MDT1.1.HILFE an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für MDT1.1.HILFE an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen MDT1.1.HILFE Kurs an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ zu.

TESTE DEIN WISSEN

2 Welche Lagerung wird bei einer Kopfverletzung (Erste Hilfe) durchgeführt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Oberkörper-Hochlagerung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3 Welche lebensrettenden Sofortmaßnahmen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Wiederbelebung
[ x ] Retten von Verletzten
[ x ] Blutstillung
[ x ] Freihalten der Atemwege

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Welche Lagerung wird bei Bauchverletzungen (Erste Hilfe) durchgeführt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Flache Rückenlagerung mit angezogenen Beinen

[ x ] Deckenrolle unter den Knien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

5 Welche Haltung muss der Helfer bei der psychischen Betreuung haben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Einfach sprechen, keine medizinischen Fremdwörter verwenden
[ x ] Die Gefühle des Patienten müssen akzeptiert werden
[ x ] Zusagen und Versprechen sollen eingehalten werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

6 Welche Erste-Hilfe-Ausrüstung kann den Helfer vor Infektionen schützen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

x ] Beatmungstuch
[ x ] Einmalhandschuhe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

7 Wann muss ein Pannendreieck auf Freilandstraßen aufgestellt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Wenn das Fahrzeug bei Dämmerung oder Dunkelheit zum Stillstand gekommen ist
[ x ] Wenn das Fahrzeug bei schlechter Sicht zum Stillstand gekommen ist
[ x ] Wenn das Fahrzeug auf einer unübersichtlichen Straßenstelle zum Stillstand gekommen ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8 Worauf hat der Ersthelfer im Straßenverkehr zu achten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Warnblinkanlage einschalten
[ x ] Selbstschutz beachten
[ x ] Warnweste tragen
[ x ] Gefahrenbereich nur zur Rettung betreten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

9 Womit kann ein Verkehrsunfall abgesichert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Warnblinkanlage
[ x ] Pannendreieck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

10 Wie wird das Bewusstsein überprüft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Durch lautes Ansprechen und sanftes Schütteln an den Schultern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

11 Wie lautet die Telefonnummer der Vergiftungsinformationszentrale (VIZ)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] 01/406 43 43

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

12 Wie verhalten Sie sich bei einem Verkehrsunfall?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[ x ] Selbstschutz beachten

[ x ] in ausreichendem Abstand absichern
[ x ] Rettung von Verletzten aus der Gefahrenzone falls möglich durchführen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1 Welchen Grundsatz soll jeder Ersthelfer in einer Gefahrenzone beachten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Selbstschutz geht vor Fremdschutz!

Lösung ausblenden
  • 4361 Karteikarten
  • 110 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen MDT1.1.HILFE Kurs an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

2 Welche Lagerung wird bei einer Kopfverletzung (Erste Hilfe) durchgeführt?

A:

Oberkörper-Hochlagerung

Q:

3 Welche lebensrettenden Sofortmaßnahmen gibt es?

A:

[ x ] Wiederbelebung
[ x ] Retten von Verletzten
[ x ] Blutstillung
[ x ] Freihalten der Atemwege

Q:

4 Welche Lagerung wird bei Bauchverletzungen (Erste Hilfe) durchgeführt?

A:

[ x ] Flache Rückenlagerung mit angezogenen Beinen

[ x ] Deckenrolle unter den Knien

Q:

5 Welche Haltung muss der Helfer bei der psychischen Betreuung haben?

A:

[ x ] Einfach sprechen, keine medizinischen Fremdwörter verwenden
[ x ] Die Gefühle des Patienten müssen akzeptiert werden
[ x ] Zusagen und Versprechen sollen eingehalten werden

Q:

6 Welche Erste-Hilfe-Ausrüstung kann den Helfer vor Infektionen schützen?

A:

x ] Beatmungstuch
[ x ] Einmalhandschuhe

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

7 Wann muss ein Pannendreieck auf Freilandstraßen aufgestellt werden?

A:

[ x ] Wenn das Fahrzeug bei Dämmerung oder Dunkelheit zum Stillstand gekommen ist
[ x ] Wenn das Fahrzeug bei schlechter Sicht zum Stillstand gekommen ist
[ x ] Wenn das Fahrzeug auf einer unübersichtlichen Straßenstelle zum Stillstand gekommen ist

Q:

8 Worauf hat der Ersthelfer im Straßenverkehr zu achten?

A:

[ x ] Warnblinkanlage einschalten
[ x ] Selbstschutz beachten
[ x ] Warnweste tragen
[ x ] Gefahrenbereich nur zur Rettung betreten

Q:

9 Womit kann ein Verkehrsunfall abgesichert werden?

A:

[ x ] Warnblinkanlage
[ x ] Pannendreieck

Q:

10 Wie wird das Bewusstsein überprüft?

A:

[ x ] Durch lautes Ansprechen und sanftes Schütteln an den Schultern

Q:

11 Wie lautet die Telefonnummer der Vergiftungsinformationszentrale (VIZ)?

A:

[ x ] 01/406 43 43

Q:

12 Wie verhalten Sie sich bei einem Verkehrsunfall?

A:

[ x ] Selbstschutz beachten

[ x ] in ausreichendem Abstand absichern
[ x ] Rettung von Verletzten aus der Gefahrenzone falls möglich durchführen

Q:

1 Welchen Grundsatz soll jeder Ersthelfer in einer Gefahrenzone beachten?

A:

Selbstschutz geht vor Fremdschutz!

MDT1.1.HILFE

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten MDT1.1.HILFE Kurse im gesamten StudySmarter Universum

1.17 Erste Hilfe

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Erste Hilfe

Medizinische Universität Innsbruck

Zum Kurs
Erste Hilfe

SRH Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs
Erste Hilfe

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs
MDT1🍄

Fachhochschulstudiengänge Hagenberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden MDT1.1.HILFE
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen MDT1.1.HILFE