werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

i9

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

ü

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Definition Festigkeit
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Wodurch zeichnet sich die Biegespannung aus?

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Was versteht man unter Fluiden?

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Vorteil Zylinder als Prüfkörper für Druckfestigkeitsprüfung

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Welche 4 Quantenzahlen dienen zur Klassifizierung von Elektronen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Maximale Elektronen je Teilschale nach Elektronentypus

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften des kubisch-primitiven Gitters mit Nennung eines Beispiels

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften der hexagonal dichtesten Packung mit Nennung eines Beispiels

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Kristallstruktur eine Idealkristalls
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Beschreibe den Einfluss einer höheren Abkühlgeschwindigkeit auf die Kristallisation

Kommilitonen im Kurs werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

werkstoffkunde

i9
i90

werkstoffkunde

ü
ü

werkstoffkunde

Definition Festigkeit
Die Festigkeit eines Werkstoffes bezeichnet die von ihm aufnehmbare maximale Spannung.

werkstoffkunde

Wodurch zeichnet sich die Biegespannung aus?
Bei einer Biegebelastung ergibt sich ein Spannungsverlauf. Die Biegespannung ist durch den Maximalwert gekennzeichnet.

werkstoffkunde

Was versteht man unter Fluiden?
Für Flüssigkeiten und Gase gibt es den Sammelbegriff Fluide.

werkstoffkunde

Vorteil Zylinder als Prüfkörper für Druckfestigkeitsprüfung
- gleichmäßige Verformung über Querschnitt - geringe Querdehnungsbehinderung

werkstoffkunde

Welche 4 Quantenzahlen dienen zur Klassifizierung von Elektronen?
n: Hauptquantenzahl = Energieniveau/Schale l: Nebenquantenzahl = Bahndrehimpulsquantenzahl, beschreibt die Form des Orbitals m: Magnetquantenzahl = Orientierung eines Orbitals im Raum s: Spinquantenzahl = Drehsinn (Spin) eines Elektrons

werkstoffkunde

Maximale Elektronen je Teilschale nach Elektronentypus
K: s=2 -> 2 L: s=2; p=3*2 -> 8 M: s=2; p=3*2, d=5*2 -> 18 N: s=2; p=3*2; d=5*2; f=7*2 -> 32

werkstoffkunde

Nenne die Eigenschaften des kubisch-primitiven Gitters mit Nennung eines Beispiels
Anzahl der Atome je Elementarzelle: 1 Packungsdichte PD: 0,52 Beispiel: Polonium

werkstoffkunde

Nenne die Eigenschaften der hexagonal dichtesten Packung mit Nennung eines Beispiels
Atome: 6 Packungsdichte PD: 0,74 Beispiel: Zink, Magnesium, Cadmium

werkstoffkunde

Kristallstruktur eine Idealkristalls
- mathematisch beschreibbar - Struktur mehr oder minder regelmäßig -> "nicht existent"

werkstoffkunde

Beschreibe den Einfluss einer höheren Abkühlgeschwindigkeit auf die Kristallisation
Je schneller die Abkühlgeschwindigkeit, ...desto mehr Keime entstehen ...desto schneller nimmt die Beweglichkeit der Atome ab (Diffusion wird geringer) ...desto schneller verläuft und endet die Kristallisation

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Bielefeld Übersichtsseite

Werkstoffkunde

Werkstoffkunde

Werkstoffkunde

Werkstoffkunde

Werkstoffkunde

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für werkstoffkunde an der Fachhochschule Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login