Klappenerkrankungen an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Klappenerkrankungen an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Klappenerkrankungen Kurs an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Seite des Herzens ist am meisten von Herzvitien betroffen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das li da dies am meisten beansprucht wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Klappenfehler ist der häufigste?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aortenklappenstenose

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch wird eine akute Aorteninsuff. verursacht ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bakterielle Endokarditis, Traumata, Aortendissektion 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was für Herzklappenersatz gibt es ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mechanisch 
  • Biologisch 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Nachsorge ist nach einer Herzklappenprothese die wichtigste?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

orale Antikoagulation 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definiere Aortendissektion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= ak. lebensbedrohlicher Riss der thorakalen Aorta , durch Intimariss

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Typen der Aortadissektion gibt es ? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Proximal (70% Aortenbogen)

Distal ( 30% A.subclavia)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 Risikofaktoren für Aortendissektion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Art. Hypertonie 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Herzvitien eingeteilt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-nach Stadium I bis IV

- in Abhängigkeit vom Stadium dann noch in leicht- mittel oder hochgradiger 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mitralklappenstenose Fakten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-selten angeboren

-meist rheumatisch bedingt 

-Klinik abhängig von Stadium 

-Diagnostik : Echo 

-Therapie: Volumenreduktion durch Diuretika, HF bremsen. OAK

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aortenklappeninsuffizienz Fakten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-akut oder chronisch

-Klinik: lange asymptomatisch, Dyspnoe

-Diagnostik: Echo

Therapie: art. hypertonie Einstellung sonst operativer Klappenersatz 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mitralklappeninsuffizienz Fakten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Klinik: AZ Verschlechterung, Bealstungsdyspnoe, Recht- und Linksherzinsuff.

-Diagnostik: Echo

-Therapie: konservativ Nachlast senken durch Vasodilatation, Thromboseprophylaxe, 

Endokarditisprophylaxe, 

operativ Mitralclip mittels Katheter 

Lösung ausblenden
  • 5751 Karteikarten
  • 186 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Klappenerkrankungen Kurs an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Seite des Herzens ist am meisten von Herzvitien betroffen?

A:

Das li da dies am meisten beansprucht wird

Q:

Welcher Klappenfehler ist der häufigste?

A:

Aortenklappenstenose

Q:

Wodurch wird eine akute Aorteninsuff. verursacht ?

A:

bakterielle Endokarditis, Traumata, Aortendissektion 

Q:

Was für Herzklappenersatz gibt es ?

A:
  • Mechanisch 
  • Biologisch 
Q:

Welche Nachsorge ist nach einer Herzklappenprothese die wichtigste?

A:

orale Antikoagulation 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Definiere Aortendissektion 

A:

= ak. lebensbedrohlicher Riss der thorakalen Aorta , durch Intimariss

Q:

Welche Typen der Aortadissektion gibt es ? 

A:

Proximal (70% Aortenbogen)

Distal ( 30% A.subclavia)

Q:

Nenne 3 Risikofaktoren für Aortendissektion 

A:

Art. Hypertonie 

Q:

Wie werden Herzvitien eingeteilt?

A:

-nach Stadium I bis IV

- in Abhängigkeit vom Stadium dann noch in leicht- mittel oder hochgradiger 

Q:

Mitralklappenstenose Fakten

A:

-selten angeboren

-meist rheumatisch bedingt 

-Klinik abhängig von Stadium 

-Diagnostik : Echo 

-Therapie: Volumenreduktion durch Diuretika, HF bremsen. OAK

Q:

Aortenklappeninsuffizienz Fakten

A:

-akut oder chronisch

-Klinik: lange asymptomatisch, Dyspnoe

-Diagnostik: Echo

Therapie: art. hypertonie Einstellung sonst operativer Klappenersatz 


Q:

Mitralklappeninsuffizienz Fakten

A:

-Klinik: AZ Verschlechterung, Bealstungsdyspnoe, Recht- und Linksherzinsuff.

-Diagnostik: Echo

-Therapie: konservativ Nachlast senken durch Vasodilatation, Thromboseprophylaxe, 

Endokarditisprophylaxe, 

operativ Mitralclip mittels Katheter 

Klappenerkrankungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Klappenerkrankungen an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft

Für deinen Studiengang Klappenerkrankungen an der Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Klappenerkrankungen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Erkrankungen

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Gelenkerkrankungen

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs
Motoneuronerkrankungen

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Herzklappenerkrankungen

Universität Bern

Zum Kurs
Herzerkrankungen

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Klappenerkrankungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Klappenerkrankungen