Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Botanik Fiebich an der Fachhochschule Erfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Botanik Fiebich Kurs an der Fachhochschule Erfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN

Zusammensetzung Nadelholz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Tracheiden

Parenchym

z.T. Harzkanäle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Sympodiale Verzweigung und wie wird sie unterteilt ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Achsensystem setzt sich über Seitenachsen fortgeführt.


Ins Monochasium, Dichasium und Pleiochasium

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Formen des Blattbaus kennen Sie ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bifazial
  • invers bifazial
  • äquifazial
  • unifazial
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Folgen von Mykorrhiza ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pilz liefert dem Baum Mineralstoffe
  • Baum liefert Pilz Kohlenhydrate
  • Symbiose ermöglicht so Besiedlung/Zuwächse auf ungünstigen Standorten
  • Schädigung dieser Symbiose ist wichtiger Faktor beim Waldsterben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 7 offene und 3 geschlossene Inflorescenzen !

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Offene :

  • Traube
  • Schrimtraube
  • Dolde
  • Ähre
  • Zapfen
  • Kolben
  • Korb


Geschlossene : 

  • Schrimrispe
  • Spirre
  • Zyme


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Monochasium ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sympodiales verzweigungssystem, 1 Nebenachse setzt Achsensystem fort

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Phloem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bast, Teil des Leitbündels der Assimilate leitet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Blatttypen im vegetativen Bereich

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Keimblätter

Niederblätter

Primärblätter

Folgeblätter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Autochorie ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Selbstverbreitung der Pflanze von Samen/Früchten.

Bsp. Springkraut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschiede Kollenchym und Sklerenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kollenchym : ungleichmäßig verdickt, lebend, fangen Biege- & Dehnungsbelastungen auf.


Sklerenchym : gleichmäßig verdickt, tot, verholzt, fangen Druck- und Zugbelastung auf

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einfache Inflorescenzen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Traube

Schirmtraube

Dolde

Ähre

Kätzchen

Zapfen

Kolben

Korb

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele Echte Kernholzbäume

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pinus, Quercus, Robinia

Lösung ausblenden
  • 41334 Karteikarten
  • 721 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Botanik Fiebich Kurs an der Fachhochschule Erfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Zusammensetzung Nadelholz

A:

Tracheiden

Parenchym

z.T. Harzkanäle

Q:

Was ist die Sympodiale Verzweigung und wie wird sie unterteilt ?

A:

Achsensystem setzt sich über Seitenachsen fortgeführt.


Ins Monochasium, Dichasium und Pleiochasium

Q:

Welche Formen des Blattbaus kennen Sie ?

A:
  • Bifazial
  • invers bifazial
  • äquifazial
  • unifazial
Q:

Folgen von Mykorrhiza ?

A:
  • Pilz liefert dem Baum Mineralstoffe
  • Baum liefert Pilz Kohlenhydrate
  • Symbiose ermöglicht so Besiedlung/Zuwächse auf ungünstigen Standorten
  • Schädigung dieser Symbiose ist wichtiger Faktor beim Waldsterben
Q:

Nennen Sie 7 offene und 3 geschlossene Inflorescenzen !

A:

Offene :

  • Traube
  • Schrimtraube
  • Dolde
  • Ähre
  • Zapfen
  • Kolben
  • Korb


Geschlossene : 

  • Schrimrispe
  • Spirre
  • Zyme


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist das Monochasium ?

A:

Sympodiales verzweigungssystem, 1 Nebenachse setzt Achsensystem fort

Q:

Was ist Phloem

A:

Bast, Teil des Leitbündels der Assimilate leitet

Q:

Blatttypen im vegetativen Bereich

A:

Keimblätter

Niederblätter

Primärblätter

Folgeblätter

Q:

Was ist Autochorie ?

A:

Die Selbstverbreitung der Pflanze von Samen/Früchten.

Bsp. Springkraut

Q:

Unterschiede Kollenchym und Sklerenchym

A:

Kollenchym : ungleichmäßig verdickt, lebend, fangen Biege- & Dehnungsbelastungen auf.


Sklerenchym : gleichmäßig verdickt, tot, verholzt, fangen Druck- und Zugbelastung auf

Q:

Einfache Inflorescenzen

A:

Traube

Schirmtraube

Dolde

Ähre

Kätzchen

Zapfen

Kolben

Korb

Q:

Beispiele Echte Kernholzbäume

A:

Pinus, Quercus, Robinia

Botanik Fiebich

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Botanik Fiebich an der Fachhochschule Erfurt

Für deinen Studiengang Botanik Fiebich an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Botanik Fiebich Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Botanik

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Zum Kurs
Botanik

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Botanik Fiebich
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Botanik Fiebich