Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Politik und Kontextgestaltung an der Fachhochschule Bielefeld

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Politik und Kontextgestaltung Kurs an der Fachhochschule Bielefeld zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Deutsche Ärztetag?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= die Hauptversammlung der Bundesärztekammer (BÄK)

  • 250 delegierte Teilnehmer der 17 Landesärztekammern (LÄK)
    • wählen den Präsidenten und 2 Vizepräsidenten für die BÄK
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die 4 Gruppen der Selbstverwaltung.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. kommunal
  2. kulturell
  3. sozial
  4. berufsständisch/ zivil
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Bundesärztekammer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= die Arbeitsgemeinschaft der 17 Landesärztekammern

  • die einzelnen Ärzte sind Mitglieder in der jeweiligen LÄK, daher nur indirekt Mitglied in der BÄK
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Landesärztekammern?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= die Ärztekammer im jeweiligen Bundesland

  • es gibt 17 Landesärztekammern 
    • Nord-Rhein + Westfalen-Lippe für NRW
  • föderales System
  • die einzelnen Ärzte sind Mitglied in der LÄK in ihrem Bundesland
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre die berufsständische Selbstverwaltung.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • organisiert die Berufsvertretung, die Überwachung der Berufsausübung und die Berufsgerichtsbarkeit der Heilberufe föderalistisch (= jedes Bundesland für sich)
  • durch die Länderkammern (unterliegen der Rechtsaufsicht/ Staatsaufsicht)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind die Organe der ärztlichen Selbstverwaltung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. der deutsche Ärztetag
  2. der Vorstand = wichtigstes Beschlussorgan der Bundesärztekammer nach dem deutschen Ärztetag
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Pflegekammer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= der Zusammenschluss aller Pflegefachpersonen eines Bundeslandes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne drei Merkmale einer Pflegekammer.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. der Staat überträgt einen Teil der Regelungsaufgaben an die Kammer
  2. Interessenvertretung
  3. Pflichtmitgliedschaft + Registrierung (Beitragszahlung)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind zentrale Aufgaben einer Pflegekammer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Erlass der Berufsordnung
  2. Qualitätsstandards und Weiterbildung
  3. Qualitätssicherung durch Fortbildung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Vorteile einer Pflegekammer? /Was spricht dafür?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Überwachung der rechtmäßigen Berufsausübung
  2. definiert pflegerische Aufgaben und Kompetenzen
  3. sichert Qualitätsniveau durch Qualifizierung
  4. die Mitglieder sind zu lebenslangem Lernen verpflichtet
  5. sorgt für standardisierte Pflegeverfahren
  6. Veranlassung wissenschaftlicher Untersuchungen
  7. treibt die Professionalisierung voran
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Nachteile einer Pflegekammer?/ Was spricht dagegen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. der Gesetzgeber entscheidet über die Einführung; die Befragung unter den PK dient nur der Meinungsbildung
  2. Pflichtmitgliedschaft mit Beiträgen
  3. keine Regelung zur Ausbildung/ Studium
  4. keine Verhandlungspartner in Tarifverhandlungen
  5. es sind bereits Verbände und Gewerkschaften vorhanden
  6. es gibt eine Fortbildungspflicht, aber keine Sicherung von Freistellung/ Finanzierung dafür
  7. viele Mitglieder werden sich nicht engagieren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Subsidaritätsprinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Übertragung von Verwaltungsaufgaben

  • an rechtlich selbstständige Organisationen
  • eigenverantwortliche Gestaltung möglich
Lösung ausblenden
  • 31301 Karteikarten
  • 933 Studierende
  • 28 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Politik und Kontextgestaltung Kurs an der Fachhochschule Bielefeld - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist der Deutsche Ärztetag?

A:

= die Hauptversammlung der Bundesärztekammer (BÄK)

  • 250 delegierte Teilnehmer der 17 Landesärztekammern (LÄK)
    • wählen den Präsidenten und 2 Vizepräsidenten für die BÄK
Q:

Nenne die 4 Gruppen der Selbstverwaltung.

A:
  1. kommunal
  2. kulturell
  3. sozial
  4. berufsständisch/ zivil
Q:

Was ist die Bundesärztekammer?

A:

= die Arbeitsgemeinschaft der 17 Landesärztekammern

  • die einzelnen Ärzte sind Mitglieder in der jeweiligen LÄK, daher nur indirekt Mitglied in der BÄK
Q:

Was sind die Landesärztekammern?

A:

= die Ärztekammer im jeweiligen Bundesland

  • es gibt 17 Landesärztekammern 
    • Nord-Rhein + Westfalen-Lippe für NRW
  • föderales System
  • die einzelnen Ärzte sind Mitglied in der LÄK in ihrem Bundesland
Q:

Erkläre die berufsständische Selbstverwaltung.

A:
  • organisiert die Berufsvertretung, die Überwachung der Berufsausübung und die Berufsgerichtsbarkeit der Heilberufe föderalistisch (= jedes Bundesland für sich)
  • durch die Länderkammern (unterliegen der Rechtsaufsicht/ Staatsaufsicht)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welches sind die Organe der ärztlichen Selbstverwaltung?

A:
  1. der deutsche Ärztetag
  2. der Vorstand = wichtigstes Beschlussorgan der Bundesärztekammer nach dem deutschen Ärztetag
Q:

Was ist eine Pflegekammer?

A:

= der Zusammenschluss aller Pflegefachpersonen eines Bundeslandes

Q:

Nenne drei Merkmale einer Pflegekammer.

A:
  1. der Staat überträgt einen Teil der Regelungsaufgaben an die Kammer
  2. Interessenvertretung
  3. Pflichtmitgliedschaft + Registrierung (Beitragszahlung)
Q:

Was sind zentrale Aufgaben einer Pflegekammer?

A:
  1. Erlass der Berufsordnung
  2. Qualitätsstandards und Weiterbildung
  3. Qualitätssicherung durch Fortbildung
Q:

Was sind Vorteile einer Pflegekammer? /Was spricht dafür?

A:
  1. Überwachung der rechtmäßigen Berufsausübung
  2. definiert pflegerische Aufgaben und Kompetenzen
  3. sichert Qualitätsniveau durch Qualifizierung
  4. die Mitglieder sind zu lebenslangem Lernen verpflichtet
  5. sorgt für standardisierte Pflegeverfahren
  6. Veranlassung wissenschaftlicher Untersuchungen
  7. treibt die Professionalisierung voran
Q:

Was sind Nachteile einer Pflegekammer?/ Was spricht dagegen?

A:
  1. der Gesetzgeber entscheidet über die Einführung; die Befragung unter den PK dient nur der Meinungsbildung
  2. Pflichtmitgliedschaft mit Beiträgen
  3. keine Regelung zur Ausbildung/ Studium
  4. keine Verhandlungspartner in Tarifverhandlungen
  5. es sind bereits Verbände und Gewerkschaften vorhanden
  6. es gibt eine Fortbildungspflicht, aber keine Sicherung von Freistellung/ Finanzierung dafür
  7. viele Mitglieder werden sich nicht engagieren
Q:

Was ist das Subsidaritätsprinzip?

A:

die Übertragung von Verwaltungsaufgaben

  • an rechtlich selbstständige Organisationen
  • eigenverantwortliche Gestaltung möglich
Politik und Kontextgestaltung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Politik und Kontextgestaltung an der Fachhochschule Bielefeld

Für deinen Studiengang Politik und Kontextgestaltung an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Politik und Kontextgestaltung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Recht und Politik

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Sozialverwaltung und Sozialpolitik

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Gesundheit und Politik

Hochschule Furtwangen

Zum Kurs
Politik und Verwaltung in der Stadt Wien

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Politik und Kontextgestaltung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Politik und Kontextgestaltung