Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Definition: Erste Hilfe 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Definition: Ersthelfer

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Sonderstellung der Pflegeberufe 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Schritte der Rettungskette:
 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Was ist eine Gefahrenzone? 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wunden, die einen Arztbesuch erfordern: 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Richtlinien bei Wunden die nicht ärztlich versorgt werden müssen: 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Richtlinien bei Wunden die ärztlich versorgt werden müssen: 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wie entsteht eine Platz- bzw. Rissquetschwunde?

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Versorgung des Amputats und Wunde: 

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Was sind Wunden mit Fremdkörpern?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Versorgen bei Wunden mit Fremdkörpern: 

Kommilitonen im Kurs Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Notfallmanagement

Definition: Erste Hilfe 
Alle Hilfsmaßnahmen und Anfangsbehandlungen bei einer akuten Erkrankung/ Verletzung, um menschliches Leben zu retten. 
Gefahren der Gesundheitsstörungen bis zum Eintreffen professioneller Hilfe abzuwenden oder zu mildern. 

Notfallmanagement

Definition: Ersthelfer

Eine Person, die Erdte Hilfe leistet setzt Maßnahmen, die dazu dienen, der verletzen zu helfen. Dabei ist zu beachten, dass dem Helfenden kein Schaden zugefügt wird.

Notfallmanagement

Sonderstellung der Pflegeberufe 
A: Kompetenz bei Notfällen:
1. Erkennen und Einschätzen von Notfällen und Setzen entsprechender Maßnahmen 
2. Eigenverantwortliche Durchführung lebensrettender Sofortmaßnahmen, solang kein Arzt zu Verfügung steht 

B: Lebensrettende Sofortmaßnahmen:
1. Herzdruckmassage und Beatmung 
2. Durchführung der Defibrillation mit handautomatischen Geräte
3. Verabreichung von Sauerstoff 

Notfallmanagement

Schritte der Rettungskette:
 
1. Absichern/Selbstschutz
2. Notruf/Sofortmaßnahmen 
3. Weitere 1. Hilfe 
4. Rettungsdienst 
5. Krankenhaus

Notfallmanagement

Was ist eine Gefahrenzone? 
Ein Gebiet, in dem sowohl für Verletzte als auch Helfer ein Schaden zugefügt werden kann. Es ist nicht immer gleich ersichtlich. 
Bsp: Feuer, weitere Fahrzeuge, Skipiste 

Notfallmanagement

Wunden, die einen Arztbesuch erfordern: 

- Wunden größer als 3 cm/tiefer als 1/2cm 

- Fremdkörper in Wunde

- Stich- und Schusswunde

- Bisswunde

- Wunde im Aug

- Wunde im Gelenksbereich

- Wunde am Fuß- und Handrücken 

- Wunde am Genitalbereich 

- keine oder nicht aktive Tetanusimpfung 


Notfallmanagement

Richtlinien bei Wunden die nicht ärztlich versorgt werden müssen: 

- Einmalhandschuhe zum Selbstschutz

- Person hinsetzen/hinlegen lassen

- beruhigen 

- Verletzte Stelle ruhig stellen 

- handwarmen Wasser abspülen

- Wunde nicht direkt berühren 

- keimfrei verbinden und fixieren 

- keine uralten Hilfsmittel verwenden (Salben, Desinfektionsmittel) 

Notfallmanagement

Richtlinien bei Wunden die ärztlich versorgt werden müssen: 

-Einmalhandschuhe als Selbstschutz

- Person hinsetzen/hinlegen lassen 

- Person beruhigen

- verletzte Stelle ruhig stellen

- Wunde nicht direkt berühren 

- Wunde keimfrei verbinden und fixieren

Notruf absetzen 

- innerhalb von 6h im KH sein (sonst haben sich die Keime bereits so vermehrt, dass ein normaler Wundverschluss nicht mehr möglich ist) 

- kein Uralt Hausmittel verwenden (Salben, Desinfektionsmittel)

Notfallmanagement

Wie entsteht eine Platz- bzw. Rissquetschwunde?

Platzwunde: Einwirken einer stumpfen Gewalt auf Haut und Gewebe, besonders knapp über einem Knochen 


Rissquetschwunde: Zerr- und Zugbelastung auf die Haut mit einer Abledeerung von Unterhaut und Muskulatur. Es ist eine unregelmäßige zerfetzte Wunde, häufig auch verschmutzt. In der Umgebung liegen große Blutergüsse vor. 


Notfallmanagement

Versorgung des Amputats und Wunde: 

- abgetrennte Körperteil in sterile Kompresse einwickeln und Rettungsdienst geben 

- Wunde am Körper mit keimfreiem Verband versorgen 

- Abbinden einer Extremität stellt eine ultimo ratio dar

- Ambutat niemals ins Wasser legen, reinigen

Notfallmanagement

Was sind Wunden mit Fremdkörpern?

Eine Wunde, in der sich ein Fremdkörper befindet, entweder durch direkte Verletzung (Stich) oder zusätzliche Eindringen eines Fremdkörpers während oder nach einer Verletzung. (Kieselstein)

Notfallmanagement

Versorgen bei Wunden mit Fremdkörpern: 

- Notruf

- Auge: Abdecken

- Ruhe bewahren

- keinen Fremdkörper entfernen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Campus Wien Übersichtsseite

Management

DLmanagement

Fallmanagement

Management

Management

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Notfallmanagement an der Fachhochschule Campus Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login