Integrierte Produktentwicklung an der Fachhochschule Bielefeld | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Integrierte Produktentwicklung an der Fachhochschule Bielefeld

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Integrierte Produktentwicklung Kurs an der Fachhochschule Bielefeld zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was soll in der Konstruktionslehre überttragen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Produktionsmethoden auf Konstruktion übertragen
  • z.B. Montage, Taylorismus 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie läuft eine Patentanmeldung ab?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Prüfungsantrag stellen #
  2. Offenlegung des Patentantrags nach 18 Monaten 
  3. Prüfungsbescheide 
  4. Erteilung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie geht man mit fremden Patenten um? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Prüfen, ob Gebühr bezahlt worden ist 
  • direkter Wettbewerber? ggf. um Lizenz verhandeln 
  • Restlaufzeit prüfen 
  • verletzt Wettbewerber eigene Patente?
  • prüfen ob es neuheitsschädliche Unterlagen gibt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was unterscheidet "Integrierte Produktentwicklung" von Konstruktionlehre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • IP erweitert die KL um Produkt und Prozessoptimierung und zielt mehr auf die Mechatronik ab


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann ein bestehendes Patent umgangen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hauptansprüche sollten in wenigstens zwei Punkten nicht erfüllt sein 
  • Nebenansprüche sollten keine weiteren Treffer liefern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie geht man mit fremden Offenlegungen um?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Prüfung der Korrespondenz 
  • Abschätzen der Erteilungswahrscheinlichkeit 
  • Sammeln von Entgegenhaltungen 
  • Sammeln von Vorveröffentlichungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rollen: Das Team

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

alle Beteiligten, die zur Erstellung einer Funktionalität notwendig sind. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rollen: Product Owner 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Visionär, Bestimmt Zwischenziele

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rollen: Scrum-Master 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sorgt dafür, dass Regeln eingehalten werden und beseitigt Hindernisse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rollen: Anwender

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • verwendet das Produkt 
  • daher wesentliche Rolle bei Definition des Produkts
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Sprints im Scrum?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

kurze Entwicklungsphasen. Werden i.d.R. mit verkaufsfähigen Teilfunktionen abgeschlossen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Product Backlog? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Liste der Funktionalitäten in Reihenfolge des zu erwartenden Gewinns. 

Lösung ausblenden
  • 20530 Karteikarten
  • 712 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Integrierte Produktentwicklung Kurs an der Fachhochschule Bielefeld - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was soll in der Konstruktionslehre überttragen werden?

A:
  • Produktionsmethoden auf Konstruktion übertragen
  • z.B. Montage, Taylorismus 
Q:

Wie läuft eine Patentanmeldung ab?

A:
  1. Prüfungsantrag stellen #
  2. Offenlegung des Patentantrags nach 18 Monaten 
  3. Prüfungsbescheide 
  4. Erteilung 
Q:

Wie geht man mit fremden Patenten um? 

A:
  • Prüfen, ob Gebühr bezahlt worden ist 
  • direkter Wettbewerber? ggf. um Lizenz verhandeln 
  • Restlaufzeit prüfen 
  • verletzt Wettbewerber eigene Patente?
  • prüfen ob es neuheitsschädliche Unterlagen gibt
Q:

Was unterscheidet "Integrierte Produktentwicklung" von Konstruktionlehre?

A:
  • IP erweitert die KL um Produkt und Prozessoptimierung und zielt mehr auf die Mechatronik ab


Q:

Wie kann ein bestehendes Patent umgangen werden?

A:
  • Hauptansprüche sollten in wenigstens zwei Punkten nicht erfüllt sein 
  • Nebenansprüche sollten keine weiteren Treffer liefern 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie geht man mit fremden Offenlegungen um?

A:
  • Prüfung der Korrespondenz 
  • Abschätzen der Erteilungswahrscheinlichkeit 
  • Sammeln von Entgegenhaltungen 
  • Sammeln von Vorveröffentlichungen
Q:

Rollen: Das Team

A:

alle Beteiligten, die zur Erstellung einer Funktionalität notwendig sind. 

Q:

Rollen: Product Owner 

A:

Visionär, Bestimmt Zwischenziele

Q:

Rollen: Scrum-Master 

A:

sorgt dafür, dass Regeln eingehalten werden und beseitigt Hindernisse

Q:

Rollen: Anwender

A:
  • verwendet das Produkt 
  • daher wesentliche Rolle bei Definition des Produkts
Q:

Was sind Sprints im Scrum?

A:

kurze Entwicklungsphasen. Werden i.d.R. mit verkaufsfähigen Teilfunktionen abgeschlossen

Q:

Was ist das Product Backlog? 

A:

Liste der Funktionalitäten in Reihenfolge des zu erwartenden Gewinns. 

Integrierte Produktentwicklung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Integrierte Produktentwicklung an der Fachhochschule Bielefeld

Für deinen Studiengang Integrierte Produktentwicklung an der Fachhochschule Bielefeld gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Integrierte Produktentwicklung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Produktentwicklung

TU München

Zum Kurs
Integrierte Produktentwicklung

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
produktentwicklung

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Produktentwicklung

Hochschule Anhalt

Zum Kurs
Produktentwicklung

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Integrierte Produktentwicklung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Integrierte Produktentwicklung