BW an der Fachhochschule Dortmund

Karteikarten und Zusammenfassungen für BW an der Fachhochschule Dortmund

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BW an der Fachhochschule Dortmund.

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Bei welcher Art von Gerüsten müssen die Last- und Breitenklassen angegeben werden (ggf. auch die Klasse der lichten Höhe)?

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Welche Leistungen können in dem Leistungsverzeichnis vereinbart werden und wie ist ihre Hierarchie?

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Was muss man bei der Leistungsbeschreibung beachten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Definiere das Leistungsverzeichnis nach Inhalt und Aufgabe.

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Beschreibe den Aufbau eines Leistungsverzeichnisses: (5 Spalten + Zusatz)

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Nenne die Kriterien beim richtigen Auslegen eines Vertrags (z.B. eines Leistungsverzeichnisses).

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Nenne die DIN Normen, nach denen sich der Gerüstbau richtet.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Welche DIN Normen umfasst die VOB/C?

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Was ist das VHB 2008?

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Was sind die RBBau? (grüne Mappen)

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Wonach richten sich die Pflichten und Rechte eines Bauleiters (Unternehmerseite)?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

Wie begann die Geschichte des STLB-Bau?

Kommilitonen im Kurs BW an der Fachhochschule Dortmund. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BW an der Fachhochschule Dortmund auf StudySmarter:

BW

Bei welcher Art von Gerüsten müssen die Last- und Breitenklassen angegeben werden (ggf. auch die Klasse der lichten Höhe)?

Bei Arbeitsgerüsten und bei Schutzgerüsten

BW

Welche Leistungen können in dem Leistungsverzeichnis vereinbart werden und wie ist ihre Hierarchie?
  • Leistungsbeschreibung
  • BV: Besondere Vertragsbedingungen
  • ZV: Zusätzliche Vertragsbedingungen
  • ZTV: Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen
  • ATV: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen
  • AVA: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen

(Kürzel ohne Gewähr)

BW

Was muss man bei der Leistungsbeschreibung beachten?

  • Die Leistungsbeschreibung ist den ATV der VOB übergeordnet
  • Sind Sachverhalte in der Leistungsbeschreibung nicht beschreiben oder widersprechen sich, so gelten die nachrangigen Vertragsbestandteile

BW

Definiere das Leistungsverzeichnis nach Inhalt und Aufgabe.

  • LV= Eine aus technischer Sicht aufgestellte Liste, die die Leistungsanforderungen
    im Einzelnen enthält.
  • LV bestimmen u.a. den Vertragsinhalt, also auch die
    vertraglich geschuldete Leistung des Auftragnehmers – BAUSOLL

BW

Beschreibe den Aufbau eines Leistungsverzeichnisses: (5 Spalten + Zusatz)

• (teilweise Vorbemerkungen)
• 1. Spalte: Ordnungszahl
• 2. Spalte: Beschreibung der Teilleistung
• 3. Spalte: Menge der Teilleistung
• 4. Spalte: Einheitspreis
• 5. Spalte: Gesamtpreis

BW

Nenne die Kriterien beim richtigen Auslegen eines Vertrags (z.B. eines Leistungsverzeichnisses).

  • Wortlaut
  • spezielle Regelungen vor allg. Regelungen
  • Empfängerhorizont aller angesprochenen Bieter (Verkehrssitte)
  • Gesamtbetrachtung aller Begleitumstände
  • Sinn und Zweck

BW

Nenne die DIN Normen, nach denen sich der Gerüstbau richtet.

  • ATV DIN 18299 - Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art
  • ATV DIN 18451 - Gerüstarbeiten

BW

Welche DIN Normen umfasst die VOB/C?

ATV DIN 18299 + ATV DIN 18300 ff. (48 Gewerke)

BW

Was ist das VHB 2008?

Das Vergabe- und Vertragshandbuch für die Baumaßnahmen des Bundes / der Länder

BW

Was sind die RBBau? (grüne Mappen)

Die Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes

BW

Wonach richten sich die Pflichten und Rechte eines Bauleiters (Unternehmerseite)?

Pflichten und Rechte richten sich nach der VOB/B

BW

Wie begann die Geschichte des STLB-Bau?

  • 23.4.1925: Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen in Berlin gegründet
    • einheitliche (qualitäts-) technische Anforderungen für Gewerbetreibende jeweiliger Branchen
    • RAL-Farben = erste Standards

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BW an der Fachhochschule Dortmund zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BW an der Fachhochschule Dortmund gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Dortmund Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BW an der Fachhochschule Dortmund oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login