finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Erläutern sie den Begriff „Liquidität“

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Welche drei Arten von Zielen dienen der langfristigen Existenz- und Erfolgssicherung?

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Erläutern Sie den Unterschied zwischen Außen- und Innenfinanzierung. Unterstützen Sie ihre Ausführungen anhand von Beispielen.
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Welche Tilgungsformen existieren zur Darlehensrückführung? 

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Anhand welcher Kriterien lassen sich finanzierungsformen systematisieren? 

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Bezugsrecht? Welche Funktionen übt das Bezugsrecht bei einer Kapitalerhöhung aus? 

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

In welchem Zusammenhang stehen die Aktienanzahl, der Nennwert einer einzelnen Aktie und die Höhe des Grundkapitals?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Weshalb kann die Innenfinanzierung üblicherweise nicht von Unternehmen in der Gründungsphase eines Unternehmens genutzt werden? 

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Wodurch unterscheiden sich Finanz-,Kapital, Geld- und Währungsmärkte? 

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Welche Beziehung besteht bei der Aktienbewertung zwischen dem risikoadjustierten Kalkulationszinssatz und dem KGV?

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Welche Bedeutung haben Informationsasymmetrien für die Gläubigerbeziehung zwischen Kreditgeber und -nehmer? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

Welche Bedeutung hat die effektivverzinsung einer Anleihe für den Emittenten bzw. Für den Anleihegläubiger? 

Kommilitonen im Kurs finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen auf StudySmarter:

finanzwirtschaft

Erläutern sie den Begriff „Liquidität“
Jederzeitige Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens 

finanzwirtschaft

Welche drei Arten von Zielen dienen der langfristigen Existenz- und Erfolgssicherung?
Sachziele, Finanzziele, Sozialziele

finanzwirtschaft

Erläutern Sie den Unterschied zwischen Außen- und Innenfinanzierung. Unterstützen Sie ihre Ausführungen anhand von Beispielen.
Außenfinanzierung: Geld dem Unternehmen extern zufügen 
- EK: Gesellschafter erhöhen Einlagen 
- Hybridkapital: Ausgabe von Genussscheinen, 5-jährigen Anleihen
- Fremdkapital: Aufnahme von Kredkg, Ausgabe von Anleihen 
Innenfinanzierung: kein neues Kapital geht ins Unternehmen 
- Finanzierung aus dem Umsatzprozess: Einbehaltung von Gewinnen 
- Finanzierung aus Vermögensumschichtung: Desinvestitionen, Sale-and-Lease-back

finanzwirtschaft

Welche Tilgungsformen existieren zur Darlehensrückführung? 
Endfälligkeitsdarlehen, Tilgungsdarlehen, Annuitätemdarlehen

finanzwirtschaft

Anhand welcher Kriterien lassen sich finanzierungsformen systematisieren? 
Finanzierungsanlass, Kapitalüberlassungdauer, Finanzmittelherkunft, rechtliche Stellung des Kapitalgebers

finanzwirtschaft

Was versteht man unter einem Bezugsrecht? Welche Funktionen übt das Bezugsrecht bei einer Kapitalerhöhung aus? 
Bezugsrecht=Vorkaufsrecht für neue Aktien
wenn bei einer Kapitalerhöhung der Ausgabepreis neuer Aktien unterhalb des aktuellen Aktienkurses liegt, hat BR einen positiven Wert.
funktion: Ausgleich von Vermögensnachteilen, Wahrung Stimmrechtsverhältnisse

finanzwirtschaft

In welchem Zusammenhang stehen die Aktienanzahl, der Nennwert einer einzelnen Aktie und die Höhe des Grundkapitals?
Grundkapital=Aktienanzahl x Nennwert 

finanzwirtschaft

Weshalb kann die Innenfinanzierung üblicherweise nicht von Unternehmen in der Gründungsphase eines Unternehmens genutzt werden? 
Da ein Unternehmen in der Gründungsphase noch keine Gewinne realisiert 

finanzwirtschaft

Wodurch unterscheiden sich Finanz-,Kapital, Geld- und Währungsmärkte? 
Unter dem Begriff Finanzmarkt werden sämtliche Märkte subsumiert, an denen finanzielle Mittel gehandelt werden 
Kapitalmarkt : längerfristige Überlassung finanzieller Mittel 
Geldmarkt : kurzfristige Finanzierungsmittel (<1 Jahr) 
Währungsmarkt : Handel mit Derivaten (wir vereinbaren heute die Konditionen für die Zukunft)

finanzwirtschaft

Welche Beziehung besteht bei der Aktienbewertung zwischen dem risikoadjustierten Kalkulationszinssatz und dem KGV?
KGV ist der Kehrwert des Kalkulationszinssatzes

finanzwirtschaft

Welche Bedeutung haben Informationsasymmetrien für die Gläubigerbeziehung zwischen Kreditgeber und -nehmer? 
Kreditnehmer könnte Vermögens-, Finanz- und ertragslage des Unternehmens besser darstellen 
-> zu Lasten des Kreditgebers 
-> wenn Gefahr von Interessenkonflikten besteht, kann dies das Zustandekommen von Kreditfinanzierungen beeinträchtigen 

finanzwirtschaft

Welche Bedeutung hat die effektivverzinsung einer Anleihe für den Emittenten bzw. Für den Anleihegläubiger? 
Effektivverzinsung für Emittenten: 
tatsächliche Finanzierungskosten 
Effektivverzinsung für Anleihegläubiger: 
durch die Kreditvergabe erzielte Rendite 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Fachhochschule Aachen Übersichtsseite

Buchführung 1

Finanzwirtschaft an der

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Finanzwirtschaft an der

Hochschule Augsburg

Finanzwirtschaft an der

Hochschule Aalen

Finanzwirtschaft an der

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Finanzwirtschaft an der

Universität Siegen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch finanzwirtschaft an anderen Unis an

Zurück zur Fachhochschule Aachen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für finanzwirtschaft an der Fachhochschule Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login