BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt

Karteikarten und Zusammenfassungen für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt.

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Durchforstung?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welche Bäume werden bei einer DF entnommen und wovon hängt dies ab?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welche allgemeinen Ziele werden bei einer DF angestrebt?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Nenne 2 Vorstufen der Durchforstung

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Ab wann gilt eine Pflegemaßnahme erst als Durchforstung?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Nenne alle 2 Arten der Durchforstung

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Hochdurchforstung?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Unterschied vorherrschende vs. herrschende Baumschicht

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Die Folge einer Hochdurchforstung?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Wann war Niederdurchforstung die gängigste Durchforstungsart?

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Wirkung auf den Bestand einer Niederdurchforstung

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

Welche Nachteile ergeben sich durch das "Inruhelassen" des herrschenden Bestandes bei der Niederdurchforstung?

Kommilitonen im Kurs BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt auf StudySmarter:

BFO 3.03 Durchforstung

Was versteht man unter einer Durchforstung?
-waldbauliche Pflegemaßnahme

-bei der eine größere Anzahl Bäume gezielt entnommen wird

BFO 3.03 Durchforstung

Welche Bäume werden bei einer DF entnommen und wovon hängt dies ab?
-in Abhängigkeit vom Ziel der DF

-werden abgestorbene, schwache/fehlgewachsene, oder schon schlagreife Bäume entnommen

BFO 3.03 Durchforstung

Welche allgemeinen Ziele werden bei einer DF angestrebt?
-Stabilität des Bestandes

-Lenkung der Baumartenzusammensetzung

-Baumzuwachs (Ertrag)

BFO 3.03 Durchforstung

Nenne 2 Vorstufen der Durchforstung
-Kulturpflege

-Läuterung (Dickungspflege)

BFO 3.03 Durchforstung

Ab wann gilt eine Pflegemaßnahme erst als Durchforstung?
-erst dann, wenn nutzbares Holz anfällt (Derbholz: 7cm mit Rinde)

BFO 3.03 Durchforstung

Nenne alle 2 Arten der Durchforstung
-Hochdurchforstung

-Niederdurchforstung

BFO 3.03 Durchforstung

Was versteht man unter einer Hochdurchforstung?
-Eingriff in die vorherrschende und herrschende Baumschicht

BFO 3.03 Durchforstung

Unterschied vorherrschende vs. herrschende Baumschicht
Nach der Untergliederung der Kraftschen Baumklassen

1 Vorherrschend
2 Herrschend
3 Gering mitherrschend
4 Beherrscht
5 Ganz unterständig

Bilden also die bestandesbildende Schicht

BFO 3.03 Durchforstung

Die Folge einer Hochdurchforstung?
-prägende Wirkung auf den Bestand

-hinsichtlich Wertzuwachs und Stabilität

BFO 3.03 Durchforstung

Wann war Niederdurchforstung die gängigste Durchforstungsart?
-früher

BFO 3.03 Durchforstung

Wirkung auf den Bestand einer Niederdurchforstung
-eher negativ

-da zwar Kollektivstabilität,

-aber keine Einzelbaumstabilität

(bei Ausfall einzelner Individuen - scheiße für Stabilitätsgefüge)

BFO 3.03 Durchforstung

Welche Nachteile ergeben sich durch das "Inruhelassen" des herrschenden Bestandes bei der Niederdurchforstung?
-Niederdurchforstung führt zu Dichtstand herrschender Bestand 

-Dichtstand führrt zu Konkurrenzdruck und Zuwachsverlust (hohe Krone)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Erfurt Übersichtsseite

Ökologie

Allgemeine Ökologie

Standortlehre

Waldschäden und Pflanzenernährung

Waldökologie

Dendrologie

Wildökologie

Waldarbeitslehre

Vegetationskunde

Botanik Latein

Botanik Latein 5+6

Lateinische Pflanzennamen

Latein Namen Knospenkurs

Gehölze im Winterzustand

Botanik Fiebich

Botanik Anatomie

Botanik Cytologie

Botanik Histologie

Botanik Cytologie

Schalenwild

Vegetationskunde

Angewandte Botanik Hopfgarten

J: V: Greifvögel

J: Waffen und Munition

Standortansprüche Baumarten

BFO 3.04 Walderschließung/Wegebau

J: W: Kurzwaffen

J: W: Munition

J: H: Haarwild

Muffelwild

Fuchs

Marderhund (Enok)

Waschbär

Baum- und Steinmarder

Dachs

Iltis

Großes und Kleines Wiesel

Feldhase

Wildkaninchen

J: R: Waffenrecht

J: R: Jagdgesetz

Brunft / Balz / Ranz

Setzzeit / Tragzeit / Brutzeit

Brutdauer

Jungtiere / Gelegegröße

Zugvögel

ThJGAVO

Abschussaufteilung

Klassifizierung

Wildkrankheiten, Versorgen von Wild

BFO 3.01 Bodenschutz

BFO 3.03 Astung

Dendrologie

Waldschutz

BFO 3.04 Rohholzbereitstellungskette

BFO 4.01 AVZB

BFO 3.04 Feinerschließung

BFO 4.02 Pestalozzi & Altersstufen

BFO 3.03 Betriebsarten

BFO 4.02 Prüfungsfragen

Vegetationskunde

Artenkenntnis

Zeigerpflanzen

Holzkunde

Zeigerpflanzen

Spezielle Ökologie Amphibien/Reptilien

Tieröko Fragenkatalog Vögel&Säuger

Artenkenntnis

Waldarbeitslehre Brasch

Waldarbeitslehre Definitionen u.Ä.

Dendrologie

Dendrologie

Dendrologie

Recht

Zeiger Pflanzen lat./deutsche Namen

Bfo 2042 vegetationskunde

Vegetationskunde

vegetationskunde

Jagdzeiten Thüringen (Stand 10.19)

Waldschutz

Käferschein

Artenkenntnis Käfer

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BFO 3.03 Durchforstung an der Fachhochschule Erfurt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login