Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund

Karteikarten und Zusammenfassungen für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund.

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Wie erfolgt die Ermittlung des zu versteuernden Einkommens (sachliche Steuerpflicht)

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Wie lassen sich Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit beschreiben ? 

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Werbungskosten 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Abgeltungsteuer 

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (§21 EStG)

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Was ist die Einkommensteuer ?

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Produktionsfunktion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Grenzprodukt

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

abnehmendes Grenzprodukt

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Durchscnhnittliche fixe Kosten

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Durchschnittliche variable Kosten

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Grenkosten

Kommilitonen im Kurs Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Steuern 1

Wie erfolgt die Ermittlung des zu versteuernden Einkommens (sachliche Steuerpflicht)

  • Einkünfte der einzelnen Einkunftsarten zu einer Summe der Einkünfte
  • Gesamtbetrag der Einkünfte ergibt sich im nächsten Schritt nach Abzug des Altersentlastungsbetrages nach § 24a EStG und des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende
  • von Gesamtbetrag der Einkünfte Sonderausgaben und die außergewöhnlichen Belastungen sowie verschiedene sonderausgabenähnliche Abzugsposten abgezogen
  • zu versteuernde Einkommen wird schließlich aus dem Einkommen nach Berücksich-
    tigung der Kinderfreibeträge ermittelt

Steuern 1

Wie lassen sich Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit beschreiben ? 

  • enthält keine Definition des Begriffs
  • unselbständige Tätigkeit im Rahmen eines Dienstverhältnisses als Arbeitnehmer ausgeführt
  • zu Arbeitslohn zählen sowohl ein festes Gehalt als auch ergebnisabhängige Bezüge, sofern sie den Freibetrag von 110 Euro übersteigen

Steuern 1

Werbungskosten 

  • Aufwendungen für Wege zwischen Wohnung und Arbeitsstätte (sog. Entfernungspauschale nach § 9 Abs. 2 EStG, die unabhängig vom Transportmittel gewährt wird), für Arbeitsmittel (z. B. Fachbücher, PC, typische Berufs-
    kleidung), für die Fortbildung, Umzugskosten etc.
  • für das Kalenderjahr abzusetzen, in dem sie geleistet
  • weist Arbeitnehmer keine Werbungskosten nach wird Arbeitnehmer-Pauschbetrag von 1000 € berücksichtigt 
  • Abzug darf nicht zu negativen Einkünften führen 

Steuern 1

Abgeltungsteuer 

  • Abgeltungsteuer von 25% 

Steuern 1

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (§21 EStG)

  • Erträge aus der entgeltlichen Überlassung bestimmter Vermögensarten an andere Personen zur Nutzung im
    Wege der Miete, Pacht oder aufgrund einer ähnlichen Abrede
  • Beträgt die Miete für die Überlassung einer Wohnung zu Wohnzwecken mindestens 66% der ortsüblichen Marktmiete, gilt die Wohnungsvermietung als entgeltlich, so dass Werbungskosten vollständig von Einnahmen abgezogen werden können

Steuern 1

Was ist die Einkommensteuer ?

  • besteuert das Einkommen natürlicher Personen nach einem progressiven Tarif, Die Steuerpflichtigen werden dabei nach ihrer steuerlichen Leistungsfä-
    higkeit besteuert
  • erfasst Einkommen natürlicher Personen mit Gewinnen als Inhaber von Einzelunternehmen, Gesellschafter von Personengesellschaften & Empfänger der Gewinnausschüttung Kapitalgesellschaften 

Steuern 1

Produktionsfunktion

zeigt das Verhältnis zwischen der Inputmenge und der erzielten Produktionsmenge eines Gutes

Steuern 1

Grenzprodukt

Zuwachs der Produktionsmenge, den man durch den Einsatz einer zusätzlichen Einheit eines Produktfaktors erzielt

Steuern 1

abnehmendes Grenzprodukt

bedeutet, dass mit steigendem Input das Grenzprodukt dieses Inputs abnimmt

Steuern 1

Durchscnhnittliche fixe Kosten

Fixe Kosten / Menge

Steuern 1

Durchschnittliche variable Kosten

Variable Kosten / Menge

Steuern 1

Grenkosten

Änderung der Gesamtkosten / Änderung der Menge

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Dortmund Übersichtsseite

Steuern

Steuern

Steuern

Steuern

Steuern

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Steuern 1 an der Fachhochschule Dortmund oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login