Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist ein Kind?

- Grundlegend -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist ein Kind?

- 18. und 19. Jhd. -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist ein Kind?

- 20. Jhd. -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist ein Kind?

- 21. Jhd. -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Ist jede Kindheit gleich?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist die westliche Auffassung von Erziehung?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- Allgemein -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- nach Rousseau -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- nach Kant -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Welche Bestimmungsstücke sind wichtig für eine gute Erziehung?

- nach Kant -

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist die Disziplinierung nach Kant?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Was ist Kultivierung nach Kant?

Kommilitonen im Kurs Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg auf StudySmarter:

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist ein Kind?

- Grundlegend -

  • Damals noch kein Verständnis für Kindheit
  • Heißt nicht keine Zuneigung, sondern keine Wahrnehmung 
  • Kinder gehörten zur Erwachsenengesellschaft

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist ein Kind?

- 18. und 19. Jhd. -

Intergenerationalität = Generationsübergreifend

  • Sind vom auftreten nur durch Körpergröße und Gesicht vom Erwachsenen zu unterscheiden

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist ein Kind?

- 20. Jhd. -

  • Kinder als kleine Erwachsene
  • Geschlechterunterteilung/-spezifische Junge und Mädchen
    • Stark militarisierte Rollenbilder durch z.B. HJ
  • Anti-Erziehung -> Kind darf seinen eigenen Interessen nachgehen
  • Kindheitsveränderung
    • Weg von Befehlen, hin zu Mitspracherecht beim Kind (Aushandlungsverhältnis)

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist ein Kind?

- 21. Jhd. -

  • Stark geprägt durch Medien
  • Bewahrpädagogik = Kind vor Medien schützen
  • "Kindheit wird immer mehr abgeschafft"

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Ist jede Kindheit gleich?

  • Nein, durch:
    • historische Veränderungen, 
    • Unterscheidung nach sozialer Positionen (Klasse, Religion, Geschlecht, Migrationserfahrung und Region)
    • Globale und kulturelle Unterscheidungen

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist die westliche Auffassung von Erziehung?

  • Kein Defizit ein Kind zu sein
  • Kindheit als Schutz und Bildungsraum
  • Kind hat Rechte
  • Kind als Co-Konstrukteur der Welt
  • Kind bekommen als Luxus, nicht aus wirtschaftlicher Notwendigkeit
  • Aber: Kinder können unterdrückt und Missbraucht werden (am Ende des Machtverhältnisses)

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- Allgemein -

  • Kind muss sich seiner Vernunft bedienen
    • Muss Abwegen was gut und schlecht ist
  • Nicht jede Erziehung ist eine gute Erziehung

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- nach Rousseau -

  • Gründe liegen in der Gesellschaft
  • Kind ist von Geburt an gut und wird dann verdorben

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Warum müssen Kinder erzogen werden?

- nach Kant -

  • Natur des Kindes muss verändert werden
    • Kommt als Triebwesen auf die Welt 
    • Konzentriert sich nur auf sich selbst
    • -> Kind ist nicht Menschlich, kann nur durch Erziehung Mensch werden
  • Pädagogik der Aufklärung
    • " Sapere aude" Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Welche Bestimmungsstücke sind wichtig für eine gute Erziehung?

- nach Kant -

  • Disziplinierung
  • Kultivierung
  • Zivilisierung
  • Moralisierung

Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist die Disziplinierung nach Kant?

  • Unterdrückung des Tieres im Kind und der Bezähmung seiner Wildheit.
  • Reinlichkeitserziehung
  • Körper sollte dem Geiste untergeordnet sein
  • Unterdrückung der körperlichen Bedürfnisse


Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll)

Was ist Kultivierung nach Kant?

  • Erwerb von grundlegenden Kulturtechniken
    • z.B. Lesen und schreiben
  • Unterricht und Unterweisung durch kompetente Personen
  • Soll sich langsam selber in die Rolle des Erziehenden entwickeln

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Europa-Universität Flensburg Übersichtsseite

Gesundheitswissenschaften

Ernährungswissenschaften

Fragen B&E

Walter´s Lernstunde

Legga, nich so legga

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen Bildung und Erziehung (Wisch/Poll) an der Europa-Universität Flensburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards