VES an der Fachhochschule Bielefeld

Karteikarten und Zusammenfassungen für VES an der Fachhochschule Bielefeld

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs VES an der Fachhochschule Bielefeld.

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Übersicht Klassifizierung von Diensten

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Klassifizerung von Diensten nach Kommunikationsformen

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Klassifizierung von Diensten nach Zuverlässigkeit

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Klassifizierung von Diensten nach Dienstgüte

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Klassifizierung von Diensten nach Dinstnutzern

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Network Core

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Leitungs- vs. Paketvermittlung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Kombination P2P, Client/Server

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Addressierung von Prozessen

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Anwendungsprotokolle legen fest...

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

HTTP Informationen senden

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

Network Edge

Kommilitonen im Kurs VES an der Fachhochschule Bielefeld. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für VES an der Fachhochschule Bielefeld auf StudySmarter:

VES

Übersicht Klassifizierung von Diensten

  • nach Kommunikationsformen (Client-Server/Peer-to-Peer)
  • nach Zuverlässigkeit
  • nach Dienstgüte (best effort/real time)
  • nach Dienstnutzern (Anwender/infrastruktur)
  • nach Kardinalität 1:[1, m, n, ...]

VES

Klassifizerung von Diensten nach Kommunikationsformen

Client-Server

  • ein Host (Client) ruft Informationen von einem anderen Host (Server) ab

Peer-to-Peer

  • gleichgestellte Hosts (Peers) tauschen gegenseitig Informationen aus 


VES

Klassifizierung von Diensten nach Zuverlässigkeit

zuverlässige Dienste

  • Daten werden vollständig in der richtigen Reihenfolge übertragen
  • auftretende Fehler werden zuverlässig erkannt und behoben oder gemeldet
  • typisch: Übertragung von Dateien (ein Bitfehler würde Datei zerstören) oder Übertragung über weite Strecken wegen hoher Fehlerwahrscheinlichkeit

unzuverlässige Dienste

  • nichts wird garantiert
  • typisch: periodisches Aussenden unkritischer Daten (z. B. Zeitinfo), Dienste in lokalen Netzen mit geringer Fehlerwahrscheinlichkeit, in der Regel alle Echtzeitdienste

VES

Klassifizierung von Diensten nach Dienstgüte

best effort

  • Daten werden unter bestmöglicher Nutzung der verfügbaren Ressourcen übertragen
  • der typische Dienst im Internet

real time (Echtzeit)

  • Anwendungen fordern Garantien bezüglich minimaler Datenrate, maximaler Verzögerung oder maximaler Fehlerrate
  • schwierige –aber besonders interessante –Umsetzung dieser Dienste

VES

Klassifizierung von Diensten nach Dinstnutzern

Anwendungsdienste

  • werden vom Nutzer explizit aufgerufen
  • z. B. durch Start einer Applikation▪z. B. durch expliziten Klick oder Eingabe einer URL im WWW-Browser

Infrastrukturdienste

  • werden vom Nutzer nichtexplizit aufgerufen
  • werden von Applikation oder Betriebssystem in den Knoten automatisch aufgerufen
  • z. B. Domain Name Service (DNS) zur Auflösung eines Namens in eine IP-Adresse
  • Infrastrukturdienste wie DNS sind essentiell für die Funktion des Internet

VES

Network Core

den Kern des Netzes bilden Router und Links

  • Links verbinden Router miteinander
  • Router leiten Datenpakete über „geeignete“ Links weiter

Hosts werden über Zugangsleitungen an den Kern des Netzes angeschlossen

  • Zugangsleitungen bilden die Verbindung zwischen Network Edge und Network Core
  • in öffentlichen Netzen häufig über DSL
  • in lokalen Netzen häufig über Switches, Hubs oder Access Points 


VES

Leitungs- vs. Paketvermittlung

Leitungsvermittlung

Vorteile

  • charakteristische Merkmale (Datenrate, Verzögerungen) der gesamten Verbindung zwischen zwei Hosts sind konstant und oft bekannt bzw. berechenbar
  • keine Störungen durch Dritte: Fehler durch Verluste von Paketen treten nicht (sehr selten) auf

Nachteile

  • Ressourcen werden auch dann belegt, wenn keine Daten ausgetauscht werden
  • vor der Übertragung der Daten ist ein Verbindungsaufbau notwendig


Paketvermittlung

Vorteile

  • verfügbare Ressourcen stehen allen Teilnehmern zur Verfügung
  • wesentlich bessere Nutzung der Ressourcen

Nachteile

  • Anwendungen mit konkretem Bedarf an Ressourcen (Dienstgüte) nur schwer umzusetzen 


VES

Kombination P2P, Client/Server

Skype

  • P2P-Anwendung für Voice-over-IP
  • Zentraler Server: Adresse des Kommunikationspartners finden 
  • Verbindung zwischen Clients: direkt (nicht über einen Server)

Instant Messaging

  • Chat zwischen zwei Benutzern: P2P
  • Zentralisierte Dienste: Erkennen von Anwesenheit, Zustand, Aufenthaltsort eines Anwenders
  • Benutzer registriert seine IP-Adresse beim Server, sobald er sich mit dem Netz verbindet
  • Benutzer fragt beim Server nach Informationen über seine Freunde und Bekannten

VES

Addressierung von Prozessen

identifier enthält sowohl die IP Adresse und die Portnummer, die mit dem Prozess auf dem Endsystem assoziiert sind

  • Beispiele für Portnummern:
    • HTTP server: 80
    • mail server: 25
  • Nachrichten an HTTP Server gaia.cs.umass.edu senden:
    • IP address: 128.119.245.12
    • port number: 80

VES

Anwendungsprotokolle legen fest...

Arten von Nachrichten

  • z.B. Request, Response 

Syntax der Nachrichten

  • Welche Felder sind vorhanden und wie werden diese voneinander getrennt?

Semantik der Nachrichten

  • Bedeutung der Informationen in den Feldern

Regeln für das Senden von und Antworten auf Nachrichten


Öffentlich verfügbare Protokolle:

  • Definiert in RFCs
  • Ermöglichen Interoperabilität
  • z.B. HTTP, SMTP

Proprietäre Protokolle:

  • z.B. Skype 


VES

HTTP Informationen senden

Post Anweisung:

  • Webseiten beinhalten häufig Formulare, in denen Eingaben erfolgen sollen
  • Eingaben werden zum Server im Datenteil (entity body ) der Post Anweisung übertragen

Get Anweisung:

  • Eingabe wird als Bestandteil der URL übertragen:
  • www.somesite.com/animalsearch?monkeys&banana


VES

Network Edge

den Rand des Internet bilden die Hosts

  • auf den Hosts werden verteilte Anwendungen ausgeführt
  • Ziel ist der Austausch von (Nutz-)Daten zwischen den Hosts

Dienste

  • einige Hosts stellen Dienste bereit
  • andere Hosts nutzen diese Dienste 


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für VES an der Fachhochschule Bielefeld zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang VES an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Bielefeld Übersichtsseite

CC 05: SaaS

CC 06: Cloud Management

Konzeptionelle Modellierung

01608 Computersysteme I

CC12: Grid

IT-Sicherheit

Seminar: Management von Geschäftsstrategien

1696 - Wissensbasierte Systeme

CC 01: Cloud Begriffe

WIINFO 03: WIS Methoden

CC10: Cloud Reasoning

CC 03: IaaS

01618 Einführung in die objektorientierte Programmierung

CC 04: PaaS

CC 09: Cloudonomics

CC 07: Sicherheit

CC 11: WFCF

Allgemeine Psychologie II

WIINFO 09: WEB TECHNOLOGIEN

WIINFO 02: WIS Modelbegriffe

TI Wiederholung

WIINFO 05: WIS Integration AWS

WIINFO 07: WIS Komponenten

CC 02: Cloud Architektur

CC 08: Cloud Standards

Spanisch A1

PRG-2 Datenbanksysteme

Verbs an der

Technische Universität Graz

VEVE an der

Technische Hochschule Bingen

Verb an der

Technische Hochschule Bingen

VK VEE an der

Westfälische Hochschule

Aves an der

TU Dresden

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch VES an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Bielefeld Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für VES an der Fachhochschule Bielefeld oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login