Kommunikation Und Projektmanagement an der Fachhochschule Bielefeld | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Kommunikation und Projektmanagement an der Fachhochschule Bielefeld

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kommunikation und Projektmanagement Kurs an der Fachhochschule Bielefeld zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Werkvertrag?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- geschuldet wird ein bestimmter Erfolg

- mit dem Erreichen des vereinbarten Erfolges "steht und fällt" die Erfüllung des Vertrages und damit auch der Vergütungsanspruch

- Vergütung nach Abnahme(Meilensteine), Festpreis oder nach Aufwand

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Risiko? (Definition)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Möglichkeit, dass sich als Folgewirkung störender Ereignisse die Erwartungen eines zielorienterten Projekts nicht erfüllen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Projektphase? (Definition)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Inhaltlich und zeitlich abgegrenzte Arbeiten des Projekets mit einem eindeutigem Arbeitsergebnis

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Klassen von Changes gibt es im Change Management?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Normal: nicht dringend, benötigen Genehmigung --> Minor, Significant, Major

2. Standard: nicht dringend, eingespielter Prozess, keine Genehmigung erforderlich (80%)

3. Emergency: Genehmigung erforderlich, aber ohne eingespielten Prozess (da zu eilig)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Mindestinhalt eines LOI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Leistungen und Leistungen welche nicht enthalten sind

2. Vergütung

3. Termine der Leistungserbringung

4. Haftungsbeschränkung

5. Laufzeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Begriffe bei der Service Operation in ITIL?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Incident --> Ereignis, das nicht zum standardmäßigen Betrieb gehört

2. Workaround --> schnell zu implementieren

3. Problem --> nachhaltig zu beheben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sollten Ziele definiert sein? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Immer Smart!!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was steht im Product Backlog?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zu realisierende, noch umzusetzende Anforderungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Nutzen hat die MTA?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. schnelle Übersicht über die vergangene und aktuelle Meilensteinerreichung

2. insbesondere werden Probleme schnell sichtbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Change Requests?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alle begründeten Änderungen an ursprüngliche Planungen(Ziele, Ergebnisse, Termine, Aufwand) im CB formal absegnen lassen

- Who Raised, Reason, Return(Vorteile, Ergebnisse), Risks, Resources(Auswirkungen), Responsible, Relationsship to other changes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gehört zu Stakeholderanalyse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ganzheitliches und frühestmögliches Erfassen der Einflussfaktoren

-Frühes Erkennen von Potenzialen und Problemfeldern

- Beurteilung möglicher Konsequenzen für die Projektdurchführung

- Feststellen von Abhängigkeiten zu anderen Aufgabenbereichen

- Optimierung der Kommunikation

-Ableiten von Maßnahmen  zur Verbesserung des Projekterfolges

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten von Risiken gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kaufmännische Risiken

Technische Risiken

Terminrisiken

Resscourcenrisiken

Politische Risiken 

Lösung ausblenden
  • 20219 Karteikarten
  • 697 Studierende
  • 23 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kommunikation und Projektmanagement Kurs an der Fachhochschule Bielefeld - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist ein Werkvertrag?

A:

- geschuldet wird ein bestimmter Erfolg

- mit dem Erreichen des vereinbarten Erfolges "steht und fällt" die Erfüllung des Vertrages und damit auch der Vergütungsanspruch

- Vergütung nach Abnahme(Meilensteine), Festpreis oder nach Aufwand

Q:

Was ist ein Risiko? (Definition)

A:

Möglichkeit, dass sich als Folgewirkung störender Ereignisse die Erwartungen eines zielorienterten Projekts nicht erfüllen.

Q:

Was ist eine Projektphase? (Definition)

A:

Inhaltlich und zeitlich abgegrenzte Arbeiten des Projekets mit einem eindeutigem Arbeitsergebnis

Q:

Welches Klassen von Changes gibt es im Change Management?

A:

1. Normal: nicht dringend, benötigen Genehmigung --> Minor, Significant, Major

2. Standard: nicht dringend, eingespielter Prozess, keine Genehmigung erforderlich (80%)

3. Emergency: Genehmigung erforderlich, aber ohne eingespielten Prozess (da zu eilig)

Q:

Was ist der Mindestinhalt eines LOI?

A:

1. Leistungen und Leistungen welche nicht enthalten sind

2. Vergütung

3. Termine der Leistungserbringung

4. Haftungsbeschränkung

5. Laufzeit

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Begriffe bei der Service Operation in ITIL?

A:

1. Incident --> Ereignis, das nicht zum standardmäßigen Betrieb gehört

2. Workaround --> schnell zu implementieren

3. Problem --> nachhaltig zu beheben

Q:

Wie sollten Ziele definiert sein? 

A:

Immer Smart!!

Q:

Was steht im Product Backlog?

A:

zu realisierende, noch umzusetzende Anforderungen

Q:

Welchen Nutzen hat die MTA?

A:

1. schnelle Übersicht über die vergangene und aktuelle Meilensteinerreichung

2. insbesondere werden Probleme schnell sichtbar

Q:

Was sind Change Requests?

A:

- Alle begründeten Änderungen an ursprüngliche Planungen(Ziele, Ergebnisse, Termine, Aufwand) im CB formal absegnen lassen

- Who Raised, Reason, Return(Vorteile, Ergebnisse), Risks, Resources(Auswirkungen), Responsible, Relationsship to other changes

Q:

Was gehört zu Stakeholderanalyse?

A:

- Ganzheitliches und frühestmögliches Erfassen der Einflussfaktoren

-Frühes Erkennen von Potenzialen und Problemfeldern

- Beurteilung möglicher Konsequenzen für die Projektdurchführung

- Feststellen von Abhängigkeiten zu anderen Aufgabenbereichen

- Optimierung der Kommunikation

-Ableiten von Maßnahmen  zur Verbesserung des Projekterfolges

Q:

Welche Arten von Risiken gibt es?

A:

Kaufmännische Risiken

Technische Risiken

Terminrisiken

Resscourcenrisiken

Politische Risiken 

Kommunikation und Projektmanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kommunikation und Projektmanagement an der Fachhochschule Bielefeld

Für deinen Studiengang Kommunikation und Projektmanagement an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kommunikation und Projektmanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kommunikationsmanagement

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Kommunikationsmanagement

Universität Leipzig

Zum Kurs
Kommunikationsmanagement

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Kommunikation und Markenmanagement

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs
Ideen Innovation und Projektmanagement

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kommunikation und Projektmanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kommunikation und Projektmanagement