BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien.

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wie lauten die Inhalte der nachfolgenden Eurocodes?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche Aufgaben werden an Baukonstruktionen gestellt?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche Bauwerksfunktionen können von einem Tragwerk erfüllt werden? Nennen Sie Beispiele.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Geben Sie für die nachfolgenden Baustoffe Richtwerte für das Eigengewicht (Wichte) in kN/m3 an.

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wann besteht „Sicherheit“ gegenüber einer Gefährdung?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wie sind in der EN 1991-1-4 die Windkräfte definiert, welche Parameter beeinflussen die Größe der Windkraft? Geben Sie Größenordnungen der Windkräfte an.

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche Eigenschaft wird mit "Zuverlässigkeit" bezeichnet?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Was kann unter dem Begriff "Risiko" verstanden werden?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche 6 Grundlagendokumente beinhaltet die europäische Bauproduktenrichtlinie?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Wie lautet der Inhalt des nachfolgenden Eurocode EN 1995?

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche Nutzlastkategorien kennt die EN 1991-1-1?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

Welche zusätzlichen Auflasten auf das Gelände sind bei der Bemessung von Kellerwänden und Stützmauern anzusetzen?

Kommilitonen im Kurs BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien auf StudySmarter:

BK3 - Tragwerke

Wie lauten die Inhalte der nachfolgenden Eurocodes?

  • EN 1991: Einwirkung auf Tragwerke
  • EN 1992: Berechnung und Bemessung von Stahlbetonbauten
  • EN 1993: Berechnung und Bemessung von Stahlbauten
  • EN 1994: Berechnung und Bemessung von Stahl-Beton-Verbundbauten
  • EN 1995: Berechnung und Bemessung von Holzbauten
  • EN 1996: Berechnung und Bemessung von Mauerwerksbauten
  • EN 1997: Berechnung und Bemessung in der Geotechnik
  • EN 1998: Auslegung von Bauwerken gegen Erdbeben
  • EN 1999: Berechnung und Bemessung von Aluminiumkonstruktionen


BK3 - Tragwerke

Welche Aufgaben werden an Baukonstruktionen gestellt?

  • alle angreifende Kräfte und Lasten sicher in den Untergrund ableiten
  • raumbildend
  • tragen
  • vor Umwelteinflüssen schützen
    • Niederschlag, Wärme, Kälte, Wind, Schnee, Lastabtragung, UV-Strahlen

BK3 - Tragwerke

Welche Bauwerksfunktionen können von einem Tragwerk erfüllt werden? Nennen Sie Beispiele.

  • tragende Funktion: Stiel, Riegel, Rahmen, Skelett
  • tragende raumbildende Funktion: Hallen aus Fachwerken, Dächer aus Zylinderschalen, Kuppeln
  • tragende raumbildende + spezielle Funktionen: Brückenbauten, Sportbauten, Silos

BK3 - Tragwerke

Geben Sie für die nachfolgenden Baustoffe Richtwerte für das Eigengewicht (Wichte) in kN/m3 an.

Stahl: 78,5 kN/m3

Beton: 25 kN/m3

Mauerwerk: 16 - 18 kN/m3

Holz: 6 - 8 kN/m3

Dämmstoffe: 0,3 - 1 kN/m3

BK3 - Tragwerke

Wann besteht „Sicherheit“ gegenüber einer Gefährdung?

Sicherheit gegenüber einer Gefährdung besteht dann, wenn diese Gefährdung durch geeignete

Maßnahmen unter Kontrolle gehalten oder auf ein akzeptierbar kleines Maß beschränkt wird.

BK3 - Tragwerke

Wie sind in der EN 1991-1-4 die Windkräfte definiert, welche Parameter beeinflussen die Größe der Windkraft? Geben Sie Größenordnungen der Windkräfte an.

Parameter: Bezugsfläche, Bezugshöhe, Geländekategorie, Basiswindgeschwindigkeit, Richtung, Jahreszeit, Innen/Außendruck, aerodynamischer Beiwert, 


Windkraft die alle 10 Min. in 10m Höhe auf einem Gelände der Kategorie II anzusetzen ist, jedoch unabhängig von Windrichtung und Jahreszeit.


Größenordnung: 

Wien: vbo = 25,1 - 27,0 m/s

Bregenz: vbo = 25,5 m/s

BK3 - Tragwerke

Welche Eigenschaft wird mit "Zuverlässigkeit" bezeichnet?

  • messbarer Begriff
  • dass ein Bauwerk/Tragwerk seine Funktion während der geplanten Nutzungsdauer unter bestimmten Bedingungen mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit erfüllt.

BK3 - Tragwerke

Was kann unter dem Begriff "Risiko" verstanden werden?

  • Risiko = Eintrittswahrscheinlichkeit x Schadensausmaß
  • Möglichkeit, das ein Schaden auftritt
  • Maß, welches die Größe der Gefährdung angibt

BK3 - Tragwerke

Welche 6 Grundlagendokumente beinhaltet die europäische Bauproduktenrichtlinie?

  • mechanische Festigkeit und Standsicherheit
  • Brandschutz
  • Nutzungssicherheit
  • Hygiene, Gesundheit & Umweltschutz
  • Schallschutz
  • Energieeinsparung und Wärmeschutz

BK3 - Tragwerke

Wie lautet der Inhalt des nachfolgenden Eurocode EN 1995?

Entwurf, Berechnung und Bemessung von Holzbauten

BK3 - Tragwerke

Welche Nutzlastkategorien kennt die EN 1991-1-1?

Allgemeine Einwirkungen – Wichten, Eigengewicht, Nutzlasten im Hochbau

BK3 - Tragwerke

Welche zusätzlichen Auflasten auf das Gelände sind bei der Bemessung von Kellerwänden und Stützmauern anzusetzen?

  • Erhöhter Erddruck ist zu berücksichtigen.
  • Die Auflast ist entsprechend der Nutzungskategorie dieser Flächen. zB. Fahrbahnen von Straßen als angrenzende Fläche: Mindestauflast qk= 15,0 kN/m2

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Campus Wien Übersichtsseite

Baumanagement

Baumanagement

SMART

Fenster

Baurecht

baukonstruktion treppen

Baukonstruktion Gründungen

Baukonstruktion Wände

Flachdach

BKT Lernstoff

Gebäudephysik

Baukonstruktion

Baukonstruktion Wände

Einführung in Green Building

Gebäudephysik

Baumaterialien

baukonstruktion bauphysik

baukonstruktion gründungen

Baumaterialien Green Builing

baumaterialien und green building

baukonstruktion wände

Öffentliches Recht

Privatrecht 1

Darstellende Geometrie

Tragwerklehre an der

RWTH Aachen

Tragwerkslehre an der

Universität Kassel

Netzwerke an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Tragwerkslehre an der

IUBH Internationale Hochschule

Statik - Tragwerkslehre an der

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BK3 - Tragwerke an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Campus Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BK3 - Tragwerke an der Fachhochschule Campus Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login