Baukonstruktion Wände an der Fachhochschule Campus Wien | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für baukonstruktion wände an der Fachhochschule Campus Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen baukonstruktion wände Kurs an der Fachhochschule Campus Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Bauweisen können im Holzbau unterschieden werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Holzleichtbauweise: Holzfachwerksbau, Holzskelettbau, Holzrahmenbau/riegelbau
  • Holzmassivbauweise: Holzblockbau, Brett – Sperrholzbau, Brettstapelbau
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus besteht eine Wand aus Schalungssteinen, wie wird sie hergestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Steinartige Hohlkörper im Verband werden trocken verlegt & nach Erreichen bestimmter Wandabschnittshöhe mit Beton verfüllt (entstehen vertikale Betonsäulen, welche tragende Fkt. Ausüben)
  • In d Regel Normalbeton, weshalb Stein keine wärmedämmende Eigenschaften aufweist
  • Unterschiedlichen Wanddicken möglich, vorwiegend im Kellerbau als erdberührte AW
  • steine können aus holz, polystorol, Styropor, Leichtbeton, Normalbeton bestehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Von welchen Wandarten aufgrund Lage & Funktion kann man unterscheiden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Außenwände (tragend): Schallschutz, Brandschutz, Wärme, Feuchtigkeit
  • Treppenhauswand (tragend): Wärme, Schall, Brand
  • Trennwand (tragend): Wärme, Schall, Brand
  • Innenwand: Schall, Brand  
  • Zwischenwand (nicht tragend): Schall
  • Feuermauer: Brand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

 Aus welchen Materialien können massive nicht tragende Wände hergestellt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Leichtbeton, Gipskarton, Spanplatte, Leichtmetallplatte, Rigips
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kräfte wirken auf Wände und Decken innerhalb der Tragwerksstruktur?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Momente, Nutzlasten, Eigenlasten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus bestehen Mantelbetonwände, wie können sie hergestellt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mehrschichtige Wände: bestehend aus Schalung/ Putzträger bzw. Wärmedämmung dienenden Ummantelung aus Platten/ Steinen + statisch wirkendem Wandkern, aus im Regelfall unbewehrtem bzw nur konstruktiv bewehrtem Normal oder Leichtbeton
  • Können hergestellt werden: Mantelsteinen (Beton mit Luftöffnung oben & unten) Mantelbauplatten, Hochlochziegel mit Löchern die zur Verfüllung bestimmt sind, Schallungssteine
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Mindeststärken sind für tragende Wände aus Mauerwerk erforderlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-unbewehrter Beton: 15 cm

-Mantelbeton: 15cm bei Mantelbeton, 12cm Mantelbetonwand + mind. 2cm Holzwolle/Holzspanen

-Stahlbeton: 12 cm STB-Wand Ortbeton oder 10cm STB-Wand Fertigteil

-Mauerwerk: 17 cm (z.B. Ziegel)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus kann die Tragschicht einer Wand bestehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beton (Porenbeton, Leichtbeton, Stahlbeton, unbew.,/bewehrt) 
  • Mauerwerk (Ziegel, Kalksandstein) zementgebundene Mauersteine
  • Holz (Vollholz) 
  • Stahl
  • Stein
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche statischen & konstruktiven Anforderungen werden an Wände gestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • KONSTRUKTIV: Mindestbetonfestigkeitsklasse C/6/20
  • Längsbewehrung mind. 2cm2 Querschnitt aus BSt 550
  • Roste bei Hohldielen, Frischbetonkonsistenz F45 oder weicher
  • Einbindende Decken mittels Bewehrung verankern
  • Bei Holzdecken/ Decken auf Gleitlager ist Rost als Ringbalcken unterhalb des Deckenauflagers auszubilden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man Stahlbetonstützen vereinfacht vordimensionieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dimensionierung ist abhängig von Größe der Belastung, allg. Schlankheit der Stütze, Druckfestigkeit des Betons und dem Bewehrungsgrad
  • Einwirkung muss kleiner sein, als Widerstand
  • Mind. ABSTAND: Ortbeton – 20x20cm // STB- Fertigteil: 14x14cm ( kann ausgen. für  Widerstand)
  • N R,d = 1,0 - 2,0 kN/cm2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durch welche Einwirkungen werden Wände konstruktiv beansprucht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zusammenwirken von Decke + Wand innerhalb der Tragstruktur bewirkt für beide Bauteile Beanspruchungen als Scheibe wie auch als Platte
  • Vertikale Kräfte: Eigenlast, Nutzlast, Deckenlast, Dachlast
  • Horiz. Kräfte: Erdbebenkraft, Windlast, Momente d Wand (eingespannt)  mit Sicherheit aufnehmen und auf darunter befindliche Konstruktion/ Boden abtragen
  • Momente
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann ein Mauerwerkspfeiler vereinfacht vordimensioniert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 0,1KN/cm2
  • 0,04 m2 - 0,1 m2 Querschnittsfläche
  • kleinster Pfeilerquerschnitt: 17x24 cm
  • tragende Elemente
Lösung ausblenden
  • 29699 Karteikarten
  • 536 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen baukonstruktion wände Kurs an der Fachhochschule Campus Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Bauweisen können im Holzbau unterschieden werden

A:
  • Holzleichtbauweise: Holzfachwerksbau, Holzskelettbau, Holzrahmenbau/riegelbau
  • Holzmassivbauweise: Holzblockbau, Brett – Sperrholzbau, Brettstapelbau
Q:

Woraus besteht eine Wand aus Schalungssteinen, wie wird sie hergestellt?

A:
  • Steinartige Hohlkörper im Verband werden trocken verlegt & nach Erreichen bestimmter Wandabschnittshöhe mit Beton verfüllt (entstehen vertikale Betonsäulen, welche tragende Fkt. Ausüben)
  • In d Regel Normalbeton, weshalb Stein keine wärmedämmende Eigenschaften aufweist
  • Unterschiedlichen Wanddicken möglich, vorwiegend im Kellerbau als erdberührte AW
  • steine können aus holz, polystorol, Styropor, Leichtbeton, Normalbeton bestehen
Q:

Von welchen Wandarten aufgrund Lage & Funktion kann man unterscheiden?

A:
  • Außenwände (tragend): Schallschutz, Brandschutz, Wärme, Feuchtigkeit
  • Treppenhauswand (tragend): Wärme, Schall, Brand
  • Trennwand (tragend): Wärme, Schall, Brand
  • Innenwand: Schall, Brand  
  • Zwischenwand (nicht tragend): Schall
  • Feuermauer: Brand
Q:

 Aus welchen Materialien können massive nicht tragende Wände hergestellt werden?

A:
  • Leichtbeton, Gipskarton, Spanplatte, Leichtmetallplatte, Rigips
Q:

Welche Kräfte wirken auf Wände und Decken innerhalb der Tragwerksstruktur?

A:
  • Momente, Nutzlasten, Eigenlasten
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Woraus bestehen Mantelbetonwände, wie können sie hergestellt werden?

A:
  • Mehrschichtige Wände: bestehend aus Schalung/ Putzträger bzw. Wärmedämmung dienenden Ummantelung aus Platten/ Steinen + statisch wirkendem Wandkern, aus im Regelfall unbewehrtem bzw nur konstruktiv bewehrtem Normal oder Leichtbeton
  • Können hergestellt werden: Mantelsteinen (Beton mit Luftöffnung oben & unten) Mantelbauplatten, Hochlochziegel mit Löchern die zur Verfüllung bestimmt sind, Schallungssteine
Q:

Welche Mindeststärken sind für tragende Wände aus Mauerwerk erforderlich?

A:

-unbewehrter Beton: 15 cm

-Mantelbeton: 15cm bei Mantelbeton, 12cm Mantelbetonwand + mind. 2cm Holzwolle/Holzspanen

-Stahlbeton: 12 cm STB-Wand Ortbeton oder 10cm STB-Wand Fertigteil

-Mauerwerk: 17 cm (z.B. Ziegel)


Q:

Woraus kann die Tragschicht einer Wand bestehen?

A:
  • Beton (Porenbeton, Leichtbeton, Stahlbeton, unbew.,/bewehrt) 
  • Mauerwerk (Ziegel, Kalksandstein) zementgebundene Mauersteine
  • Holz (Vollholz) 
  • Stahl
  • Stein
Q:

Welche statischen & konstruktiven Anforderungen werden an Wände gestellt?

A:
  • KONSTRUKTIV: Mindestbetonfestigkeitsklasse C/6/20
  • Längsbewehrung mind. 2cm2 Querschnitt aus BSt 550
  • Roste bei Hohldielen, Frischbetonkonsistenz F45 oder weicher
  • Einbindende Decken mittels Bewehrung verankern
  • Bei Holzdecken/ Decken auf Gleitlager ist Rost als Ringbalcken unterhalb des Deckenauflagers auszubilden
Q:

Wie kann man Stahlbetonstützen vereinfacht vordimensionieren?

A:
  • Dimensionierung ist abhängig von Größe der Belastung, allg. Schlankheit der Stütze, Druckfestigkeit des Betons und dem Bewehrungsgrad
  • Einwirkung muss kleiner sein, als Widerstand
  • Mind. ABSTAND: Ortbeton – 20x20cm // STB- Fertigteil: 14x14cm ( kann ausgen. für  Widerstand)
  • N R,d = 1,0 - 2,0 kN/cm2
Q:

Durch welche Einwirkungen werden Wände konstruktiv beansprucht?

A:
  • Zusammenwirken von Decke + Wand innerhalb der Tragstruktur bewirkt für beide Bauteile Beanspruchungen als Scheibe wie auch als Platte
  • Vertikale Kräfte: Eigenlast, Nutzlast, Deckenlast, Dachlast
  • Horiz. Kräfte: Erdbebenkraft, Windlast, Momente d Wand (eingespannt)  mit Sicherheit aufnehmen und auf darunter befindliche Konstruktion/ Boden abtragen
  • Momente
Q:

Wie kann ein Mauerwerkspfeiler vereinfacht vordimensioniert werden?

A:
  • 0,1KN/cm2
  • 0,04 m2 - 0,1 m2 Querschnittsfläche
  • kleinster Pfeilerquerschnitt: 17x24 cm
  • tragende Elemente
baukonstruktion wände

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang baukonstruktion wände an der Fachhochschule Campus Wien

Für deinen Studiengang baukonstruktion wände an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten baukonstruktion wände Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Baukonstruktion

TU Dresden

Zum Kurs
Baukonstruktion

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Baukonstruktion

Hochschule Magdeburg-Stendal

Zum Kurs
Baukonstruktion

Westfälische Hochschule

Zum Kurs
Baukonstruktion

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden baukonstruktion wände
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen baukonstruktion wände