Naturschutz an der Fachhochschule Erfurt | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Naturschutz an der Fachhochschule Erfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Naturschutz Kurs an der Fachhochschule Erfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Schutzzone gilt für Schwarzstorchnester & in welchem Zeitraum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
300 m (radius) von März- August
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie mind. 2 Maßnahmen, die die Gefährdung von Schlingnatter, Kreuzotter & Zauneidechse in Waldflächen fördern.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Waldwiesen
Auflichtung Waldränder / Waldinnenränder
Sonnenplätze fördern
Erhalt Waldwiesen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche ethischen, ökonomischen, ökologisch-naturwissenschaftlichen Argumente kennen Sie für den Naturschutz? Nenne je 2

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ökonomisch: Ökosystem Services, Tourismus in Naturparks
Ökoloigsch: Resilienz des Ökosystems, Erhalt Ökosystemfunktionen (z.B. CO2 Bindung)
Ethisch: christlich (Gottes Schöpfung), Landschaftsbild Heimat
 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter Ecosystem-Services? Nennen Sie mind. 1. Wie kann man diesen Monetarisierung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bereitstellung O2 ( Co2 Besteuerung und Co2 Absorption belohnen)
Bereitstellung/ Filterung H2O
Bestäubungsleistung ( siehe Asien, manuelle Betäubung kosten/ha)
Erholungsleistung (Einlass für Waldgebiete/ Naturpark verlangen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche ethischen, ökonomischen, ökologisch-naturwissenschaftlichen Argumente kennen Sie für den Naturschutz? Nenne je 2

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ökonomisch: Ökosystem Services, Tourismus in Naturparks
Ökoloigsch: Resilienz des Ökosystems, Erhalt Ökosystemfunktionen (z.B. CO2 Bindung)
Ethisch: christlich (Gottes Schöpfung), Landschaftsbild Heimat
 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie Lange dauert ein nat. Sukzessionszyklus in einem montanen Buchen-Tannen-Fichtenwald? welce Phasen sind am artenreichsten? Wie groß ist der Anteil des Wirtschaftszyklus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Scherzinger Zyklus
größte Artenvielfalt zu Beginn & Ende der Sukzession
(Neubegründungs- & Zerfallsphase)
(Anfangs kaum Veget. --> viele Arten haben gute Bedingungen & Zerfallsphase, da durch Zersetzung Nährstoffe zur Verfügung stehen)

Dauer = ca 600 Jahre
Anteil Wirtschaftszyklus = 1/6 --> 20%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Prozessschutz? bei welchen Organismen sid ungenutzte Wälder am artenreichsten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Wildniss, keine Nutzung
->Prozesse werden zugelassen (z.B. Kalamitäten)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieviel Totholz & mit welchem Durchmesser benötigen Sie, um sog. Urwaldreliktarten zu erhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

50 m3 / ha
BHD 50 cm


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo sind Neobiota das größere Problem? auf einer kleinen oder großen Insel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

immer Problem da abgeschottetes Areal
dramatische auf kleiner, da Resourcen schneller erschöpft (Boden, Wasser)
auf großer langfristig mehr Fläche betroffen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Bestockungsgrad & welche BA-Zusammensetzung würden Sie zur Förderung von Cypripedium calceolus vorschlagen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Frauenschuh

-Nadelwald (Kiefer)
-B° 0,7 - 0,8

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo sind Neobiota das größere Problem? auf einer kleinen oder großen Insel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

immer Problem da abgeschottetes Areal
dramatische auf kleiner, da Resourcen schneller erschöpft (Boden, Wasser)
auf großer langfristig mehr Fläche betroffen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 1 zentrales, naturwissenschaftliches Argument für den Erhalt von biol. Vielfalt & stellen Sie den zu Grunde liegenden Zusammenhang in einem Graph dar

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- je mehr Arten/FL = höhere Produktivität & Biomasse -genetische Vielfalt -vielzahl an Produzenten=Zielzahl Konsumenten jede Art einer Lebensgemeinschaft hat eine Funktion -hohe Diversität = hohe Funktionalität -stabiler =Rückkehr zum Ausgangszustand              =Resistenz

Lösung ausblenden
  • 27359 Karteikarten
  • 437 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Naturschutz Kurs an der Fachhochschule Erfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Schutzzone gilt für Schwarzstorchnester & in welchem Zeitraum?
A:
300 m (radius) von März- August
Q:

Nennen Sie mind. 2 Maßnahmen, die die Gefährdung von Schlingnatter, Kreuzotter & Zauneidechse in Waldflächen fördern.

A:

Waldwiesen
Auflichtung Waldränder / Waldinnenränder
Sonnenplätze fördern
Erhalt Waldwiesen

Q:

Welche ethischen, ökonomischen, ökologisch-naturwissenschaftlichen Argumente kennen Sie für den Naturschutz? Nenne je 2

A:

Ökonomisch: Ökosystem Services, Tourismus in Naturparks
Ökoloigsch: Resilienz des Ökosystems, Erhalt Ökosystemfunktionen (z.B. CO2 Bindung)
Ethisch: christlich (Gottes Schöpfung), Landschaftsbild Heimat
 

Q:
Was versteht man unter Ecosystem-Services? Nennen Sie mind. 1. Wie kann man diesen Monetarisierung?
A:
Bereitstellung O2 ( Co2 Besteuerung und Co2 Absorption belohnen)
Bereitstellung/ Filterung H2O
Bestäubungsleistung ( siehe Asien, manuelle Betäubung kosten/ha)
Erholungsleistung (Einlass für Waldgebiete/ Naturpark verlangen)
Q:

Welche ethischen, ökonomischen, ökologisch-naturwissenschaftlichen Argumente kennen Sie für den Naturschutz? Nenne je 2

A:

Ökonomisch: Ökosystem Services, Tourismus in Naturparks
Ökoloigsch: Resilienz des Ökosystems, Erhalt Ökosystemfunktionen (z.B. CO2 Bindung)
Ethisch: christlich (Gottes Schöpfung), Landschaftsbild Heimat
 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie Lange dauert ein nat. Sukzessionszyklus in einem montanen Buchen-Tannen-Fichtenwald? welce Phasen sind am artenreichsten? Wie groß ist der Anteil des Wirtschaftszyklus?

A:

Scherzinger Zyklus
größte Artenvielfalt zu Beginn & Ende der Sukzession
(Neubegründungs- & Zerfallsphase)
(Anfangs kaum Veget. --> viele Arten haben gute Bedingungen & Zerfallsphase, da durch Zersetzung Nährstoffe zur Verfügung stehen)

Dauer = ca 600 Jahre
Anteil Wirtschaftszyklus = 1/6 --> 20%

Q:

Was bedeutet Prozessschutz? bei welchen Organismen sid ungenutzte Wälder am artenreichsten?

A:

= Wildniss, keine Nutzung
->Prozesse werden zugelassen (z.B. Kalamitäten)

Q:

Wieviel Totholz & mit welchem Durchmesser benötigen Sie, um sog. Urwaldreliktarten zu erhalten?

A:

50 m3 / ha
BHD 50 cm


Q:

Wo sind Neobiota das größere Problem? auf einer kleinen oder großen Insel?

A:

immer Problem da abgeschottetes Areal
dramatische auf kleiner, da Resourcen schneller erschöpft (Boden, Wasser)
auf großer langfristig mehr Fläche betroffen

Q:

Welchen Bestockungsgrad & welche BA-Zusammensetzung würden Sie zur Förderung von Cypripedium calceolus vorschlagen?

A:

Frauenschuh

-Nadelwald (Kiefer)
-B° 0,7 - 0,8

Q:

Wo sind Neobiota das größere Problem? auf einer kleinen oder großen Insel?

A:

immer Problem da abgeschottetes Areal
dramatische auf kleiner, da Resourcen schneller erschöpft (Boden, Wasser)
auf großer langfristig mehr Fläche betroffen

Q:

Nennen Sie 1 zentrales, naturwissenschaftliches Argument für den Erhalt von biol. Vielfalt & stellen Sie den zu Grunde liegenden Zusammenhang in einem Graph dar

A:

- je mehr Arten/FL = höhere Produktivität & Biomasse -genetische Vielfalt -vielzahl an Produzenten=Zielzahl Konsumenten jede Art einer Lebensgemeinschaft hat eine Funktion -hohe Diversität = hohe Funktionalität -stabiler =Rückkehr zum Ausgangszustand              =Resistenz

Naturschutz

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Naturschutz an der Fachhochschule Erfurt

Für deinen Studiengang Naturschutz an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Naturschutz Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einführung Naturschutz

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Zum Kurs
Naturschutzstrategien

TU Dresden

Zum Kurs
Geobotanik und Naturschutz

Universität Bonn

Zum Kurs
Natur und Umweltschutz

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Zum Kurs
Naturschutz und Landnutzung

Hochschule Anhalt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Naturschutz
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Naturschutz