Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Wie ist das Vorgehen bei der Space-Analyse?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Welche Arten von Wachstumsstrategien gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist Websponsoring?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Pull-Effekt?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Produktentwicklungsstrategie?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Diversifikationsstrategie?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was beinhaltet eine Situationsanalyse?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

was ist die Produkt- und Sortimentspolitik?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist Targeting?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Produktkern?

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Marktentwicklungsstrategie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Wie könnten die Maßnahmen der Schrumpfungsstrategie aussehen?

Kommilitonen im Kurs Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg auf StudySmarter:

Marktorientierte Unternehmensführung

Wie ist das Vorgehen bei der Space-Analyse?

1. AUSWAHL GEEIGNETER KENNGRÖßEN

  • a) Interne Strateg. Position -> Wettbewerbsstärke (Marktanteil, Kunde und Umsatz, Service quali, techn. Know How) Finanzielle Position
  • b) Externe strat. Position  -> Marktattraktivität (Marktvolumen nach  Umsatz und Kunde, Wachstum, Potenzial, Investitionsquote) Marktstabilität (Preisnieveau, techn. Wandel, Nachfrageverschiebung)

 

2. Bewertung, Gewichtung und Aggregation der Kenngrößen

3. Erstellung Space-Diagramm (Ermittlung der Schwerpunkte von Dreiecke)

 4. Interpretation und Strategiewahl

Marktorientierte Unternehmensführung

Welche Arten von Wachstumsstrategien gibt es?

  • Marktentwicklungsstrategie
  • Marktdurchdringungsstrategie
  • Diversifikationsstrategie
  • Produktentwicklungsstrategie

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist Websponsoring?

eine Marke unterstützt finanziell (sponsert) ein unabhängiges Internetprojekt. Dieses platziert im Gegenzug  gezielt dort die Produkte der Marke

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist der Pull-Effekt?

Herausziehen des Produktes aus dem Handel durch den Käufer (erhöhter Abverkauf). Hierfür wird die Vermarktung schwerpunktmäßig auf den Käufer/Konsumenten ausgelegt (z. B. mittels Sonderangebote für Konsumenten)

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist die Produktentwicklungsstrategie?

Auf vorhandenen Märkte neue Produkte absetzen

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist die Diversifikationsstrategie?

Neue Märkte mit neuen Produkten erschließen (ähnliche + fremde Geschäftsfelder)

Marktorientierte Unternehmensführung

Was beinhaltet eine Situationsanalyse?

Informationen über 

  • Marktumfeld
  • Kundengruppen
  • Wettbewerber (Stärken, Schwächen, Entwicklung)
  • Umfeld und eigene Ressourcen des Unternehmens 

Marktorientierte Unternehmensführung

was ist die Produkt- und Sortimentspolitik?

  • Gestaltung der Produkte/Produktgruppen hinsichtlich den Anforderungen der Kunden/Konsumenten/Zielgruppen (Hierzu zählen auch Überarbeitungen, Verbesserungen, Neuentwicklungen)
  • Hinzu  kommen sämtliche Serviceleistungen bzw. alles was den Produktnutzen erhöht 
  • Grundsätzliche Servicepolitik
  • Markenpolitik als eigenständiger Marketingbereich




Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist Targeting?

Targeting ist im Onlinemarketing verwurzelt. Im deutschen Sprachgebiet wird dafür manchmal der Begriff „Zielgruppenansprache“ verwendet. Unternehmen geben oft große Summen für Marketing-Kampagnen aus. Das Ziel: ein Produkt so publik wie möglich zu machen, um den Umsatz zu steigern. Das beworbene Produkt ist jedoch nicht für alle Menschen von gleichem Interesse. Durch Targeting sollen möglichst nur potenzielle Kunden Werbebanner, Videos oder Suchmaschinenanzeigen sehen. Unter allen Nutzern einer Website findet Targeting diejenige Zielgruppe, die sich für das jeweilige Produkt oder die Dienstleistung interessieren könnte. Je genauer die Filtereingrenzung, desto weniger Streuverluste verzeichnet die Kampagne.

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist der Produktkern?

die Zusammenfassung aus Eigenschaften und Zweck eines Produktes

Marktorientierte Unternehmensführung

Was ist die Marktentwicklungsstrategie?

mit vorhandenen Produkten neue Märkte oder Käufergruppenerschließen erschließen

Marktorientierte Unternehmensführung

Wie könnten die Maßnahmen der Schrumpfungsstrategie aussehen?

    • Kostensenkungsprogramme

    • Erhöhung der Produktivität

    • Rückzug aus bestimmten Marktsegmenten

    • Verkauf von Einzelfirmen

    • Straffung des Produktsortiments

Anpassung von Kapazitäten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Unternehmensführung an der

Fachhochschule der Wirtschaft

UNternehmensführung an der

TU Darmstadt

Wertorientierte Unternehmensführug an der

Universität Bochum

Unternehmensführung an der

Universität Duisburg-Essen

Unternehmensführung an der

Technische Hochschule Deggendorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Marktorientierte Unternehmensführung an anderen Unis an

Zurück zur Europäische Fernhochschule Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marktorientierte Unternehmensführung an der Europäische Fernhochschule Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login