Controlling an der Europa-Universität Flensburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für controlling an der Europa-Universität Flensburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen controlling Kurs an der Europa-Universität Flensburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Kostenstelle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Kostenstelle ist eine betriebliche Abrechnungseinheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
was unterscheidet Hilfslöhne vonFertigungslöhnen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fertigungslöhne sind unmittelbar mit der Leistungserstellung verbunden, Hilfslöhne= Nebentätigkeiten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der pagatorische Kostenbegriff?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nur Mit der Leistungserstellung verbundene Kosten
Kalkulatorische Kosten werden nicht berücksichtigt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Werkstoffkosten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Werkstoffkosten sind die mit ihren Preisen bewerteten Verbrauchsmengen an Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen. Ihre Erfassung erfolgt in zwei Schritten: Zunächst werden die Verbrauchsmengen ermittelt und dann bewertet.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Anderskosten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kosten, denen ein anderer Aufwand gegenübersteht
z.B kalkulatorische Abschreibung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Zusatzkosten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kosten denen kein Aufwand gegenübersteht
- Opportunitätskosten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter Opportunitätskosten (+Beispiele)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei den Opportunitätskosten handelt es sich um Alternativkosten, die entgangene Erträge oder Nutzen im Vergleich zu einer anderen Handlungsalternative abbilden.

kalkulatorische Miete z.B
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der interne Zinsfuß?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der interne Zinsfuß zeigt zu welchem Prozentsatz sich  das in einem Investitionsprojekt gebundene Kapital verzinst
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lautet das Konzept der wirtschaftlichen Nutzungsdauer?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Investition beenden wenn def Kapitalwert sein Maximum erreicht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Kapitalwert ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
der barwert aller Einzahlungen und Auszahlungen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wozu dient die Investitionsrechnung ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Investitionsrechnung hat die Aufgabe die finanziellen Auswirkungen einer geplanten Investition zu prognostizieren sodass eine zielkonforme Investititionsentscheidung getroffen werden kann 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Investition?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Auszahlung mit der Absicht durch den Mittelseinsatz einen höheren Geldrückfluss in der Zukunft zu erreichen 
Lösung ausblenden
  • 19358 Karteikarten
  • 635 Studierende
  • 29 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen controlling Kurs an der Europa-Universität Flensburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist eine Kostenstelle?
A:
Eine Kostenstelle ist eine betriebliche Abrechnungseinheit
Q:
was unterscheidet Hilfslöhne vonFertigungslöhnen?
A:
Fertigungslöhne sind unmittelbar mit der Leistungserstellung verbunden, Hilfslöhne= Nebentätigkeiten 
Q:
Was ist der pagatorische Kostenbegriff?
A:
Nur Mit der Leistungserstellung verbundene Kosten
Kalkulatorische Kosten werden nicht berücksichtigt
Q:
Was sind Werkstoffkosten
A:
Werkstoffkosten sind die mit ihren Preisen bewerteten Verbrauchsmengen an Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen. Ihre Erfassung erfolgt in zwei Schritten: Zunächst werden die Verbrauchsmengen ermittelt und dann bewertet.
Q:
Was sind Anderskosten?
A:
Kosten, denen ein anderer Aufwand gegenübersteht
z.B kalkulatorische Abschreibung
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind Zusatzkosten?
A:
Kosten denen kein Aufwand gegenübersteht
- Opportunitätskosten 
Q:
Was versteht man unter Opportunitätskosten (+Beispiele)
A:
Bei den Opportunitätskosten handelt es sich um Alternativkosten, die entgangene Erträge oder Nutzen im Vergleich zu einer anderen Handlungsalternative abbilden.

kalkulatorische Miete z.B
Q:
Was ist der interne Zinsfuß?
A:
Der interne Zinsfuß zeigt zu welchem Prozentsatz sich  das in einem Investitionsprojekt gebundene Kapital verzinst
Q:
Wie lautet das Konzept der wirtschaftlichen Nutzungsdauer?
A:
Investition beenden wenn def Kapitalwert sein Maximum erreicht
Q:
Was ist der Kapitalwert ?
A:
der barwert aller Einzahlungen und Auszahlungen 
Q:
Wozu dient die Investitionsrechnung ?
A:
Die Investitionsrechnung hat die Aufgabe die finanziellen Auswirkungen einer geplanten Investition zu prognostizieren sodass eine zielkonforme Investititionsentscheidung getroffen werden kann 
Q:
Was ist eine Investition?
A:
Auszahlung mit der Absicht durch den Mittelseinsatz einen höheren Geldrückfluss in der Zukunft zu erreichen 
controlling

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang controlling an der Europa-Universität Flensburg

Für deinen Studiengang controlling an der Europa-Universität Flensburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten controlling Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Controlling

Fachhochschule Wedel

Zum Kurs
Controlling

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Controlling

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs
Controlling

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Zum Kurs
Controlling

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden controlling
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen controlling