
  4. günstig
  5. hoch

Baustoffe - Fragenkatalog

Welche Porenarten können in einem Zementstein vorliegen, wie entstehen sie, und welche Größe nehmen sie ungefähr an?

Gelporenraum:

  • <10^-6 mm
  • aus Gelporen

Kapillarporenraum:

  • 10^-5 mm - 10^-2 mm
  • Kapillarporen
  • Zunahme durch steigenden w/z-Wert

Luftporen:

  • 10^-1 mm - >1mm
  • durch unzureichende Verdichtung

Baustoffe - Fragenkatalog

Welche dieser Poren wirken sich nachteilig auf die Festigkeit / Dauerhaftigkeit aus?

Gelporen bewirken Zunahme der Porosität, wodurch die Festigkeit und Dichtigkeit, die für die Dauerhaftigkeit maßgebend ist, abnehmen

Baustoffe - Fragenkatalog

Nenne je ein Beispiel für die Beanspruchung: 

a) Lastspannung

b) Eigenspannung

c) Zwangsspannung

a) Eigengewicht / Verkehrslast

b) Temperaturänderungen, Schwellen, Quellen

c) infolge behinderter Ausdehnung

Baustoffe - Fragenkatalog

Ordne die Materialien hinsichtlich der Größe ihres Elastizitätsmoduls:

a) Nadelholz

b) Stahl

c) Normalbeton (20/25)

d) Glas

Stahl > Glas > Normalbeton > Nadelholz

Baustoffe - Fragenkatalog

Welcher Stoff besitzt die größere Wärmeleitzahl: Holz oder Normalbeton?

Normalbeton:

  • höhere Wärmeleitzahl 
  • durch höhere Rohdichte weniger wärmespeichernde Luftporen

Baustoffe - Fragenkatalog

Erläutern Sie die Begriffe

a) Schüttdichte

b) Rohdichte

c) Reindichte

Schüttdichte: 

  • Das Volumen des Stoffes bzgl. A*h einschließlich der Porenvolumen und Zwischenraumvolumen / Haufwerksporen (Zwischenräume zwischen einzelnen aufeinanderliegenden Baustoffen)

Rohdichte:

  • Das Volumen des Stoffes einschließlich der Porenvolumen

Reindichte:

  • Das Volumen, des bis zur Porenfeinheit zerkleinerten Stoffes 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Lübeck Übersichtsseite

Baustoffe 1

Baurecht SoSe21

Baustoffe 1

Mein erstes Fach

Baurecht kurz 24

Bauinformatik

Baubetrieb

Baubetrieb 2021

Vermessung

Sicherheitstechnik

Baubetrieb Aufgaben

Baustoffe 2

EM Fragenkatalog an der

Westfälische Hochschule

EFT Fragenkatalog an der

TU Kaiserslautern

Fragenkatalog Baupläne an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Grundlagen Baustoffe - Fragenkatalog an der

TU München

Fragenkatalog an der

Universität Stuttgart

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Baustoffe - Fragenkatalog an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Lübeck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Baustoffe - Fragenkatalog an der Fachhochschule Lübeck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login