BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BFO 3.03 Durchforstung Kurs an der Fachhochschule Erfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Bäume werden bei einer DF entnommen und wovon hängt dies ab?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-in Abhängigkeit vom Ziel der DF

-werden abgestorbene, schwache/fehlgewachsene, oder schon schlagreife Bäume entnommen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche allgemeinen Ziele werden bei einer DF angestrebt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Stabilität des Bestandes

-Lenkung der Baumartenzusammensetzung

-Baumzuwachs (Ertrag)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 2 Vorstufen der Durchforstung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Kulturpflege

-Läuterung (Dickungspflege)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ab wann gilt eine Pflegemaßnahme erst als Durchforstung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-erst dann, wenn nutzbares Holz anfällt (Derbholz: 7cm mit Rinde)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne alle 2 Arten der Durchforstung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Hochdurchforstung

-Niederdurchforstung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer Hochdurchforstung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Eingriff in die vorherrschende und herrschende Baumschicht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unterschied vorherrschende vs. herrschende Baumschicht
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nach der Untergliederung der Kraftschen Baumklassen

1 Vorherrschend
2 Herrschend
3 Gering mitherrschend
4 Beherrscht
5 Ganz unterständig

Bilden also die bestandesbildende Schicht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Folge einer Hochdurchforstung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-prägende Wirkung auf den Bestand

-hinsichtlich Wertzuwachs und Stabilität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann war Niederdurchforstung die gängigste Durchforstungsart?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-früher
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wirkung auf den Bestand einer Niederdurchforstung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-eher negativ

-da zwar Kollektivstabilität,

-aber keine Einzelbaumstabilität

(bei Ausfall einzelner Individuen - scheiße für Stabilitätsgefüge)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Nachteile ergeben sich durch das "Inruhelassen" des herrschenden Bestandes bei der Niederdurchforstung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Niederdurchforstung führt zu Dichtstand herrschender Bestand 

-Dichtstand führrt zu Konkurrenzdruck und Zuwachsverlust (hohe Krone)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer Durchforstung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-waldbauliche Pflegemaßnahme

-bei der eine größere Anzahl Bäume gezielt entnommen wird
Lösung ausblenden
  • 27359 Karteikarten
  • 439 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BFO 3.03 Durchforstung Kurs an der Fachhochschule Erfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Bäume werden bei einer DF entnommen und wovon hängt dies ab?
A:
-in Abhängigkeit vom Ziel der DF

-werden abgestorbene, schwache/fehlgewachsene, oder schon schlagreife Bäume entnommen
Q:
Welche allgemeinen Ziele werden bei einer DF angestrebt?
A:
-Stabilität des Bestandes

-Lenkung der Baumartenzusammensetzung

-Baumzuwachs (Ertrag)
Q:
Nenne 2 Vorstufen der Durchforstung
A:
-Kulturpflege

-Läuterung (Dickungspflege)
Q:
Ab wann gilt eine Pflegemaßnahme erst als Durchforstung?
A:
-erst dann, wenn nutzbares Holz anfällt (Derbholz: 7cm mit Rinde)
Q:
Nenne alle 2 Arten der Durchforstung
A:
-Hochdurchforstung

-Niederdurchforstung
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was versteht man unter einer Hochdurchforstung?
A:
-Eingriff in die vorherrschende und herrschende Baumschicht
Q:
Unterschied vorherrschende vs. herrschende Baumschicht
A:
Nach der Untergliederung der Kraftschen Baumklassen

1 Vorherrschend
2 Herrschend
3 Gering mitherrschend
4 Beherrscht
5 Ganz unterständig

Bilden also die bestandesbildende Schicht
Q:
Die Folge einer Hochdurchforstung?
A:
-prägende Wirkung auf den Bestand

-hinsichtlich Wertzuwachs und Stabilität
Q:
Wann war Niederdurchforstung die gängigste Durchforstungsart?
A:
-früher
Q:
Wirkung auf den Bestand einer Niederdurchforstung
A:
-eher negativ

-da zwar Kollektivstabilität,

-aber keine Einzelbaumstabilität

(bei Ausfall einzelner Individuen - scheiße für Stabilitätsgefüge)
Q:
Welche Nachteile ergeben sich durch das "Inruhelassen" des herrschenden Bestandes bei der Niederdurchforstung?
A:
-Niederdurchforstung führt zu Dichtstand herrschender Bestand 

-Dichtstand führrt zu Konkurrenzdruck und Zuwachsverlust (hohe Krone)
Q:
Was versteht man unter einer Durchforstung?
A:
-waldbauliche Pflegemaßnahme

-bei der eine größere Anzahl Bäume gezielt entnommen wird
BFO 3.03 Durchforstung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt

Für deinen Studiengang BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten BFO 3.03 Durchforstung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Ducci 3

Karlsruher Institut für Technologie

Zum Kurs
Beratungsforschung

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs
TbR 3 System der Buchführung

Hochschule Ruhr West

Zum Kurs
03 - Darstellung von Zahlen

Hochschule Hof

Zum Kurs
beratung

Hochschule Merseburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BFO 3.03 Durchforstung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BFO 3.03 Durchforstung