Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Kindheit

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist ein Jugendlicher?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Lebensphase Jugend (soziologische Perspektive)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Kapitalsorten nach Bourdieu

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Philippe Ariès: Die Geschichte der Kindheit 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Fähigkeiten und Einstellungen zur problemspezifischen strukturellen Erkenntnissen 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Adoleszenz als psychologischer Möglichkeitsraum
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Grundlinien einer gegenwarts- und zukunftsbezogenen Konzeption nach Klafki

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Widerspruch der modernen Schule und der bürgerlichen Pädagogik 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was passiert in der Jugend bzw.  Adoleszenz?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Kants Aussage
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Adoleszenz Entwicklung (entwicklungspsychologische Perspektiven)

Kommilitonen im Kurs Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Kindheit
- Kindheit verändert sich historisch 
- Kindheit unterscheidet sich je nach sozialer Position (Status, Klasse, Geschlecht, Religion, Migrationserfahrung)
- Kindheit unterscheidet sich global und kulturell

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Was ist ein Jugendlicher?

- sind zu Begierde geneigt
- Geschlechtslust

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Lebensphase Jugend (soziologische Perspektive)
- Es gibt in Deutschland immer weniger Jugendliche 
- Strukturierung von Lebensphasen
- Individualisierung
- Feste Übergangsriten verlieren an Bedeutung 
- Das Verhältnis der Generationen zueinander hat sich verändert und wird sich weiter verändern

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Kapitalsorten nach Bourdieu
1. Ökonomisches Kapital: materieller Reichtum
2. Kulturelles Kapital: Bücher, Gemälde, Kunstwerken
3. Soziales Kapital: (dauerhaftes Netz sozialer Beziehungen)

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Philippe Ariès: Die Geschichte der Kindheit 
- Kein Verhältnis zur Kindheit im Mittelalter
- keine bewusste Wahrnehmung der kindlichen Besonderheit
- das Kind gehörte der Gesellschaft der Erwachsenen an

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Fähigkeiten und Einstellungen zur problemspezifischen strukturellen Erkenntnissen 
- Kritikbereitschaft- und Fähigkeit
- Argumentationsbereitschaft und Fähigkeit
- Empathie im Sinne der Fähigkeit
- Vernetztes Denken oder Zusammenhangsdenken

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Adoleszenz als psychologischer Möglichkeitsraum
- stellt eine generative Transition dar, in der Generationenspannung oder die strukturelle Ambilavenz zwischen den Generationen (King)

- psychosozialer Raum, der psychische, kognitive und soziale Separations-, Entwicklungs- und Integrationsprozesse zulässt

- Adoleszenz ist immer intergenerativ, milieu- und benderspezifisch ausgestaltet

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Grundlinien einer gegenwarts- und zukunftsbezogenen Konzeption nach Klafki

1. These: Kritische Aneignung der Tradition

2. These: Bildung als Selbstbestimmungs-, Mitbestimmungs- und Solidaritätsfähigkeit

3. These: Orientierung an drei Prinzipien -> Bildung für alle, Bildung im Medium des Allgemeinen, Bildung in allen Grunddimensionen menschlicher Fähigkeiten

4. These: Epochaltypische Schlüsselprobleme wie Krieg, Nationalitätenprinzip - Interkulturalität, Umweltfrage, Bevölkerungswachstum, Ungleichheit, Kommunikationsmedien, Ich Du Beziehung 
 

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Widerspruch der modernen Schule und der bürgerlichen Pädagogik 
- theoretisch: Hegel denkt Schule als den staatlich zu schaffendem Ort der Verallgemeinerung der Heranwachsenden und empfiehlt zwei Bildungsgänge: 
Praktisch -> Berufsleben 
Theoretisch-intellektuell -> Staatsdiener

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Was passiert in der Jugend bzw.  Adoleszenz?
- Abschied von der eigenen Kindheit 
- Beziehungen werden transformiert
- Identitätsbildung
- Schöpfer und Geschöpf
- Themen von Jugendlichen sind z.B.: Ablösung, Sexualität, Konflikte Berufswahl, Rebellion, Verliebtheit, Peers, Körper, Freiheit, Minderwertigkeitsgefühle

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Kants Aussage
- Der Mensch kann nur durch Erziehung Mensch werden 
- Vervollkommnung der Menschheit durch Edukation

Grundlagen für Erziehung & Bildung

Adoleszenz Entwicklung (entwicklungspsychologische Perspektiven)

- Entwicklungsaufgaben

-> Akzeptieren der eigenen körperlichen Veränderungen
-> Das Lösen vom Elternhaus 
-> der Aufbau eines eigenen Freundeskreises
-> Erste intime Kontakte und Beziehungen
- Entwicklung einer eigenen Weltanschauung 
-> Vorstellungen einer beruflichen Laufbahn
-> Entwicklung einer Zukunftsperspektive

- Risiken in der Adoleszenz (Risikohandeln, Essstörung, Suchtverhalten)

- Adoleszenz Chancen (Aufbruch, Kreativität, Zweite Chance, Sozial)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Europa-Universität Flensburg Übersichtsseite

Einführung in die Bteriebswirtschaft

Mathe Algebra

VL: Grundlagen der Bildung und Erziehung

Grundlagen der Entwicklungs- und pädagogischen Psychologie

language & Linguistics

Dewanger

Polotikwissenschaften

Einführung struk. Sprachwissenschaft

Einführung in die Politikwissenschaften

Wirtschaftsdudaktik

Biologie

Reli ganz viele Fragen

Religion

Einführung Politikwissenschaft SU

Physik

Religion

litertaure poetry

ev. teho

Einführung struk. Sprachwissenschaft

Statistik

Chemie SU

Grundlagen der Erziehung und Bildung an der

Leibniz Universität Hannover

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der

Europa-Universität Flensburg

Grundlagen Bildung und Erziehung an der

Europa-Universität Flensburg

Grundlagen Erziehung und Bildung an der

Leibniz Universität Hannover

Grundlagen der Bildung an der

Universität Bamberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen für Erziehung & Bildung an anderen Unis an

Zurück zur Europa-Universität Flensburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen für Erziehung & Bildung an der Europa-Universität Flensburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login