Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Allgemeine Chemie an der Fachhochschule Campus Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Allgemeine Chemie Kurs an der Fachhochschule Campus Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Massendefekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Differenz zwischen der errechneten Masse ( Summe der Massen der einzelnen Nukleonen) eines Atoms und der stets geringeren Messung der Masse 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Beta Strahlung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Elektronen
- einfach negativ geladen
- im elektrischen Feld und magnetischen Feld ablenkbar
- geringe Reichweite (Korpuskelstrahlung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche ungefähre relative Masse haben Protonen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 u (eine atomare Masseneinheit)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Stereoisomerie?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn Verbindungen die gleiche Struktur aber unterschiedliche räumliche Strukturen haben 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind konjugierte Doppelbindungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zwei Doppelbindung, wo zwischen den beiden DBs eine Einfachbindung vorliegt.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine kumulierte Doppelbindung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn zwei Doppelbindungen vorliegen und beide Doppelbindungen gleich nebeneinander liegen (ohne Einfachbindung dazwischen)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hund‘sche Regel (Regel der maximalen Multiplizität)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einfachbesetzung eines Orbitals hat Vorrang gegenüber Doppelbesetzung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Phasenübergangswärme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wie beim Übergang von einer Phase in die andere entweder aufgenommen oder abgegeben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gesetz von Gay- Lussac

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vt=V0 * (1+alpha*T)


Bei Temperaturerhöhung um 1°C steigt der Druckeines Gases bei konstantem Volume um 1/273,15 seines Druckes bei 0°C, also ändert sich der Druck bei konstantem Volumen linear zur Temperatur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pauli Prinzip
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es gibt keine Elektronen mit identischen Quantenzahlen, sie müssen sich zumindest in der Spinquantenzahl unterscheiden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Gamma Strahlung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- elektromagnetische Strahlung sehr kurzer Wellenlänge
- hohe Energie
- weder im elektrischen noch im Magnetischem Feld ablenkbar
- hohe Reichweite

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Begriff heteroleptisch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mehrere Ligandentypen umgeben das Zentralatom (bei der Komplexbildung)

Lösung ausblenden
  • 84801 Karteikarten
  • 1445 Studierende
  • 296 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Allgemeine Chemie Kurs an der Fachhochschule Campus Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist der Massendefekt?

A:

Differenz zwischen der errechneten Masse ( Summe der Massen der einzelnen Nukleonen) eines Atoms und der stets geringeren Messung der Masse 

Q:

Was ist Beta Strahlung?

A:

- Elektronen
- einfach negativ geladen
- im elektrischen Feld und magnetischen Feld ablenkbar
- geringe Reichweite (Korpuskelstrahlung)

Q:
Welche ungefähre relative Masse haben Protonen?
A:
1 u (eine atomare Masseneinheit)
Q:
Was ist die Stereoisomerie?


A:

Wenn Verbindungen die gleiche Struktur aber unterschiedliche räumliche Strukturen haben 

Q:

Was sind konjugierte Doppelbindungen?

A:

zwei Doppelbindung, wo zwischen den beiden DBs eine Einfachbindung vorliegt.


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist eine kumulierte Doppelbindung?

A:

Wenn zwei Doppelbindungen vorliegen und beide Doppelbindungen gleich nebeneinander liegen (ohne Einfachbindung dazwischen)


Q:

Hund‘sche Regel (Regel der maximalen Multiplizität)

A:

Einfachbesetzung eines Orbitals hat Vorrang gegenüber Doppelbesetzung

Q:

Phasenübergangswärme

A:

wie beim Übergang von einer Phase in die andere entweder aufgenommen oder abgegeben

Q:

Gesetz von Gay- Lussac

A:

Vt=V0 * (1+alpha*T)


Bei Temperaturerhöhung um 1°C steigt der Druckeines Gases bei konstantem Volume um 1/273,15 seines Druckes bei 0°C, also ändert sich der Druck bei konstantem Volumen linear zur Temperatur

Q:
Pauli Prinzip
A:
Es gibt keine Elektronen mit identischen Quantenzahlen, sie müssen sich zumindest in der Spinquantenzahl unterscheiden
Q:

Was ist Gamma Strahlung?

A:

- elektromagnetische Strahlung sehr kurzer Wellenlänge
- hohe Energie
- weder im elektrischen noch im Magnetischem Feld ablenkbar
- hohe Reichweite

Q:

Was bedeutet der Begriff heteroleptisch?

A:

mehrere Ligandentypen umgeben das Zentralatom (bei der Komplexbildung)

Allgemeine Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Allgemeine Chemie an der Fachhochschule Campus Wien

Für deinen Studiengang Allgemeine Chemie an der Fachhochschule Campus Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Allgemeine Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Allgemeine Chemie 1

Hochschule Hannover

Zum Kurs
allgemeine Chemie 🧪

Universität Salzburg

Zum Kurs
allgemeine Chemie ⚛️

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Allgemeine Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Allgemeine Chemie