LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich

Karteikarten und Zusammenfassungen für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich.

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

  • Was spaltet Lactose?
  • Was ist Lactoseintoleranz?
  • Was hat das zur Folge?
  • Wodurch kann eine sekundäre Lactose-Intoleranz entstehen?
  • Kann Lactose-Intoleranz lebensbedrohlich sein?
  • Wie "funktionieren" Lactose-freie Produkte?

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Was ist Stärke und wie ist es aufgebaut? 

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Was ist Cellulose und wie ist sie aufgebaut?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Was ist eine Mutarotation? Gib ein BSP!

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

  • Was ist Lactulose?
  • Wo kommt sie vor?
  • Wie entsteht Lactulose?
  • Wofür ist Lactulose ein Indikator?
  • Vergleiche die Süsse und Löslichkeit mit der der Lactose!
  • Kann Lactulose vom Menschen verdaut werde? Weshalb?

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Lactulose:

  • Was hat es für einen Effekt auf den Darm?
  • Weshalb ist Lactulose ein Abführmittel?
  • Über welchen Mechanismus wird aus Lactose Lactulose? Durch was wird die Reaktion katalysiert?
  • Ordne folgende Lactose-enthaltenden Produkte von kleinster Lactulose-Entstehung zur grössten:
    • UHT
    • Kondensmilch
    • pasteurisierte Milch
    • Rohmilch
    • Sterilmilch
  • Wieviel Lactulose entsteht bei der Kondensmilch aus Lactose?

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Nenne 6 Funktionen von Kohlenhydraten!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Durch welche Reaktion entstehen 

Zuckeralkohole und Zuckeraustauschprodukte?

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

  • Aus was entsteht D-Glucit (= Sorbit)?
  • Wo kommt es natürlicherweise vor?
    • Wo nicht?
  • Welches ist die Süsskraft verglichen mit der der Saccharose?
  • Wofür wird es eingesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

  • Welches ist der Reaktionsmechanismus hinter der säurekatalysierten Glykosidischen Bindung?
  • funktioniert dieser Mechanismus im Allgemeinen auch in basischem Milieu? 

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Reduzierende Zucker, was stimmt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

Gibt die Süsskraft der 4 Saccharide der Reihenfolge nach an:

Kommilitonen im Kurs LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich auf StudySmarter:

LM-Chemie

  • Was spaltet Lactose?
  • Was ist Lactoseintoleranz?
  • Was hat das zur Folge?
  • Wodurch kann eine sekundäre Lactose-Intoleranz entstehen?
  • Kann Lactose-Intoleranz lebensbedrohlich sein?
  • Wie "funktionieren" Lactose-freie Produkte?
  • beta-Galactosidase (=Lactase)
  • eine vererbte oder erworbene Verdauungsstörung. Das Enzym Lactase ist gar nicht vorhanden oder in zu geringen Konzentrationen mit zu wenig Aktivität (Darmmucosa).
  • Wird im Dickdarm von Mikroorganismen vergoren. Dies führt zu Verdauungsstörungen (Blähungen, Durchfall etc.).
  • Nach einer grossen Darm- oder Magenoperation, oder bei Zöliakie, wenn längere Zeit weder Milch noch Milchprodukte konsumiert werden.
  • Ja, im Säuglingsalter
  • In lactosefreien Produkten ist die Lactose schon gespalten vorhanden mittels immobilisierter beta-Galactosidase. Ausserdem kann man Lactase als Verdauungshilfe in Tablettenform zu sich nehmen.

LM-Chemie

Was ist Stärke und wie ist es aufgebaut? 

  • Reservestoff in pflanzlichen Zellen, Polysaccharid (helixförmig)
  • aus α-D-Glucose-Moleküle aufgebaut: Amylose (α-1,4-glykosidische Bindung) Amylopektin (α-1,6-glykosidische und α-1,4- glykosidische Bindung)

LM-Chemie

Was ist Cellulose und wie ist sie aufgebaut?

  • Bausubstanz für Zellwände und Holzgewebe, Häufigste organische Verbindung, Polysaccharid (unverzweigt, linear) 
  • β-D-Glucose-Moleküle (β-1,4 glykosidische- Bindung)

LM-Chemie

Was ist eine Mutarotation? Gib ein BSP!

Veränderungen der spezifischen Drehung infolge der Umwandlung von Anomeren in Lösung:

D-Glucose liegt beim Lösen in H2O zu etwa 40% in alpha-D-Glucose vor und zu 60% in beta-D-Glucose vor, ganz wenig liegt zudem noch in der acyclischen Aldehydform vor -> es ändern sich die Siedepunkte wie auch die Aktivitäten zwischen alpha und beta

LM-Chemie

  • Was ist Lactulose?
  • Wo kommt sie vor?
  • Wie entsteht Lactulose?
  • Wofür ist Lactulose ein Indikator?
  • Vergleiche die Süsse und Löslichkeit mit der der Lactose!
  • Kann Lactulose vom Menschen verdaut werde? Weshalb?
  • Lactulose ist ein synthetisches Disaccharid.
  • Lactulose kommt in erhitzen Milchprodukten vor
  • Es entsteht bei Wärmebehandlung von Milch und ist deshalb ein...
  • ...Indikator für die thermische Belastung von Milch
  • Sie ist süsser und besser löslich als Lactose.
  • Lactulose kann vom Menschen nicht abgebaut werden, da kein entsprechendes Enzym vorhanden ist. 

LM-Chemie

Lactulose:

  • Was hat es für einen Effekt auf den Darm?
  • Weshalb ist Lactulose ein Abführmittel?
  • Über welchen Mechanismus wird aus Lactose Lactulose? Durch was wird die Reaktion katalysiert?
  • Ordne folgende Lactose-enthaltenden Produkte von kleinster Lactulose-Entstehung zur grössten:
    • UHT
    • Kondensmilch
    • pasteurisierte Milch
    • Rohmilch
    • Sterilmilch
  • Wieviel Lactulose entsteht bei der Kondensmilch aus Lactose?
  • Lactulose kann von Darmbakterien (Milchsäure- und Bifidobakterien) abgebaut bzw. vergoren werden. Dies führt zu einem präbiotischen Effekt (Wachstum dieser Bakterien wird gefördert, was gut für die Darmflora ist).
  • Lactulose ist ein Abführmittel, da der Zucker Wasser bindet und so den Stuhl weich macht
  • Die Bildung von Lactulose erfolgt über die Lobry de Bruyn-van Ekenstein-Umlagerung, dies ist eine Aldose-Ketose-Isomerisierung. Die Reaktion ist Basen katalysiert, kann aber auch bei hohen Temperaturen erfolgen. Das Monomer Glucose in Lactose wird dabei in Fructose umgewandelt.
  • Es gilt: Rohmilch < pasteurisierte Milch < UHT < Sterilmilch < Kondensmilch in aufsteigender Reihenfolge (bei Rohmilch ist die Isomerisierung von vorhandener Lactose am kleinsten)
  • Bei Kondensmilch kommt es zur Isomerisierung von ca. 10 % der vorhandenen Lactose. Das heisst bis zu 10% der Lactose wird zu Lactulose.

LM-Chemie

Nenne 6 Funktionen von Kohlenhydraten!

  • Süssungsmittel
  • Geliermittel
  • Dickungsmittel
  • Stabilisatoren
  • Vorstufe von Aroma- und Farbstoffen
  • Energielieferant zum Sofort-Verbrauch von Energie, zum Anlegen von kurzfristigen Reserven in Leber und Muskulatur oder zur langfristigen Fetteinlagerung bei übermässigem Konsum

LM-Chemie

Durch welche Reaktion entstehen 

Zuckeralkohole und Zuckeraustauschprodukte?

Durch katalytische Hydrierung z.B. mit NaBH4. Hydrierung ist die Addition von Wasserstoff an eine Doppelbindung. Bei Kohlenhydraten findet die Addition an der Doppelbindung zwischen O und dem C der Carbonylgruppe (Aldosen, Ketosen) statt.

LM-Chemie

  • Aus was entsteht D-Glucit (= Sorbit)?
  • Wo kommt es natürlicherweise vor?
    • Wo nicht?
  • Welches ist die Süsskraft verglichen mit der der Saccharose?
  • Wofür wird es eingesetzt?
  • Entsteht aus D-Glucose
  • Natürlicherweise kleine Mengen in Früchten und Beeren (z.B. Birnen und Äpfel) 
    • Trauben beinhalten kein D-Glucit, wenn in einem Traubensaft trotzdem vorhanden, lässt dies auf kein Reinprodukt, sondern auf einen Mix schliessen
  • Halb so süss wie Saccharose, es muss also doppelt so viel eingesetzt werden für die gleiche Süsse 
  • Feuchthaltemittel

LM-Chemie

  • Welches ist der Reaktionsmechanismus hinter der säurekatalysierten Glykosidischen Bindung?
  • funktioniert dieser Mechanismus im Allgemeinen auch in basischem Milieu? 
  • Vollacetal-Bildung: Halbacetal (Monosaccharose) + Alkohol (das 2. Monosaccharid) -> glykosidische Bindung zw. einem Disaccharid!
  • Nein, da das Vollacetal im basischen stabil ist. (Die Halbacetalbildung dagegen kann in beiden Milieus passieren, wir haben aber nur die im sauren Milieu angeschaut, da die am meisten in den LM passiert)

LM-Chemie

Reduzierende Zucker, was stimmt?

  • Aldosen sind reduzierend
  • Ketosen sind reduzierend, wenn sie in der alpha-Stellung eine Hydroxygruppe besitzen
  • Glucose, Fructose, Galactose, Maltose und Lactose sind ebenfalls reduzierend
  • Acetal ist nicht reduzierend

LM-Chemie

Gibt die Süsskraft der 4 Saccharide der Reihenfolge nach an:

Fructose > Saccharose > Glucose > Lactose

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur ETHZ - ETH Zurich Übersichtsseite

Anatomy and Physiology 1

Mikrobiologie

Chemie an der

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Chemie an der

TU Bergakademie Freiberg

Chemie an der

Universität Freiburg im Breisgau

Chemie an der

TU Dresden

Chemie an der

TU Kaiserslautern

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch LM-Chemie an anderen Unis an

Zurück zur ETHZ - ETH Zurich Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für LM-Chemie an der ETHZ - ETH Zurich oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login