J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt

Karteikarten und Zusammenfassungen für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt.

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Unterschiede Hasenartige vs Nagetiere

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Konzentratselektierer: Wildart, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Gras- und Raufutterfresser: Wildart, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Zwischentyp: Wildarten, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale 

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welche Tiere haben eine Eiruhe?

(Angabe der Eiruhe und Tragzeit insgesamt!!!)

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welche Tiere halten Winterruhe?

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welcher ist die größte Marderart in D?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Wie lassen sich Echte Hirsche und Trughirsche anatomisch voneinander unterscheiden?

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Wie bezeichnet man die Brusthöhle bei den Paarhufern?

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Beim Schalenwild wird in Ablegetyp und Nachfolgetyp unterschieden.

Nennen sie die Tierarten und das Verhalten.

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Unterschied Winterschlaf vs Winterruhe (je ein Bsp)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Das ganze Kleingeflüddel am Ende des Heftes, das nicht auf -wild endet: Wie viele Jungen werden stets erwartet?

Kommilitonen im Kurs J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

J: H: Haarwild

Unterschiede Hasenartige vs Nagetiere

Hasenartige:

-Stiftzähne

-IMMER Pflanzenfresser


Nagetiere:

-keine Stiftzähne

-manche Arten sind Allesfresser


J: H: Haarwild

Konzentratselektierer: Wildart, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale

Wildart

-Rehwild


Nahrung

-rech an leicht verdaulichem (Eiweiß, Zucker, Stärke)

-arm an Zellulose und Fasern


bevorzugte Äsung

-Blätter, Kräuter, Blüten, Früchte, Triebe


Merkmale

-kleiner Pansen

-schnelle vergärung

-zahlreiche (8-11) Äsunsperioden

-häufiges, kurzes Wederkauen

J: H: Haarwild

Gras- und Raufutterfresser: Wildart, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale

Wildart

-Muffelwild


Nahrung

-reich an Zellulose und Fasern

-ärmer an Stärke und Eiweiß


bevorzugte Äsung

-Gras, Raufutter


Merkmale

-großer Pansen

-langsame Vergärung

-wenige, aber lange Äsungsperioden

-systematischenAbweidung

-gründliches Wiederkauen in langen Ruheperioden

J: H: Haarwild

Zwischentyp: Wildarten, Nahrung, bevorzugte Äsung, Merkmale 

Wildarten

-Rotwild

-Damwild

-Sikawild

-Gamswild


Nahrung

-Mischäsung mit entsprechendem Faseranteil


bevorzugte Äsung

-Gras, Kräuter, zum Teil Blätter


Merkmale

-Rotwild - typisher Vertreter

-Damwild bevorzugt gleiche Äsung mit starker Tendenz zum Raufutter/Grasfutter

-Gamswild zeigt in der Vegetationszeit eine stärkere Tendenz zum Konzentratselektierer

-Steinwild zeigt im Winter Tendenz zum Raufutterfresser

J: H: Haarwild

Welche Tiere haben eine Eiruhe?

(Angabe der Eiruhe und Tragzeit insgesamt!!!)

Art: Eiruhe, Tragzeit

Hermelin: 10M, 11M

Rehwild: 4-5M, 9M

Steinmarder: ?, 9M

Baummarder: ?, 9M

Dachs: 10M, 11M

J: H: Haarwild

Welche Tiere halten Winterruhe?

Die mit schwarz-weißer Färbung 

Dachs 

Waschbär

Marderhund

J: H: Haarwild

Welcher ist die größte Marderart in D?

Dachs

J: H: Haarwild

Wie lassen sich Echte Hirsche und Trughirsche anatomisch voneinander unterscheiden?

An den reduzierten Mittelhandknochen


Echte Hirsche:

-oben und unten erhalten

-Mitte fehlt


Trughirsche:

-nur unten erhalten

-oben fehlt

J: H: Haarwild

Wie bezeichnet man die Brusthöhle bei den Paarhufern?

Kammer

J: H: Haarwild

Beim Schalenwild wird in Ablegetyp und Nachfolgetyp unterschieden.

Nennen sie die Tierarten und das Verhalten.

Ablegetyp:

-Rot-, Dam-, Sika-, Reh- und Schwarzwild


-Jungen haben Fleckenfärbung


-Jungen werden abgelegt



Nachfolgetyp:

-Elch-, Muffel-, Gams- und Steinwild


-Junge haben einheitliche (bräunliche) Färbung


-Jungen können nach der Geburt sofort nachfolgen

J: H: Haarwild

Unterschied Winterschlaf vs Winterruhe (je ein Bsp)

Winterschlaf:

-schlafähnliche Verfassung

-Stoffwechsel wird runtergefahren

-vorher Fettreserven angelegt


Winterruhe:

-mehrmals unterbrochen

-Stoffwechsel nur gerung herabgesetzt

-gelegentliche Nahrungsaufnahme

J: H: Haarwild

Das ganze Kleingeflüddel am Ende des Heftes, das nicht auf -wild endet: Wie viele Jungen werden stets erwartet?

5 


(außer Luchs und Feldhase (Hase dafür mehrmals): 2-4Junge)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Erfurt Übersichtsseite

Waldschäden und Pflanzenernährung

Waldschutz

Waldarbeitslehre

Recht

J: V: Greifvögel

Jagdzeiten Thüringen (Stand 10.19)

BFO 3.04 Rohholzbereitstellungskette

STA Jagd

BFO 4.02 Prüfungsfragen

BFO4.01

Dendrologie

Forstnutzung

Botanik Cytologie

Jagdzeiten Thüringen_Peters_2021

BFO 4.02 Pestalozzi & Altersstufen

Waldarbeitslehre Brasch

Waldschutz

Vegetationskunde

BFO 3.03 Durchforstung

Muffelwild

Botanik Anatomie

BFO 3.03 Waldwachstumslehre und Bestandesbehandlung

Wildkaninchen

Feldhase

J: R: Jagdgesetz

Waldarbeitslehre Definitionen u.Ä.

Großes und Kleines Wiesel

Ökologie

BFO 3.04 Walderschließung/Wegebau

Dachs

BFO 3.01 Bodenschutz

J: R: Waffenrecht

Vegetationskunde

Käfer Namen

Artenkenntnis Käfer

Allgemeine Ökologie

Standortlehre

Botanik Fiebich

J: Waffen und Munition

Standortansprüche Baumarten

Fuchs

Vokabelliste Waldschutz

BFO 3.03 Betriebsarten

Artenkenntnis

Holzkunde

Zeigerpflanzen

Spezielle Ökologie Amphibien/Reptilien

Tieröko Fragenkatalog Vögel&Säuger

Dendrologie

Zeiger Pflanzen lat./deutsche Namen

Bfo 2042 vegetationskunde

Waldwachstumlehre

Forstnutzung

Käferschein

Waldökologie

STA Waldschutz

Waldbau

W&J Formenkenntnis Schalenwild

Wildtiermanagement und Jagd

Wildtiermanagement

Dendrologie

L&J an der

TU Dortmund

HAPO an der

Veterinärmedizinische Universität Wien

Federwild an der

RWTH Aachen

Haarwild an der

RWTH Aachen

B + J an der

Deutsche Sporthochschule Köln

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch J: H: Haarwild an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Erfurt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für J: H: Haarwild an der Fachhochschule Erfurt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards