Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für BWL an der Fachhochschule Erfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BWL Kurs an der Fachhochschule Erfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie werden wie Wirtschaftswissenschaften untergliedert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Nachfrage?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist der marktwirksame Teil des Bedarfs. (Bedarf + Kaufentschluss)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was untersucht die Betriebswirtschaftslehre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Entscheidungsprozesse im Unternehmen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wonach werden Bedürfnistypologien klassifiziert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dringlichkeit

  • Primärbedürfnisse
    • Existenzbedürfnisse
  • Sekundärbedürfnisse


Bedarfsträger

  • Individualbedürfnisse
    • einer einzelnen Person
  • Kollektivbedürfnisse
    • einer größeren Gruppe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Bedürfnis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist ein subjektives Mangelempfinden mit dem Wunsch, es zu beseitigen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Güter`?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mittel zur Bedürfnisbefriedigung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Gütertypologien klassifiziert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Begrenztheit

  • Freie Güter
  • Knappe Güter (Wirtschaftsgüter)


Körperlichkeit 

  • Materielle Güter (Sachen)
    • Gebrauchsgüter (mehrmalige Nutzung)
    • Verbrauchsgüter (einmalige Nutzung)
  • Immaterielle Güter
    • Dienstleistungen
    • Nutzungsrechte


Verwender

  • Produktionsgüter (in Unternehmen)
  • Konsumgüter (in Haushalten)


Wechselwirkung

  • Komplementärgüter (ergänzen sich gegenseitig)
  • Substitutionsgüter (ersetzen sich gegenseitig)
  • Indifferente Güter (unabhängig voneinander)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Bedarf?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist der Teil der Bedürfnisse, den der Mensch mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln befriedigen kann. (Bedürfniss + Kaufkraft)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Wirtschaftseinheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Wirtschaftssubjekt


Ist ein wirtschaftlich selbständiger Entscheidungsträger.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Substitution in der Produktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Austausch von Produktionsfaktoren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betrieb

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • technisch organisierte Einheit (
  • kombinierte Produktionsfaktoren
  • herstellten und absetzen von Gütern
  • rechtlich und wirtschaftlich unselbständig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Unternehmensleitbild und seine Bestandteile?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trifft klare Aussagen nach innen und außen zum Selbstbild eines Unternehmens. Entwickelt vom Top Managements gemeinsam mit den Mitarbeitern.


Bestandteile:

  • Ziele
    • Aufgaben und Visionen
  • Grundsätze
    • Werte und Normen, Einordnung in die Gesellschaft
  • Stärken
    • Innovationskraft, Know-how, Erfahrungen, Marktstellung
  • Strategien
    • Langfristige Vorgehensweise
Lösung ausblenden
  • 36761 Karteikarten
  • 636 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BWL Kurs an der Fachhochschule Erfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie werden wie Wirtschaftswissenschaften untergliedert?

A:
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
Q:

Was ist der Nachfrage?

A:

Ist der marktwirksame Teil des Bedarfs. (Bedarf + Kaufentschluss)

Q:

Was untersucht die Betriebswirtschaftslehre?

A:

die Entscheidungsprozesse im Unternehmen

Q:

Wonach werden Bedürfnistypologien klassifiziert?

A:

Dringlichkeit

  • Primärbedürfnisse
    • Existenzbedürfnisse
  • Sekundärbedürfnisse


Bedarfsträger

  • Individualbedürfnisse
    • einer einzelnen Person
  • Kollektivbedürfnisse
    • einer größeren Gruppe
Q:

Was ist ein Bedürfnis?

A:

Ist ein subjektives Mangelempfinden mit dem Wunsch, es zu beseitigen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Güter`?

A:

Mittel zur Bedürfnisbefriedigung

Q:

Wie werden Gütertypologien klassifiziert?

A:

Begrenztheit

  • Freie Güter
  • Knappe Güter (Wirtschaftsgüter)


Körperlichkeit 

  • Materielle Güter (Sachen)
    • Gebrauchsgüter (mehrmalige Nutzung)
    • Verbrauchsgüter (einmalige Nutzung)
  • Immaterielle Güter
    • Dienstleistungen
    • Nutzungsrechte


Verwender

  • Produktionsgüter (in Unternehmen)
  • Konsumgüter (in Haushalten)


Wechselwirkung

  • Komplementärgüter (ergänzen sich gegenseitig)
  • Substitutionsgüter (ersetzen sich gegenseitig)
  • Indifferente Güter (unabhängig voneinander)
Q:

Was ist Bedarf?

A:

Ist der Teil der Bedürfnisse, den der Mensch mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln befriedigen kann. (Bedürfniss + Kaufkraft)

Q:

Was ist eine Wirtschaftseinheit?

A:

= Wirtschaftssubjekt


Ist ein wirtschaftlich selbständiger Entscheidungsträger.


Q:

Was ist Substitution in der Produktion?

A:

Austausch von Produktionsfaktoren

Q:

Betrieb

A:
  • technisch organisierte Einheit (
  • kombinierte Produktionsfaktoren
  • herstellten und absetzen von Gütern
  • rechtlich und wirtschaftlich unselbständig
Q:

Was ist das Unternehmensleitbild und seine Bestandteile?

A:

Trifft klare Aussagen nach innen und außen zum Selbstbild eines Unternehmens. Entwickelt vom Top Managements gemeinsam mit den Mitarbeitern.


Bestandteile:

  • Ziele
    • Aufgaben und Visionen
  • Grundsätze
    • Werte und Normen, Einordnung in die Gesellschaft
  • Stärken
    • Innovationskraft, Know-how, Erfahrungen, Marktstellung
  • Strategien
    • Langfristige Vorgehensweise
BWL

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BWL an der Fachhochschule Erfurt

Für deinen Studiengang BWL an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BWL Kurse im gesamten StudySmarter Universum

bwl

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BWL
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BWL