Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Psychologie an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Psychologie Kurs an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft zu.

TESTE DEIN WISSEN
Mit welchen Themenbereichen befast sich die Entwicklungspsychologie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1.
Anlage und Umwelt 
  • Einfluss von genetischen Anlagen und Erfahrungen auf unserer Entwicklung.

2.
Kontinuität und stufenweise Verlauf
  • Welche Bereiche der Entwicklung ist:
  • 》ein geradliniger und kontinuierlicher      Prozess
  • 》Abrubt, in einer Abfolge von Stufen

3.
Stabilität und Veränderung
  • Welche Eigenschaften bleiben uns erhalten?
  • Wie verändern wir uns mit dem alter
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Pränatalen Entwicklungs Stufen gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zygote: bis 2 Scheangerschabftswoche
  • Embryo: 2 bis 8 -/-
  • Fötus: 9 woche bis Geburt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sieht man bei einen einen Embryo?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

4 Wochen:
  • Herz schlägt
  • Blutzirkulation

5-6 Wochen:
  • Rasche Gehirnentwicklung
  • Entwicklungsbeginn der Augen
  • Spontanbewegung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sieht man bei einem Fötus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
9 Wochen:
  • Alle Organe ausgebildet
  • Geschlechtsdif. hat begonnen

11-12 Wochen:
  • Äußere Geschlechtsorgane ausgebildet
  • Arme, Beine, Finger sichtbar
  • Einige Reflexe (Greifen, Schlucken, Saugen)

16 Woche:
  • Beschleunigten Wachstum der Unteren Körperpartien

28 Woche: 
  • Lebensfähig außerhalb des Mutterleibs
  • Augen öffnen, Hören, REM-Schlaf
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beeinflusst die Entwicklung des Kindes in der Pränatalen Phase?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Genetische Faktoren
  • Umweltfaktoren

Ab den 6 Monat reagiert das Kind auf Geräusche und den gedämpften Klang der Mutter .

Kind bevorzugt den Klang der Stimme der Mutter über andere Stimmen nach der Geburt.

Bevorzugt auch den Klang der Sprache die, die Mutter spricht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Der spracherwerb beginnt im Mutterleib. Wie zeigt sich dies?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Auf und Ab von Babyschreien haben die melodische eigenschaft der von der Mutter gesprochen sprache 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Erfahrungswelt des Fetus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sehen
  • Berühren
  • Geschmack 
  • Geruch
  • Hören
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fachbegriff der pränatalen Entwicklungs Fehlbildungen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Teratogene
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die häufigsten Faktoren die zu Fehlbildungen führen können?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Drogen
  • Alkehol, Hormone, Tabak, usw.
Umweltgifte
  • Blei, Quecksilber 
Erkrankungen der Mutter
  • AIDS, Windpocken, chlamydien, Stress, usw.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Folgen kann Stress während der Schwangerschaft für das Kind nach sich führen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Neigung zu Erkrankungen wie:

  • ADHS
  • Depression
  • Schlaganfall
  • Demenz

--》lässt sich durch genetische Faktoren oder einen ungesunden Lebensstils nicht ausreichend klären.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Für was spielt die Fetalperiode eine wesentliche Rolle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einer prädisposition für Entwicklung dieser Erkrankungen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die wesentlichsten Umwelteinflüsse auf das Baby im Mutterleib?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Stress
  • Ungünstige Nährsoffversorgung

--》können bei z.b psyhischerbelastung der Mutter oder moderater Mangel Ernährung .
Lösung ausblenden
  • 12961 Karteikarten
  • 287 Studierende
  • 4 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Psychologie Kurs an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Mit welchen Themenbereichen befast sich die Entwicklungspsychologie?
A:

1.
Anlage und Umwelt 
  • Einfluss von genetischen Anlagen und Erfahrungen auf unserer Entwicklung.

2.
Kontinuität und stufenweise Verlauf
  • Welche Bereiche der Entwicklung ist:
  • 》ein geradliniger und kontinuierlicher      Prozess
  • 》Abrubt, in einer Abfolge von Stufen

3.
Stabilität und Veränderung
  • Welche Eigenschaften bleiben uns erhalten?
  • Wie verändern wir uns mit dem alter
Q:
Welche Pränatalen Entwicklungs Stufen gibt es?
A:
  • Zygote: bis 2 Scheangerschabftswoche
  • Embryo: 2 bis 8 -/-
  • Fötus: 9 woche bis Geburt 
Q:
Was sieht man bei einen einen Embryo?

A:

4 Wochen:
  • Herz schlägt
  • Blutzirkulation

5-6 Wochen:
  • Rasche Gehirnentwicklung
  • Entwicklungsbeginn der Augen
  • Spontanbewegung
Q:
Was sieht man bei einem Fötus?
A:
9 Wochen:
  • Alle Organe ausgebildet
  • Geschlechtsdif. hat begonnen

11-12 Wochen:
  • Äußere Geschlechtsorgane ausgebildet
  • Arme, Beine, Finger sichtbar
  • Einige Reflexe (Greifen, Schlucken, Saugen)

16 Woche:
  • Beschleunigten Wachstum der Unteren Körperpartien

28 Woche: 
  • Lebensfähig außerhalb des Mutterleibs
  • Augen öffnen, Hören, REM-Schlaf
Q:
Was beeinflusst die Entwicklung des Kindes in der Pränatalen Phase?
A:
  • Genetische Faktoren
  • Umweltfaktoren

Ab den 6 Monat reagiert das Kind auf Geräusche und den gedämpften Klang der Mutter .

Kind bevorzugt den Klang der Stimme der Mutter über andere Stimmen nach der Geburt.

Bevorzugt auch den Klang der Sprache die, die Mutter spricht.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Der spracherwerb beginnt im Mutterleib. Wie zeigt sich dies?
A:
  • Auf und Ab von Babyschreien haben die melodische eigenschaft der von der Mutter gesprochen sprache 
Q:
Was ist die Erfahrungswelt des Fetus?
A:
  • Sehen
  • Berühren
  • Geschmack 
  • Geruch
  • Hören
Q:
Fachbegriff der pränatalen Entwicklungs Fehlbildungen.
A:
Teratogene
Q:
Was sind die häufigsten Faktoren die zu Fehlbildungen führen können?
A:
Drogen
  • Alkehol, Hormone, Tabak, usw.
Umweltgifte
  • Blei, Quecksilber 
Erkrankungen der Mutter
  • AIDS, Windpocken, chlamydien, Stress, usw.
Q:
Welche Folgen kann Stress während der Schwangerschaft für das Kind nach sich führen?
A:
Eine Neigung zu Erkrankungen wie:

  • ADHS
  • Depression
  • Schlaganfall
  • Demenz

--》lässt sich durch genetische Faktoren oder einen ungesunden Lebensstils nicht ausreichend klären.
Q:
Für was spielt die Fetalperiode eine wesentliche Rolle?
A:
Einer prädisposition für Entwicklung dieser Erkrankungen.
Q:
Was sind die wesentlichsten Umwelteinflüsse auf das Baby im Mutterleib?
A:
  • Stress
  • Ungünstige Nährsoffversorgung

--》können bei z.b psyhischerbelastung der Mutter oder moderater Mangel Ernährung .
Psychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Psychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Psychologie